Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Intensivstation

10115 Berlin
11.05.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021622245
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Intensivstation

BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH

Germany

https://www.bg-kliniken.de/unfallkrankenhaus-berlin/karriere/offene-stellen/bewerben/guk-intensiv/?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Eigenverantwortliche Grund- und Spezialpflege von Schwerverletzen und Schwersterkrankten Patienten, die eine intensivmedizinische Überwachung und Behandlung benötigen Sichere Bereitstellung, Bedienung und Überwachung intensivmedizinischer Geräte und Apparate Zugewandte Angehörigenbetreuung und Einbindung von Bezugspersonen Schmerztherapeutische Betreuung unserer Patientinnen und Patienten in Zusammenarbeit mit den Pain Nurses Konstruktive und zielorientierte Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Intensivstation BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin Intensivstation Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet Das BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin ist spezialisiert auf die Akutversorgung und Rehabilitation schwerverletzter und berufserkrankter Menschen. Für diese Menschen geben über 2.000 Mitarbeitende täglich alles - und begleiten sie gemeinsam zurück ins Leben. Auch im BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin ist das oft ein harter Job. Doch bei uns gibt es dafür alles, was es braucht, um alles zu geben. Ihre Aufgaben Eigenverantwortliche Grund- und Spezialpflege von Schwerverletzen und Schwersterkrankten Patienten, die eine intensivmedizinische Überwachung und Behandlung benötigen Sichere Bereitstellung, Bedienung und Überwachung intensivmedizinischer Geräte und Apparate Zugewandte Angehörigenbetreuung und Einbindung von Bezugspersonen Schmerztherapeutische Betreuung unserer Patientinnen und Patienten in Zusammenarbeit mit den Pain Nurses Konstruktive und zielorientierte Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Unser Angebot Attraktive Vergütung gemäß Haustarifvertrag mit tariflichen Kinderzuschlag und Jahressonderzahlung Zulage Intensivbehandlung, Zulage bei Weiterbildung Praxisanleitung Genug Zeit für Ihre strukturierte Einarbeitung Wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien im interdisziplinären Team Unterstützung durch Servicekräfte und Stationsassistenz Flexible Dienstplangestaltung und individuelle Wunschdienstpläne mit max. 7 Diensten in Folge, digitalem Zeiterfassungssystem und Ausfallkonzepten Mitarbeiterprämienprogramm "Aus Freunden werden Kollegen" modernste technische Ausstattung und Hilfsmittel in geräumigen Zimmern, bspw. Digitale Dokumentation direkt am Bett, Modulversorgung für medizinische Produkte und Medikamente Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten, wie beispielsweise Fachweiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege, Simulationstraining oder Praxisanleitung und kostenfreier persönlicher CNE-Account gute Verkehrsanbindung und vergünstigte Parkmöglichkeiten Betriebsnaher Kindergarten und Kinderferienbetreuung Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Entspannungs- und Sportangeboten, wie Schwimmen oder Fitness Personalrabatte für Kantine, Café, Apotheke und Blumenladen Unterstützung bei der Wohnraumsuche betriebliche Altersvorsorge Weitere Informationen *Alles, was es braucht, um alles zu geben.* Sie möchten mehr über die Arbeit am ukb erfahren? Dann rufen Sie an und vereinbaren einen Hospitationstermin oder besuchen unsere Bewerbertage! Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. In den Intensivstationen des ukb werden alle Patienten behandelt, die aufgrund von schweren Verletzungen, lebensbedrohlichen Erkrankungen bzw. nach ausgedehnten operativen Eingriffen eine intensivmedizinische Versorgung benötigen. Das betrifft beispielsweise Patienten, die nach einem Verkehrsunfall, einer Hirnblutung, einem Herzinfarkt, einer Blutvergiftung (Sepsis) oder durch Erkrankung an Covid-19 auf eine intensivmedizinische Therapie angewiesen sind. Zur Behandlung stehen modernste Geräte zur Verfügung, die sich immer auf dem aktuellen Stand der Technik befinden. Über ein modernes Patienten-Daten-Monitoring-System (PDMS) werden Daten aus den Überwachungsmonitoren, den Beatmungsgeräten und der Infusionstechnik automatisiert aufbereitet und fließen in die elektronische Patientenakte ein. Sämtliche Befunde, Laborwerte, Konsilberichte, Fotodokumentationen oder Röntgen- bzw. CT/MRT-Aufnahmen stehen ebenfalls digital zur Verfügung. Die interdisziplinären Intensivstationen verfügen aktuell über 67 Intensivbetten. Ihr Ansprechpartner Kathrin Leffler Pflegedirektorin Warener Straße 7 12683 Berlin 030 5681-2000 bewerbung-pflege@ukb.de Jetzt bewerben

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

10115 Berlin