Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d) mit einer pädagogischen Zusatzqualifikation (LfH) für die Berufsfachschule für Hebammen und Entbindungspfleger

86156 Augsburg (Stadt), Augsburg (Stadt)
08.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009591958
Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d) mit einer pädagogischen Zusatzqualifikation (LfH) für die Berufsfachschule für Hebammen und Entbindungspfleger

Universitätsklinikum Augsburg

Germany

bewerbung@uk-augsburg.de

Planung, Durchführung und Evaluation des fachtheoretischen und fachpraktischen Unterrichts Praxisbegleitung im Rahmen des Theorie-Praxis-Transfers Übernahme sozialer und organisatorischer Verantwortung Vorbereitung und Teilnahme an Auswahlverfahren und der staatlichen Prüfungen Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Schulcurriculums und in übergeordneten Projekten

24.01.2019 Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d) mit einer pädagogischen Zusatzqualifikation (LfH) für die Berufsfachschule für Hebammen und Entbindungspfleger Aus dem Kommunalunternehmen Klinikum Augsburg wurde mit Wirkung vom 01. Januar 2019 das Universitätsklinikum Augsburg (UKA) in der Trägerschaft des Freistaates Bayern. Mit den tagesklinischen Plätzen stehen am UKA 1.740 Betten zur Verfügung. 25 Kliniken, drei Institute und 18 Zentren stellen Diagnose und Therapie in allen medizinischen Fachdisziplinen sicher. Am UKA werden jährlich rund 250.000 ambulante und stationäre Patienten versorgt. Die Forschungsschwerpunkte des UKA lauten Environmental Health Sciences (Umwelt und Gesundheit) sowie Medical Information Sciences (Medizinische Informatik). Wir suchen für unsere Akademie für Gesundheitsberufe zum nächstmöglichen Termin in Teilzeit mit 19,25 Stunden/Woche, eine/n Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d) mit einer pädagogischen Zusatzqualifikation (LfH) für die Berufsfachschule für Hebammen und Entbindungspfleger Ihre Aufgaben: Planung, Durchführung und Evaluation des fachtheoretischen und fachpraktischen Unterrichts Praxisbegleitung im Rahmen des Theorie-Praxis-Transfers Übernahme sozialer und organisatorischer Verantwortung Vorbereitung und Teilnahme an Auswahlverfahren und der staatlichen Prüfungen Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Schulcurriculums und in übergeordneten Projekten Unsere Erwartungen: ein abgeschlossenes pädagogisches Hochschulstudium auf der Basis einer Ausbildung zur Hebamme / Entbindungspfleger   ein professionelles, pädagogisches und berufliches Selbstverständnis mit einem hohen Maß an Fach- und Sozialkompetenz ein klarer wertschätzender Umgang mit den Hebammenschülerinnen/Entbindungspflegern eine begeisterungsfähige und leistungsorientierte Grundhaltung Unser Angebot: eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Lehrtätigkeit in einer etablierten Berufsfachschule mit derzeit  2 Klassen - einschließlich einer Ausbildung im additiven Studium in Kooperation mit der Hochschule Osnabrück umfassende Gestaltungsmöglichkeiten bzgl. einer innovativen, praxisnahen und zukunftsweisenden Ausbildung Synergien einer vernetzten und professionsübergreifenden Aus-, Fort- und Weiterbildung an der Akademie für Gesundheitsberufe Unterstützung bei Ihrer persönlichen Entwicklung Sie haben noch Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle? Für Rückfragen und Auskünfte steht Ihnen der stv. Leiter der Akademie für Gesundheitsberufe, Herr Jochen Geisenberger, unter Telefon 0821/400-4950 und die Schulleiterin der Berufsfachschule für Hebammen und Entbindungspfleger, Frau Claudia Dachs unter der Telefonnummer  0821/400-4990 gerne zur Verfügung. Zusatzinformationen: Das Entgelt berechnet sich nach dem TV-L, entsprechend Ihrer pädagogischen Qualifikation einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Informationen zu den besonderen Einrichtungen und Angeboten des Universitätsklinikums Augsburg wie bspw. Betriebskindergarten, Betriebliche Gesundheitsförderung finden Sie auf unserer Homepage. Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber*innen mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden gem. Art. 7 Abs. 3 BayGlG zur Bewerbung aufgerufen. Teilzeitbeschäftigungsmöglichkeit ist ggf. gegeben. Bewerbungsunterlagen: Möchten Sie unser Team unterstützen? Dann senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an das: Universitätsklinikum Augsburg Bereich Personalmanagement Stenglinstr. 2 86156 Augsburg oder per E-Mail an: bewerbung@uk-augsburg.de

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Teilzeit

86156 Augsburg (Stadt)

Augsburg (Stadt)