25 km

12 Jobs gefunden für ingenieur-beamter

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Abteilungsleiterin (m/w/d) Prüfamt für Standsicherheit
Kiel
Aktualität: 17.09.2021

Anzeigeninhalt:

17.09.2021, Landeshauptstadt Kiel
Kiel
Abteilungsleiterin (m/w/d) Prüfamt für Standsicherheit
Leitung des Prüfamtes für Standsicherheit mit 6 Mitarbeiter*innen Erteilung von Prüfaufträgen, Koordinierung der EnEV-Kontrollen, Erteilung von Ausführungsgenehmigungen für Fliegende Bauten, Überprüfung von Prüfberichten und bautechnischen Unterlagen. Prüfung von Bauten aller Schwierigkeitsgrade (Hochbauten, Ingenieurbauten, Windkraftanlagen, Güllebehälter usw.) aus allen Fachbereichen (Massivbau, Metallbau, Holzbau, Grundbau und Bauen mit Glas und Kunststoffen) hinsichtlich Nachweis der Standsicherheit, Des statisch-konstruktiven Brandschutzes, Des Schall- und Wärmeschutzes (bautechnische Nachweise), Ggf. inkl. konstruktiver Bauüberwachung. Fachtechnische Beratungen und Stellungnahmen zu internen und externen Anfragen (auch in bautechnischer Hinsicht) z. B. für das Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt und die Untere Bauaufsicht Kiel, andere Bauaufsichtsbehörden, Prüfingenieur*innen, für die Oberste Bauaufsicht einschl. Auslegung von technischen Baubestimmungen und Sachverständigentätigkeit bei Schadens- und Katastrophenfällen. Durchführung von Typenprüfungen, Prüfung bautechnischer Nachweise und die Mitwirkung in Ausschüssen und Sachverständigenarbeitskreisen. Prüfung von Standsicherheitsnachweisen für neuartige Bauarten und Bauprodukte unter Beteiligung der obersten Bauaufsichtsbehörde, ggf. des Deutschen Institutes für Bautechnik. Bauzustandsbesichtigungen im Rahmen der Gefahrenabwehr.
Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Vorbem. Nr. 3 EntgO VKA) mit einer Regelstudienzeit von mindestens 8 Semestern im Studienfach Bauingenieurwesen mit dem Studienschwerpunkt Konstruktiver Ingenieurbau Bei Beamt*innen zusätzlich: Laufbahnbefähigung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe zwei (Fachrichtung technische Dienste) mit Studium im vorgenannten Studienfach Eine mindestens zehnjährige einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung im Aufstellen oder Prüfen von bautechnischen Nachweisen gemäß § 14 (3) PPVO sowie Eine ein- bis dreijährige Tätigkeit als Bauleiter*in (Ausnahme mit Zustimmung der obersten Bauaufsichtsbehörde möglich) EDV-Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (Word, Outlook, Excel) sowie Statik-Rechenprogramme Ein hohes technisches Verständnis Die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen Eine gute Motivationsfähigkeit

Berufsfeld

Standorte