Facharzt/-ärztin Psychiatrie (m/w/d) für das Medizincontrolling

69168 Wiesloch
11.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009605360
Facharzt/-ärztin Psychiatrie (m/w/d) für das Medizincontrolling

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden

Germany

https://ssl1.peoplexs.com/Peoplexs22/CandidatesPortalNoLogin/ApplicationForm.cfm?PortalID=4950&VacatureID=1027978

Bearbeitung von Anfragen des MDK und der Kostenträger Schulungen für die klinischen Mitarbeitenden aller Berufsgruppen in den Anforderungen des neuen psychiatrischen Entgeltsystems Mitarbeit an der Optimierung und Weiterentwicklung der Dokumentation in der elektronischen Patientenakte (NICE). Mitarbeit in allen Bereichen des operativen Medizincontrollings

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg Wir sind mit 1200 Planbetten und 1700 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient_innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik. Seit Oktober 2015 sind wir in das PEPP-System umgestiegen. Facharzt/-ärztin Psychiatrie (m/w/d) für das Medizincontrolling (Teilzeit) Medizincontrolling Standort Wiesloch Ihre Aufgabe Bearbeitung von Anfragen des MDK und der Kostenträger Schulungen für die klinischen Mitarbeitenden aller Berufsgruppen in den Anforderungen des neuen psychiatrischen Entgeltsystems Mitarbeit an der Optimierung und Weiterentwicklung der Dokumentation in der elektronischen Patientenakte (NICE). Mitarbeit in allen Bereichen des operativen Medizincontrollings Eine gründliche Einarbeitung in alle Aufgabenstellungen ist für uns selbstverständlich. Ihr Profil Sie sind Facharzt/-ärztin für Psychiatrie Sie haben idealerweise bereits Kenntnisse im PEPP- oder DRG-System und in den Klassifikationssystemen (ICD, OPS) oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen. Wir arbeiten Sie selbstverständlich in diesen Bereichen gerne ein. Sie haben keine PC-Allergie und gute IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office-Programme, elektronische Patientenakte, idealerweise AGFA ORBIS) eine gute Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Durchhaltevermögen sowie ausgeprägte Teamfähigkeit ergänzen Ihre Qualifikation Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in der Metropolregion Rhein-Neckar (Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen) mit hohem Freizeitwert, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine Kindertagesstätte für Kleinkinder und familienfreundlich gestaltbare Arbeitszeiten, Vergütung nach dem TV Ärzte ZfP (analog den Uniklinika), eine wissenschaftliche Bibliothek, Möglichkeiten zur Nebentätigkeit, umfangreiche Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, ein angenehmes Arbeitsklima in einem kleinen Team unter ärztlicher Leitung mit viel Gestaltungsspielraum. Das Medizincontrolling ist der Ärztlichen Direktorin zugeordnet. Die Stelle ist ab sofort unbefristet in Teilzeit (50% = 21 Std./Woche) zu besetzen. Für Fragen kontaktieren Sie bitte Herrn Dr. Peter Brenk, Leiter Medizincontrolling, Tel. 06222 55-2009. Bewerbungsfrist: 31.03.2019 Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Heidelberger Straße 1a 69168 Wiesloch Im Internet unter www.pzn-wiesloch.de auf XING, YouTube und in Facebook Ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg>Online bewerben

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Teilzeit

69168 Wiesloch