Head of Downstream Processing (w/m/d)

80331 München
22.10.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 017533391
Head of Downstream Processing (w/m/d)

über experteer GmbH

Germany

https://www.experteer.de/career/lp/signup_vertical_full_job/1_2018?job_id=23158964&affiliate=jobware_hh_feed_basic&utm_medium=metasearch&utm_source=jobware&utm_content=job&utm_campaign=jobwarehhfeedheadhunterbasic

Sie agieren als Subject Matter Expert für alle DSP relevanten Themen in verschiedenen Projekten und Entwicklungsstufen Management der DSP Projekte, Prozessentwicklung, Scale-up und Tech Transfer zu CMOs Enge Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern in den Bereichen Troubleshooting, Technologie Review und neuen Produkten Fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung der Labormitarbeiter Verfassen von technischen Dokumenten, Reports, Batch Records, SOPs sowie CMC- und Zulassungsdokumentation Sie kommunizieren die Projekt Updates zum jeweiligen Steering Comittee Evaluieren, steuern und kommunizieren von Projekt Risiken (quality, time, budget, scope) im Bereich des Downstream Process Development

Head of Downstream Processing (w/m/d) Standort: München Recruiter Gehaltsbenchmark*: vertraulich DAS UNTERNEHMEN Für unseren Kunden ein stark wachsendes, innovatives und global agierendes Biotechnologie Unternehmen mit einer starken Pipeline sind wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf der Suche nach einem Head of Downstream Process Development (w/m/d) in München IHRE AUFGABEN Sie agieren als Subject Matter Expert für alle DSP relevanten Themen in verschiedenen Projekten und Entwicklungsstufen Management der DSP Projekte, Prozessentwicklung, Scale-up und Tech Transfer zu CMOs enge Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern in den Bereichen Troubleshooting, Technologie Review und neuen Produkten fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung der Labormitarbeiter verfassen von technischen Dokumenten, Reports, Batch Records, SOPs sowie CMC- und Zulassungsdokumentation Sie kommunizieren die Projekt Updates zum jeweiligen Steering Comittee evaluieren, steuern und kommunizieren von Projekt Risiken (quality, time, budget, scope) im Bereich des Downstream Process Development IHR PROFIL Ihr Profil: erfolgreich abgeschlossenes Studium (PhD.) im Bereich Biochemie, Bio-Verfahrenstechnik, oder einer artverwandten Disziplin mindestens 4-6 Jahre Berufserfahrung im Biotechnologie Umfeld tiefes Verständnis von cGMP Anforderungen für die klinische und kommerzielle Herstellung fundierte Erfahrung in der Downstream Prozess Entwicklung, Prozesstransfers, cGMP Herstellung und technischem Troubleshooting profundes Verständnis mit Downstream Operationen wie Filtration, Chromatographie, Buffer Vorbereitung, Aufreinigung und IPC - Analysen zur Aufreinigungs-Performance Erfahrung im Umgang mit den Gesundheitsbehörden bei CMC Filings und Audits routinierte Leitung von Projekten und Projektteams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Jetzt bewerben * Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Unternehmensführung/ Management

Ingenieurwesen

Sonstige Branchen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

80331 München