General Manager / Bereichsleiter (m/w/d) für Regulierungsangelegenheiten und Risikoberichterstattung

30625 Hannover, 30159 Hannover
28.05.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 014540945
General Manager / Bereichsleiter (m/w/d) für Regulierungsangelegenheiten und Risikoberichterstattung

Hannover Rück SE

Germany

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/225866/486470/cl/32f6d44b0686b784989ac07ba7907a44a9282e3a/L492305/JeyJ6bCI6ImpvYndhcmUuZGUiLCJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly9qb2JzLmhhbm5vdmVyLXJ1ZWNrLmRlL2luZGV4LnBocD9hYz1hcHBsaWNhdGlvbiZqb2JhZF9pZD0xMjc3MCZleHRlcm5hbEpvYmJvYXJkPSZsYW5ndWFnZT0xIn0=

Laufende Beobachtung des regulatorischen Umfelds für den (Rück-)Versicherungssektor und strategische Bewertung resultierender Veränderungen und Möglichkeiten Interessensvertretung gegenüber Aufsichtsbehörden und politischen Institutionen sowie bei der Gremienarbeit von (Rück-)Versicherungsverbänden Förderung geschäftsorientierter Partnerschaften mit staatlichen und nicht-staatlichen Organisationen zur Reduktion der bestehenden Versorgungslücken Weiterentwicklung des Risikomanagementsystems mit Fokus auf Aspekte der Governance und strategische Risiken Weiterentwicklung der internen Risikoberichterstattung und Risikoüberwachung Koordination der narrativen, regulatorischen Berichterstattung, der Berichterstattung im Kontext des regulatorisch genehmigten internen Modells und der Ad-hoc-Berichterstattung Eigenständige strategische und operative Weiterentwicklung des Bereiches

Sie denken mehr als nur einen Schritt voraus? Hanno­ver Rück - als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen mehr als 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihren nächsten Karriere­schritt und beginnen Sie im Fach­bereich Group Risk Mana­gement am Stand­ort Hannover un­befristet in Voll­zeit zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt als General Manager / Bereichsleiter (m/w/d) für Regulierungsangelegenheiten und Risikoberichterstattung Sie übernehmen die disziplinarische Leitung der Ihnen zugeordneten Mit­arbeiter (m/w/d) sowie die Steuerung und operative Um­setzung Ihrer vorrangig auf die Weiter­ent­wick­lung und Ver­wal­tung des Risiko­manage­ment­systems sowie Außen­ver­tretung unseres Unter­nehmens gegen­über Aufsichts­behörden und Gesetz­gebern ausgerichteten Aufgaben. Ihre Aufgaben - Herausforderung trifft Verantwortung Laufende Beobachtung des regulatorischen Um­felds für den (Rück-)Ver­sicherungs­sektor und strategische Be­wertung resul­tierender Veränderungen und Mög­lich­keiten Interessens­vertretung gegen­über Aufsichts­behörden und poli­tischen Institutionen sowie bei der Gremien­arbeit von (Rück-)Ver­siche­rungs­ver­bänden Förderung geschäfts­orientierter Partner­schaften mit staat­lichen und nicht-staat­lichen Orga­ni­sa­tionen zur Reduktion der bestehenden Versorgungs­lücken Weiterentwicklung des Risiko­manage­ment­systems mit Fokus auf Aspekte der Governance und strategische Risiken Weiter­entwicklung der internen Risiko­bericht­er­stattung und Risiko­überwachung Koordination der narrativen, regula­torischen Bericht­er­stattung, der Bericht­erstattung im Kontext des regula­torisch genehmigten internen Modells und der Ad-hoc-Bericht­erstattung Eigen­ständige strategische und operative Weiter­entwicklung des Bereiches Ihr Profil - Kompetenz trifft Persönlichkeit Mehrjährige Erfahrung in der Erst- und/oder Rück­ver­si­che­rung in einer ver­gleichbaren Position und routiniert im Um­gang mit regula­torischen Themen in der (Rück-)Versicherungs­in­dus­trie Mehrjährige Erfahrung in der inter­nationalen Gremien­arbeit und Kennt­nisse inter­nationaler versicherungs­politischer Zusammen­hänge Detaillierte Kennt­nisse in Bezug auf typische Risiko­profile sowie Risiko­mana­gement­systeme von Erst- und/oder Rück­versicherungen Detaillierte Kenntnisse von Gesetzes­vorgaben für Versicherungs­unternehmen, u. a. in Bezug auf die Bericht­erstattung gegen­über Aufsichts­behörden Sicheres, kompetentes und überzeugendes Auf­treten als Repräsentant unseres Unter­nehmens Bereitschaft zu regelmäßigen welt­weiten Reisen Deutsch und Englisch auf ver­hand­lungs­sicherem Niveau (C2) Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Stärke in verbalen und schrift­lichen Kommuni­ka­tion. Wenn Sie da­rüber hinaus inte­grativ und kommu­ni­kativ sind und ausgeprägte Führungs- und Sozial­kom­pe­tenzen mit­bringen, sind Sie bei uns genau richtig! Unser Angebot - mit Sicherheit anders arbeiten Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve! Wenn auch Sie mit Sicherheit anders arbeiten möchten, gehen Sie mit uns Ihren nächsten Karriereschritt. Bewerben Sie sich dafür einfach unter Angabe der Kennziffer 50033394 über das Bewerber-Portal der Hannover Rück-Gruppe. hannover-rueck.jobs  

Unternehmensführung/ Management

Finanzdienstleistung/ Versicherung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

30625 Hannover

30159 Hannover