Entwicklungsingenieur Funktionsentwicklung Fahrdynamikregelsysteme (m/w)

Frankfurt am Main, 60386 Frankfurt am Main
27.07.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 008359881
Entwicklungsingenieur Funktionsentwicklung Fahrdynamikregelsysteme (m/w)

Bertrandt Ingenieurbüro GmbH

Germany

https://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/entwicklungsingenieur-funktionsentwicklung-fahrdynamikregelsysteme-m-w-4104656

Sie entwickeln mechatronische Fahrzeugelemente und die für die Fahrdynamik relevanten Funktionen - Von der Idee bis zur Serienreife verantworten Sie Entwürfe und innovative Funktionen der Fahrdynamikregelung - Innerhalb der Funktionsentwicklung beschäftigen Sie sich mit der Analyse der Anforderungen, der Entwicklung neuer Konzepte und der Spezifikation von Sensorik und Akutatorik - Unter Zuhilfenahme von Matlab/Simulink entwickeln Sie die Steuerungs-, Regelungs- und Überwachungsfunktionen

Der Bertrandt-Konzern bietet seit über 40 Jahren innovative Entwicklungslösungen vorwiegend für die internationale Automobilindustrie. Weiterhin unterstützen wir unsere Kunden aus den Branchen Luftfahrt, Energie, Elektronik, Maschinen- und Anlagenbau sowie Medizintechnik. Wir nutzen unser tiefes Know-how und unsere langjährige Erfahrung dazu, neue Ideen in fertige Konzepte umzusetzen und zukunftsfähige Lösungen anzubieten.   Weitere Informationen über unser Unternehmen finden Sie unter www.bertrandt-karriere.com     Entwicklungsingenieur Funktionsentwicklung Fahrdynamikregelsysteme (m/w)   Referenzcode: RU 85769   I   Ort:  60386 Frankfurt am Main     Ihre Tätigkeit Im Rahmen Ihrer Tätigkeit werden Sie in einem spannenden Automotive-Entwicklungsprojekt eingesetzt und übernehmen dabei folgende Aufgaben: - Sie entwickeln mechatronische Fahrzeugelemente und die für   die Fahrdynamik relevanten Funktionen - Von der Idee bis zur Serienreife verantworten Sie Entwürfe   und innovative Funktionen der Fahrdynamikregelung - Innerhalb der Funktionsentwicklung beschäftigen Sie sich   mit der Analyse der Anforderungen, der Entwicklung neuer   Konzepte und der Spezifikation von Sensorik und Akutatorik - Unter Zuhilfenahme von Matlab/Simulink entwickeln Sie die   Steuerungs-, Regelungs- und Überwachungsfunktionen   Ihr Profil - Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium   der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Luft- und   Raumfahrt, Elektrotechnik, Regelungstechnik oder   Mechatronik - Erste Erfahrungen in der Fahrdynamik- bzw. Regelsystem-   entwicklung sind vorteilhaft - Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse von Matlab/Simulink,   dSpace -Soft- und Hardware sowie Programmierkenntnisse - Sie konnten sich bereits intensiv mit Sicherheitsstandards wie   ISO 26262 / IEC 61508 auseinandersetzen - Analytisches Denken und eine eigenverantwortliche Arbeits-   weise runden Ihr Profil ab     Bertrandt bietet Ihnen neben attraktiven Konditionen den nötigen Freiraum zur Gestaltung Ihrer persönlichen Karriere und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen. Ihre individuelle Förderung ist für uns ebenso selbstverständlich wie die tatkräftige Unterstützung durch unsere Teams. Sie sind an dieser Herausforderung und abwechslungsreichen Aufgabe interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihren frühsten Eintrittstermin.     Unsere Benefits für Sie - Intensive Einarbeitung und Betreuung der ersten Monate über ein Patenmodell - Individuelle Weiterbildungsangebote - Internes Gesundheitsmanagement - Altersvorsorgekonzept mit Arbeitgeberzuschuss u.v.m. Zur Online-Bewerbung Noch Fragen?   Dann sprechen Sie mit Frau Heidi Wagner +49 6134 2566-163   Bertrandt Ing.-Büro GmbH Rüsselsheim career-ruesselsheim@de.bertrandt.com max. 5,0 MB pro Dokument  

Ingenieurwesen

Luft-/ Raumfahrt

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Frankfurt am Main

60386 Frankfurt am Main