Head MSL - Hematology (m/w/d)

Bayern
12.02.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012230737
Head MSL - Hematology (m/w/d)

über experteer GmbH

Germany

https://www.experteer.de/career/lp/signup_vertical_full_job/1_2018?job_id=20914428&affiliate=jobware_hh_feed_basic&utm_medium=metasearch&utm_source=jobware&utm_content=job&utm_campaign=jobwarehhfeedheadhunterbasic

Führung des MSL-Teams Repräsentant des MSL-Teams bei regionalen Meetings und Task Forces auf Landes- und EU-Ebene Sicherung von Onboardings sowie Interaktion mit dem Bereich Training DE / EU HQ Ebene Koordinierung von Aktivitäten und Kapazitätenplanung des Bereiches Medical Scientific Liaison Vorantwortung für die Gestaltung, Implementierung und Durchführung der lokalen MSL-Pläne Verantwortung für die Einheitlichkeit und konsistente sowie regeltreue Umsetzung von MSL-Prozessen in den einzelnen MSL-Regionen Koordinierung und Allokation des Budgets für MSL Kooperation und Stakeholder-Interfacing mit Medical Affairs, Sales und Operations zur Definition der MSL-Strategien Ausrichtung des Teams und der Schwerpunkt- bzw. Einsatzplanung auf Basis des jeweiligen Life Cycle Managements

Head MSL - Hematology (m/w/d) Standort: Bayern Recruiter Gehaltsbenchmark*: vertraulich DAS UNTERNEHMEN Für ein renommiertes, global agierendes biopharmazeutisches Unternehmen sind wir derzeit auf der Suche nach einem Head of Medical Science Liaison - Hematology (m/w/d). IHRE AUFGABEN Führung des MSL-Teams Repräsentant des MSL-Teams bei regionalen Meetings und Task Forces auf Landes- und EU-Ebene Sicherung von Onboardings sowie Interaktion mit dem Bereich Training DE / EU HQ Ebene Koordinierung von Aktivitäten und Kapazitätenplanung des Bereiches Medical Scientific Liaison Vorantwortung für die Gestaltung, Implementierung und Durchführung der lokalen MSL-Pläne Verantwortung für die Einheitlichkeit und konsistente sowie regeltreue Umsetzung von MSL-Prozessen in den einzelnen MSL-Regionen Koordinierung und Allokation des Budgets für MSL Kooperation und Stakeholder-Interfacing mit Medical Affairs, Sales und Operations zur Definition der MSL-Strategien Ausrichtung des Teams und der Schwerpunkt- bzw. Einsatzplanung auf Basis des jeweiligen Life Cycle Managements IHR PROFIL Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium sowie idealerweise mehrjährige Erfahrung als MSL im wissenschaftlichen Außendienst Solides medizinisches (Basis-)Wissen auf dem Gebiet der Hämatologie/Onkologie Projektmanagementerfahrung (u.a. bei ISS und IITs) Kundenorientierung; wissenschaftliche Denkweise Sicheres Auftreten, Teamplayer, Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte Kommunikations-, Präsentations- und Verhandlungsstärke Gute EDV-Kenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Reisebereitschaft BENEFITS wertebewusstes und innovatives Unternehmen Führungsfunktion mit Verantwortung in spannender Indikation Kompetitive Kompensation Jetzt bewerben * Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Forschung & Entwicklung

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

Bayern