Ingenieur (m/w/d) für Steuerungs-/Regelungstechnik in der Prozesstechnik

50259 Pulheim
10.09.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011149977
Ingenieur (m/w/d) für Steuerungs-/Regelungstechnik in der Prozesstechnik

Amprion GmbH

Germany

https://emea3.recruitmentplatform.com/syndicated/private/syd_apply.cfm?ID=QTEFK026203F3VBQB7VV4LOJH&nPostingTargetId=5889&nPostingId=1474

Als Anwendungsbetreuer betreiben Sie im Team den LFR für Amprion Sie beachten Prozesse für den sicheren IT-Betrieb einschließlich technischer Dokumentation und Störungsmanagement und gestalten diese mit Sie planen, entwickeln und erproben Innovationen, Regelkonzepte und technische Weiterentwicklungen des LFR und setzen diese in Betrieb in unternehmensübergreifenden Arbeitsgruppen vertreten Sie die Interessen der Amprion Wo erforderlich binden Sie externe Dienstleister zur Unterstützung Ihrer Arbeit ein und steuern deren Einsatz sie erfüllen Vorgaben des internen ISMS durch Mitwirkung an Risikoanalysen und durch Pflege von Betriebskonzepten

Ingenieur (m/w/d) für Steuerungs-/Regelungstechnik in der Prozesstechnik Beschäftigungsart: Unbefristet Beschäftigungsgrad: Vollzeit Stellennummer: 01310 Kontakt: Julia Reipen Von-Werth-Str. 274 50259 Pulheim Tel.: +49 2234 85 42746 Die Amprion GmbH mit Sitz in Dortmund ist ein führender Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Über unser Höchstspannungsnetz transportieren wir Strom für mehr als 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Im Zuge der Energiewende bauen oder verstärken wir in den nächsten zehn Jahren rund 2.000 Leitungskilometer. So leisten unsere rund 1.400 Mitarbeiter einen Beitrag zu einer zukunftsfähigen, zuverlässigen und effizienten Stromversorgung. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Ingenieur (m/w/d) für Steuerungs-/Regelungstechnik in der Prozesstechnik am Standort Pulheim-Brauweiler Am Standort Brauweiler wird das Übertragungsnetz von der Systemführung überwacht und gesteuert. Hierzu werden Prozessleitsysteme und Anwendungen eingesetzt, die die Mitarbeiter der Systemführung in der täglichen Arbeit unterstützen. Für den Betrieb des Leistungs-Frequenz-Reglers (LFR), welcher durch den Einsatz von Regelleistung das Leistungsgleichgewicht herstellt und in der Regelzone und die Frequenz des europäischen Verbundnetzes stützt, suchen wir Sie als Verstärkung des Teams. Ihre Aufgaben: als Anwendungsbetreuer betreiben Sie im Team den LFR für Amprion Sie beachten Prozesse für den sicheren IT-Betrieb einschließlich technischer Dokumentation und Störungsmanagement und gestalten diese mit Sie planen, entwickeln und erproben Innovationen, Regelkonzepte und technische Weiterentwicklungen des LFR und setzen diese in Betrieb in unternehmensübergreifenden Arbeitsgruppen vertreten Sie die Interessen der Amprion Wo erforderlich binden Sie externe Dienstleister zur Unterstützung Ihrer Arbeit ein und steuern deren Einsatz sie erfüllen Vorgaben des internen ISMS durch Mitwirkung an Risikoanalysen und durch Pflege von Betriebskonzepten Was wir erwarten: abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik FH/TH/TU im beschriebenen Aufgabenumfeld mit Fach- und Interessensschwerpunkten in der Steuerungs- und Regelungstechnik gute Kenntnisse von Architekturen moderner IT-Systeme und Prozessleitsysteme, sowie Kenntnisse der Energietechnik und Nachrichtentechnik sicherer Umgang und Erfahrung mit Softwareprodukten zur Datenauswertung, Simulation und Prozesssteuerung, Sensitivität für die Anforderungen an die Sicherheit und die Verfügbarkeit im Umfeld kritischer Infrastruktur sowie Kenntnisse über Best Practices beim Betrieb von Anwendungen kundenorientierte Arbeitsweise, Kreativität und Zielorientierung, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung Bereitschaft zum Erwerb von vertieften Fachkenntnissen und Einarbeitung in neue Aufgabenfelder während der Einarbeitungszeit und darüber hinaus Interesse an der Weiterentwicklung, dem nachhaltigen Betrieb und der Entstörung der betreuten Systeme selbstständige Orientierung im eigenen Arbeitsumfeld unter Beachtung der relevanten internen Regelwerke Bereitschaft zur Teilnahme an der internen Rufbereitschaft gute Kenntnisse in Englisch Was wir bieten: die Möglichkeit, durch Ihr Wirken den Betrieb eines wertwichtigen Assets bei Amprion zu unterstützen Sie gestalten die Veränderungen im Zuge der Energiewende durch Ihr Handeln mit Sie erwartet ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld auch mit nationalen und internationalen Themen Wir bieten ein leistungsgerechtes Gehalt, attraktive Nebenleistungen und ein flexibles Arbeitszeitsystem Sie sind interessiert? Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 11.10.2019 über unser Online-Karriereportal zusenden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Mehr Informationen zu Amprion und aktuellen Stellenausschreibungen auf www.amprion.net/karriere [Seite drucken] [Bewerben](Please note: this link will open the page in a new browser window.)

Ingenieurwesen

Energie-/ Wasserversorgung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

50259 Pulheim