Hafenaufseher (m/w/d)

27498 Helgoland
03.05.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021513054
Hafenaufseher (m/w/d)

Gemeinde Helgoland

Germany

bewerbung@helgoland.de

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Unterstützung des Hafenmeisters bei der Regelung des Hafenbetriebes und der Lagerlogistik im Bereich Südhafenterminal. Weiterhin fallen Arbeiten des Hafenbüros (Anmeldung der Schiffe, Zuweisungen von Liegeplätzen, Erhebung von Liege-/Anlandegebühren), die Überwachung der Arbeitsschutzbestimmungen, Inspektionen im Bereich Sicherheit und die Koordination der Tätigkeit der Hafennutzer in Ihren Tätigkeitsbereich.

Die Gemeinde Helgoland sucht für das Hafenbüro zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Die Stelle ist unbefristet und wird je nach Eignung bis zur Vergütungsgruppe 8 TVöD vergütet. Diese Stelle könnte auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden. Die Insel Helgoland zählt jährlich ca. 350 000 Tages- und Übernachtungsgäste. Als Deutschlands einzige Hochseeinsel hat sie einen hohen Bekanntheitsgrad und ist mit ihrem Reichtum an Natur und Kultur eine beliebte Urlaubsdestination. Touristisch steht Helgoland am Beginn eines neuen Lebenszyklus. In diesem Zuge hat sich auch die Tourismusorganisation neu aufgestellt. Mit einem Portfolio an Umsetzungsinitiativen, u. a. in den Bereichen Gesundheitstourismus und Digitale Urlaubsreise, begibt sich der Helgoland Tourismus-Service auf einen nachhaltigen Wachstumskurs mit herausfordernden Aufgaben an einem der schönsten Orte in Deutschland. Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Unterstützung des Hafenmeisters bei der Regelung des Hafenbetriebes und der Lagerlogistik im Bereich Südhafenterminal. Weiterhin fallen Arbeiten des Hafenbüros (Anmeldung der Schiffe, Zuweisungen von Liegeplätzen, Erhebung von Liege-/Anlandegebühren), die Überwachung der Arbeitsschutzbestimmungen, Inspektionen im Bereich Sicherheit und die Koordination der Tätigkeit der Hafennutzer in Ihren Tätigkeitsbereich. Von Ihnen wird insbesondere erwartet: eine hohe Auffassungsgabe, ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Kreativität, Verhandlungsgeschick, Flexibilität und Belastbarkeit, Souveränität und Freundlichkeit im Umgang mit Gästen, die Fähigkeit zur teamorientierten Arbeit, ein sicherer Umgang mit der üblichen PC-Software (Word, Excel etc.), Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Bereitschaft zum Schichtdienst, geteilten Dienst, ggf. zum Spätdienst, Rufbereitschaft, Bereitschaft zum Wochenenddienst, eine Weiterbildung in einem maritimen Bereich (Funksprechanlage, Sicherheitslehrgänge etc.), Flexibilität in Bezug auf Einsetzbarkeit, nautische Grundkenntnisse (besser nautisches Patent), ein Führerschein der Klasse B bzw. BE, Hauptwohnsitznahme auf Helgoland Interesse an einem Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr Helgoland und am Erlernen der friesischen Sprache ist willkommen. Weitere Auskünfte zu dieser Ausschreibung erhalten Sie bei Herrn Block (Tel.: 04725 808340). Informationen über die Insel Helgoland finden Sie unter www.helgoland.de. Schriftliche Bewerbungen sind zusammen mit den üblichen Unterlagen bis zum 31. Mai 2021 an die Gemeinde Helgoland, Personalamt, Lung Wai 28, 27498 Helgoland, gerne auch per E-Mail im PDF-Format an bewerbung@helgoland.de zu richten.

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

27498 Helgoland