Experte Widerspruchsbearbeitung Leistungs- bzw. Beitragsrecht (m/w/d)

20095 Hamburg, 20095 Hamburg
19.05.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 014405624
Experte Widerspruchsbearbeitung Leistungs- bzw. Beitragsrecht (m/w/d)

Techniker Krankenkasse

Germany

https://www.tk.de/service/app/2061478/erecruiting/konto/registrierung.app?stelleId=TK18246&tkmc=tk.r.Stellenportal.jobware.VV2020.Berufserfahrene.Experte_Widerspruchsbearbeitung_Leistungs-_und_Beitragsrecht_TK18246

Prüfung der formellen und materiellen Rechtmäßigkeit von Widerspruchsfällen Selbstständiges Aufbereiten der Widerspruchsverfahren und Erstellen der Widerspruchsbescheidentwürfe für die Widerspruchsausschüsse der TK Bearbeitung und Beantwortung der zu den Widerspruchsfällen eingehenden BAS- und Vorstandsbeschwerden Feststellen von Anpassungsbedarfen in Fachanweisungen und im TK Wissensmanagement sowie deren Weitergabe zur Nachverfolgung Feststellen von Bearbeitungsfehlern und Weitergabe zur Prozessoptimierung

  Hamburg | Voll­zeit | Fach­zen­trum Wider­sprüche | Befristet Experte Wider­spruchs­be­ar­bei­tung Leis­tungs- bzw. Beitrags­recht (m/w/d)   befristet für zwei Jahre Das Fachzentrum Widersprüche bearbeitet bundesweit die Widerspruchs- und Sozial­gerichtsverfahren für alle Themen des versicherten- bzw. arbeitgeberbezogenen Mit­gliedschafts- und Beitragsbereichs sowie des versichertenbezogenen Leistungs­bereichs. Jetzt bewerben Benefits: 35,5 Stunden Woche Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub Vermögenswirksame Leistungen Flexible Arbeitszeiten     Ihre Aufgaben Prüfung der formellen und materiellen Rechtmäßigkeit von Widerspruchsfällen Selbstständiges Aufbereiten der Widerspruchsverfahren und Erstellen der Widerspruchsbescheidentwürfe für die Widerspruchsausschüsse der TK Bearbeitung und Beantwortung der zu den Widerspruchsfällen eingehenden BAS- und Vorstandsbeschwerden Feststellen von Anpassungsbedarfen in Fachanweisungen und im TK Wissensmanagement sowie deren Weitergabe zur Nachverfolgung Feststellen von Bearbeitungsfehlern und Weitergabe zur Prozessoptimierung   Ihr Profil Abgeschlossenes juristisches Studium oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten mit mehrjähriger Berufserfahrung Ausgeprägte Kenntnisse im Leistungsrecht und/oder im Mitgliedschafts- und Beitragsrecht Sicherer Umgang mit dem Verwaltungsverfahrensrecht Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie rhetorisches Geschick Schnelle Auffassungsgabe, sicheres Auftreten und vernetztes Denken Ausgeprägte Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 10.06.2020. Referenzcode: TK18246 Jetzt bewerben Die Techniker ist Ihr vorausschauender Gesundheitspartner - darauf sind wir stolz. 14.000 Mitarbeitende gestalten den Fortschritt für rund 11 Millionen Versicherte und machen uns zu einer leistungsstarken Krankenkasse. Innovation und Service stehen dabei im Mittelpunkt. Wir wachsen durch die Ideen unserer Mitarbeitenden - wachsen Sie mit uns. Die Techniker fördert die berufliche Integration behinderter Menschen sowie die Gleichstellung aller Geschlechter. Wir stehen für Chancengleichheit, Entwicklungsmöglichkeiten und einen respektvollen Umgang!   Ihr Ansprechpartner: Klaus Zeeb Leiter Fachzentrum Tel. 040 - 69 09-39 60 twitter.com/tk_karriereteam facebook.com/tk.karriere  

Rechts- & Steuerwesen

Finanzdienstleistung/ Versicherung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

20095 Hamburg