Functional Safety Manager (m/w/d) Automotive LiDAR Leidenschaft für die automobile Zukunft!

Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen
29.03.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 020868779
Functional Safety Manager (m/w/d) Automotive LiDAR Leidenschaft für die automobile Zukunft!

über vietenplus

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/020868779

Übernahme des funktionalen Sicherheitsmanagement Moderation von + Zusammenarbeit mit den relevanten Fachteams Definition des projektspezifischen Sicherheitsmanagements Monitoring der Kundenprojekte Kundenbetreuung Mitarbeit in Expertenkreisen Sie übernehmen die Verantwortung für das funktionale Sicherheitsmanagement unserer Produkte. Die Funktionssicherheit wird hierbei durch die Hardware (PCB, Optiken, Laser), Software bis hin zum Gehäuse bestimmt und muss den Kundenanforderungen genügen. Hierzu entwickeln Sie unsere Prozesse weiter und optimieren damit essenzielle Rahmenbedingungen für die Serienreife unserer Produkte. In den Projekten geben Sie entsprechende Maßnahmenpakete vor und überwachen diese in den relevanten Phasen. Dabei stehen Sie im ständigen Austausch mit den Teams aus der Entwicklung sowie dem Projekt- und Qualitätsmanagement. Sie definieren Regeln, treffen organisatorische Maßnahmen und fördern bei allen Beteiligten das Bewusstsein für die funktionelle Sicherheit unserer Produkte. Weiterhin forcieren Sie dieses Thema auch in firmenweiten Expertenkreisen zur kontinuierlichen Verbesserung.

Unsere Kernkompetenz: Entwicklung von Elektronikkomponenten und Systemlösungen Standort: Norddeutschland Functional Safety Manager (m/w/d) Automotive LiDAR Gesucht: Leidenschaft für die automobile Zukunft! Das Unternehmen:Wir zählen zu den weltweit führenden Anbietern von Komponenten und Systemen, die in der Automobilindustrie als Grundlage für autonomes Fahren dienen. Durch die hohe Innovationskraft und Flexibilität unserer Mitarbeiter sind wir in der Lage, maßgeschneiderte Systemlösungen für unterschiedlichste Applikationen und Einsatzbereiche zu entwickeln und zur Marktreife zu führen. Wir suchen in diesem Kontext einen Functional Safety Manager (m/w/d), der gemeinsam mit uns das Unternehmen weiter voranbringt und unseren Erfolg nachhaltig sichert. Übernahme des funktionalen Sicherheitsmanagement Moderation von + Zusammenarbeit mit den relevanten Fachteams Definition des projektspezifischen Sicherheitsmanagements Monitoring der Kundenprojekte Kundenbetreuung Mitarbeit in Expertenkreisen Erfahrener Safety-Profi (m/w/d) Background: Elektronikprodukte für die Automobilindustrie Organisator, Netzwerker und Befürworter agiler Strukturen Kenntnisse: ISO 26262, ADAS Ideal: vertraut mit komplexen Dokumentationen Ihre Aufgabe: Sie übernehmen die Verantwortung für das funktionale Sicherheitsmanagement unserer Produkte. Die Funktionssicherheit wird hierbei durch die Hardware (PCB, Optiken, Laser), Software bis hin zum Gehäuse bestimmt und muss den Kundenanforderungen genügen. Hierzu entwickeln Sie unsere Prozesse weiter und optimieren damit essenzielle Rahmenbedingungen für die Serienreife unserer Produkte. In den Projekten geben Sie entsprechende Maßnahmenpakete vor und überwachen diese in den relevanten Phasen. Dabei stehen Sie im ständigen Austausch mit den Teams aus der Entwicklung sowie dem Projekt- und Qualitätsmanagement. Sie definieren Regeln, treffen organisatorische Maßnahmen und fördern bei allen Beteiligten das Bewusstsein für die funktionelle Sicherheit unserer Produkte. Weiterhin forcieren Sie dieses Thema auch in firmenweiten Expertenkreisen zur kontinuierlichen Verbesserung. Ihr Profil: Nach einem erfolgreichen Studium oder einer vergleichbaren Qualifikation sind Sie als erfahrener Safety-Profi (m/w/d) vertraut mit dem Sicherheitsmanagement im Automotive-Umfeld (alternativ: Luftfahrt oder Medizintechnik). Sie haben sehr gute Kenntnisse in der ISO 26262 und mehrjährige Erfahrung in deren praktischen Anwendung. Idealerweise kennen Sie sich mit Fahrerassistenzsystemen aus und verfügen über Kenntnisse im Bereich Elektronik und hardwarenaher Software. Unser Wunschkandidat (m/w/d) setzt auf einen hohen Grad an Eigenverantwortung im Team, ist ein empathischer Netzwerker, sehr guter Organisator und sieht in einer Tätigkeit unter selbstorganisierenden Strukturen einen echten Gewinn. Kontakt: Wenn Sie aktuell einen Karriereschritt planen, sich gern in einem agilen, hochmotivierten Umfeld positionieren möchten und einen komplexen Verantwortungsbereich mit Gestaltungs- und Entscheidungsfreiheit übernehmen wollen, dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen! Wir bieten Ihnen die Chance auf flexible Zeiteinteilung, eine sehr lebendige Kultur sowie die Sicherheit eines stark wachsenden Unternehmens. Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail unter Angabe der Kennziffer CV783J an die von uns beauftragte Personalberatung vietenplus, z. Hd. Herrn Schneider, E-Mail-Adresse: bewerbung@vietenplus.de. Frau Richter und Frau Fischer stehen Ihnen telefonisch unter 04102 / 66 72 5-0 gern vorab zur Verfügung. Vertraulichkeit ist garantiert.

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Personaldienstleistungen

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Niedersachsen

Bremen

Mecklenburg-Vorpommern

Hamburg

Schleswig-Holstein