Diplom-Ingenieur (FH), Bachelor oder Diplom-Juristen (m/w/d) für die Technische Geschäftsstelle

84028 Landshut
17.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015548064
Diplom-Ingenieur (FH), Bachelor oder Diplom-Juristen (m/w/d) für die Technische Geschäftsstelle

Staatliches Bauamt Landshut

Germany

karriere@stbala.bayern.de

Mitarbeit im Sachgebiet Bauverträge / FBT-Verträge Prüfung von Verträgen mit Architektur- und Ingenieurbüros gemäß der HOAI Betreuung von Vergabeverfahren nach den Vergabeordnungen Prüfung von Nachtragsangeboten

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst befristet bis 30.09.2022, einen Diplom-Ingenieur (m/w/d) (FH), Bachelor oder Diplom-Juristen (m/w/d) für unsere Technische Geschäftsstelle Aufgabengebiet Mitarbeit im Sachgebiet Bauverträge / FBT-Verträge Prüfung von Verträgen mit Architektur- und Ingenieurbüros gemäß der HOAI Betreuung von Vergabeverfahren nach den Vergabeordnungen Prüfung von Nachtragsangeboten Ihr Profil Abschluss als Diplom-Ingenieur (m/w/d) (FH) oder ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Maschinenwesen oder vergleichbare Studienabschlüsse, alternativ ein abgeschlossenes Studium als Jurist (m/w/d) mit erfolgreich abgelegtem Ersten Staatsexamen Kenntnisse im Vergaberecht sowie in der HOAI Erfahrung aus der bauvertragsrechtlichen Praxis erwünscht Erfahrung als Bauleiter (m/w/d) oder in der Erstellung / Prüfung von Ausschreibungen erwünscht sicherer Umgang mit Standardsoftware (MS Office) und hohe Aufgeschlossenheit gegenüber neuen DV-Anwendungen Selbstständige sowie strukturierte Arbeitsweise und Übernahme von Verantwortung im zugewiesenen Tätigkeitsbereich Fähigkeit zur Teamarbeit, Verhandlungsgeschick sowie ein hohes Maß an sozialen und kommunikativen Kompetenzen Sehr gute nachgewiesene Deutschkenntnisse Wir bieten Vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben Leistungsgerechte Bezahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung nach dem TV-L (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder) Flexible Arbeitszeiten sowie alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes Umfangreiches Weiterbildungsangebot Mitarbeit in einem eingespielten, kompetenten und kooperativen Team Weitere Informationen Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eig­nung bevor­zugt. Zur Verwirklichung der Gleich­stellung von Frauen und Männern besteht bei dieser Aus­schrei­bung ein besonderes Inter­esse an der Bewer­bung von Frauen. Die Staatsbauverwaltung fördert aktiv die Gleich­stellung aller Mitar­beiter (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewer­bungen von allen Inter­essierten, unab­hängig von deren eth­nischer, kultu­reller und sozialer Her­kunft, Ge­schlecht, Religion oder Welt­anschau­ung, Behin­derung, Alter oder sexu­eller Iden­tität. Die Stelle ist teilzeit­fähig. Bewerbungsunterlagen bitten wir möglichst elek­tronisch einzu­reichen. Unter­lagen können nicht zurück­gesandt werden. Bitte reichen Sie daher keine Origi­nale ein. Ihre Bewerbungs­unter­lagen werden nach dem voll­ständigen Abschluss des Auswahl­verfah­rens ver­nichtet bzw. gelöscht. Bitte beachten sie, dass Reise­kosten und sonstige Aus­lagen für ein eventu­elles Vor­stellungs­gespräch nicht über­nommen werden. Für nähere Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich an Herrn Sellmer (Tel. 0871 9254-132). Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre voll­ständigen und aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen mit Angabe des möglichen Eintrittstermins und der Kennziffer T107/2020 bitte bis spätestens 16.08.2020 an: Staatliches Bauamt Landshut Innere Regensburger Straße 7-8 84034 Landshut Tel.: 0871 9254-001 E-Mail: karriere@stbala.bayern.de http://www.stbala.bayern.de  

Rechts- & Steuerwesen

Öffentlicher Dienst

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

84028 Landshut