Head of Factory Systems and Simulation (m/w/d)

84137 Vilsbiburg
01.01.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 019313067
Head of Factory Systems and Simulation (m/w/d)

DRÄXLMAIER Group

Germany

https://lisa-draxlmaier-gmbh.contactrh.com/jobs/4348/34119392/de_DE?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=organic

In dieser Funktion übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Leitung für den Bereich Factory Systems and Simulation mit 4-7 Mitarbeitern. Dieser Bereich fokussiert sich auf die Gestaltung optimaler Arbeitsplätze durch die Bewertung von Prozessen unter Anwendung von Simulationen (z.B. Embodied Engineering) und Beachtung von ESD und TecSa-Anforderungen an den weltweiten Standorten des Produktionsverbunds. Damit haben Sie die Möglichkeit den Bereich mitzugestalten und damit zum Unternehmenserfolg der DRÄXLMAIER Group beizutragen. Erarbeitung von Vorschlägen und Moderation von Workshops zur Arbeitsplatzgestaltung Definition, Weiterentwicklung und Überwachung von ESD- und TecSa-Konzepten Rollout digitaler Planungsmedien, z.B. Embodied Engineering, im Fachbereich und den Standorten Erarbeitung von Strategien und Standards für alle Standorte im Verantwortungsbereich Planung und Verwaltung des Budgets in Abstimmung mit dem Vorgesetzten sowie Sicherstellen der Einhaltung Entwicklung und Umsetzung der Personalplanung und Sicherstellen des qualifikationsgerechten Einsatzes der Mitarbeiter

Unser Anspruch: Premium. Unsere Produkte: Moderne Bordnetzsysteme, exklusives Fahrzeuginterieur, zukunftsweisende Elektrik-/Elektroniklösungen. Unsere Kunden: Audi, BMW, Jaguar, Land Rover, Maserati, Mercedes-Benz, MINI, Porsche, VW. Job ID:  37085 Standort:  Vilsbiburg, DE, 84137 Anstellungsart:  Vollzeit Vertragsart:  Unbefristet In dieser Funktion übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Leitung für den Bereich Factory Systems and Simulation mit 4-7 Mitarbeitern. Dieser Bereich fokussiert sich auf die Gestaltung optimaler Arbeitsplätze durch die Bewertung von Prozessen unter Anwendung von Simulationen (z.B. Embodied Engineering) und Beachtung von ESD und TecSa-Anforderungen an den weltweiten Standorten des Produktionsverbunds. Damit haben Sie die Möglichkeit den Bereich mitzugestalten und damit zum Unternehmenserfolg der DRÄXLMAIER Group beizutragen. Ihre Aufgaben Erarbeitung von Vorschlägen und Moderation von Workshops zur Arbeitsplatzgestaltung Definition, Weiterentwicklung und Überwachung von ESD- und TecSa-Konzepten Rollout digitaler Planungsmedien, z.B. Embodied Engineering, im Fachbereich und den Standorten Erarbeitung von Strategien und Standards für alle Standorte im Verantwortungsbereich Planung und Verwaltung des Budgets in Abstimmung mit dem Vorgesetzten sowie Sicherstellen der Einhaltung Entwicklung und Umsetzung der Personalplanung und Sicherstellen des qualifikationsgerechten Einsatzes der Mitarbeiter Ihr Profil Abgeschlossenes Fachhochschul-/ Hochschulstudium (Schwerpunkt: Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik, Maschinenbau) oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Produktionsumfeld Kenntnisse im Bereich Fertigungssimulation Grundkenntnisse MTM und oder REFA erforderlich Fortgeschrittenes Wissen im Bereich LEAN Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen Wir bieten Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit im aufstrebenden und zukunftsweisenden Geschäftsfeld der E-Mobilität Intensive Einarbeitung und Betreuung in den ersten Monaten über ein Onboarding-Programm Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle und Homeoffice Vielfältige Karrieremöglichkeiten in der Fach- und Projektlaufbahn Gestaltungsfreiraum und die Möglichkeit, Verantwortung in innovativen Entwicklungsprojekten mit neuen Technologien zu übernehmen Die Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten und Gleichgestellten sind ausdrücklich erwünscht. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung! Ihr Ansprechpartner    Daniela Naimi  Recruiting DRÄXLMAIER Group Lisa Dräxlmaier GmbH Landshuter Str. 100 84137 Vilsbiburg T: ​+49 8741 474499​ Jetzt bewerben »

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Unternehmensführung/ Management

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

84137 Vilsbiburg