Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

71364 Winnenden, 71364 Affalterbach, 71364 Winnenden
17.02.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012261855
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Klinikum Schloß Winnenden

Germany

http://www.zfp-winnenden.de/

Im Zentrum unserer Behandlung stehen Kriseninterventionen und diagnostische Untersuchungen sowie die therapeutische Behandlungsplanung, die sowohl medikamentöse Therapie als auch Angebote der Fachtherapien, begleitende Therapien und pflegetherapeutische Aktivitäten umfasst. Für die Pflegefachkräfte stehen Beziehungsarbeit, Gestaltung eines reizarmen Milieus, engmaschige Betreuung und Überwachung, strukturierende Maßnahmen und je nach Zustand der Patienten unterstützende Maßnahmen bei den ATL im Vordergrund.

Wir - rund 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums Schloß Winnenden, Zentrum für Psychiatrie - setzen uns in fünf Fachkliniken für eine kompetente Behandlung und Begleitung von Menschen mit psychischen, psychosomatischen oder Sucht-Erkrankungen ein. Unser Ziel ist dabei die Schaffung und Weiterentwicklung innovativer und kreativer Behandlungskonzepte in einer offenen und unterstützenden Atmosphäre, für Patienten und Mitarbeitende. In multiprofessionellen Teams versorgen wir mit 572 Betten circa 8.700 Menschen voll- und teilstationär sowie rund 14.300 ambulant. Unser Versorgungsgebiet erstreckt sich über den Rems-Murr-Kreis, den Ostalbkreis sowie den südl. Landkreis Ludwigsburg. Am Standort Winnenden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (M/W/D) (in Voll- oder Teilzeit) Im Zentrum unserer Behandlung stehen Kriseninterventionen und diagnostische Untersuchungen sowie die therapeutische Behandlungsplanung, die sowohl medikamentöse Therapie als auch Angebote der Fachtherapien, begleitende Therapien und pflegetherapeutische Aktivitäten umfasst. Für die Pflegefachkräfte stehen Beziehungsarbeit, Gestaltung eines reizarmen Milieus, engmaschige Betreuung und Überwachung, strukturierende Maßnahmen und je nach Zustand der Patienten unterstützende Maßnahmen bei den ATL im Vordergrund. IHR PROFIL: SIE SIND GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/IN und haben ein gutes Grundverständnis der psychiatrischen Krankenpflege sowie Interesse und Motivation zu intensiver Beziehungsarbeit. Sie bringen die Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit allen Diensten und Abteilungen mit und wirken aktiv an den Prozessen der Konzeptentwicklung und Teambildung mit.   Wer an der Weiterentwicklung des personenzentrierten und ganzheitlichen Ansatzes der psychiatrischen Krankenpflege mitwirken und gerne in einem engagierten und kollegialen Team mitarbeiten möchte, darf sich angesprochen fühlen. WIR BIETEN IHNEN: ein spannendes & facettenreiches Arbeitsfeld Psychiatrie eine fördernde und offene Atmosphäre in schöner Umgebung professionelle und engagierte Teams Kinderbetreuung auf dem Klinikgelände Kostenlose Mitarbeiterparklätze Personalwohnheim Vergünstigtes Essen im Personalcasino Betriebliches Gesundheitsmanagement eine Vergütung nach TV-L, Betriebliche Altersvorsorge & Jahressonderzahlung Zusätzliche Urlaubstage ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm Zentrale Lage unseres Klinikums mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Zuschuss zum VVS-Firmenticket) u.v.m. Für Gesundheits- und Krankenpfleger/innen ohne Psychiatrievorerfahrung bieten wir eine Einarbeitungsrotation in den Fachbereichen Alterspsychiatrie, Allgemeinpsychiatrie und Suchttherapie an. Während der Einsätze im vollstationären Bereich dieser Kliniken finden auch Hospitationen in den zugehörigen Tageskliniken und Ambulanzen statt. Begleitet wird diese praktische Einarbeitung in die drei großen Fachbereiche der Erwachsenenpsychiatrie mit speziell konzipierten internen Fortbildungen in denen die jeweils häufigsten Krankheitsbilder des Fachbereichs sowie die in der jeweiligen Klinik für angewandten Therapieangebote vorgestellt und erläutert werden. FÜR IHRE FRAGEN steht Ihnen unser stellvertretender Pflegedirektor, Herr Gerd Böhner (Tel.: 07195 900-4501) gerne zur Verfügung. Außerdem können Sie sich für allgemeine Fragen zu unserem Klinikum gerne an die Personalabteilung, Sandra Staba (Tel: 07195 900-3353, s.staba@zfp-winnenden.de) wenden.   Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.   Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Portal www.zfp-winnenden.de oder schriftlich an Klinikum Schloß Winnenden, Abteilung Personal Schloßstraße 50, 71364 Winnenden Ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg  

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

71364 Winnenden

71364 Affalterbach