IT-Geschäftsanalytiker (w/m/d)

48143 Münster, 45891 Gelsenkirchen, 59063 Hamm
16.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021261128
IT-Geschäftsanalytiker (w/m/d)

Die Autobahn GmbH des Bundes

Germany

https://t.gohiring.com/h/f5040d399675fef6c7f0b58076f2286191c131bc023fd378455f1163fcec158e?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Betreuung von Analysen und Entwicklung von Anforderungsspezifikationen der Anwendungen: Selbständige Betreuung, Durchführung von Analysen und Verfeinerung der funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen der Anwendungen für die Bereitstellung des erforderlichen Technologiedienstes Entwicklung umfassender Anforderungsspezifikationen, die die Schätzung von Kosten, Zeit und Ressourcen für die Bereitstellung von Fachanwendungen/ Lösungen bestimmt Enge Zusammenarbeit mit den IT-Anforderungsmanagern und anderen notwendigen Experten in den Niederlassungen und dem Geschäftsbereich IT (GB-IT) zur Sicherstellung der qualitäts- und zeitgerechten Übermittlung der notwendigen Anforderungen an das Portfolio- und Projektmanagement Eigenständige, strukturierte Entwicklung von Projektbegründungen und Durchführung von Umfangsbewertungen zur Bestimmung der Machbarkeit von Projekten Entwicklung und Vervollständigung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Finanzmodellen (Kosten Einsparungen, Einnahmemöglichkeiten, ggf. Projektcontrolling sowie Berechnungen Investitionshorizont) Korrespondenz und Interessenvertretung der Niederlassung mit den Verantwortlichen im zentralen IT- Anforderungsmanagement, um eine funktionelle Fachanwendung/Lösung auf hohem Niveau zu gewährleisten Teilnahme an IT-Arbeitskreisen zur Förderung eines regelmäßigen Austausches zwischen der Niederlassung und den Außenstellen und der Integration relevanter Interessengruppen in die Spezifikation neuer Dienste und/oder größere Upgrades von bestehenden Dienste Begleitung und Prüfung von IT-Anforderungsprozessen (Ermittlung von Lücken in bestehenden Funktionalitäten, Überprüfung der Anforderungen mit den Beteiligten)

Gemeinsam. Sicher. Mobil. Das Glück liegt auf der Straße? Finden wir auch! Mit rund 13.000 km Bundesautobahnnetz gibt es für uns viel zu tun, damit es so bleibt. Sie wollen gerne an einem unserer Standorte Teil des Teams werden, das dieses leistungsfähige Netz erhält, ausbaut und betreibt? Dann bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Karriere als IT-Geschäftsanalytiker (w/m/d) in unserer Niederlassung Westfalen in Hamm, ggf. auch im Projektbüro Münster bzw. Gelsenkirchen. Die Niederlassung Westfalen hat ihren Hauptsitz in Hamm mit den Projektbüros Münster und Gelsenkirchen sowie Außenstellen in Osnabrück, Bochum, Hagen, Netphen und Dillenburg. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere: Betreuung von Analysen und Entwicklung von Anforderungsspezifikationen der Anwendungen: Selbständige Betreuung, Durchführung von Analysen und Verfeinerung der funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen der Anwendungen für die Bereitstellung des erforderlichen Technologiedienstes Entwicklung umfassender Anforderungsspezifikationen, die die Schätzung von Kosten, Zeit und Ressourcen für die Bereitstellung von Fachanwendungen/ Lösungen bestimmt Enge Zusammenarbeit mit den IT-Anforderungsmanagern und anderen notwendigen Experten in den Niederlassungen und dem Geschäftsbereich IT (GB-IT) zur Sicherstellung der qualitäts- und zeitgerechten Übermittlung der notwendigen Anforderungen an das Portfolio- und Projektmanagement Eigenständige, strukturierte Entwicklung von Projektbegründungen und Durchführung von Umfangsbewertungen zur Bestimmung der Machbarkeit von Projekten Entwicklung und Vervollständigung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Finanzmodellen (Kosten Einsparungen, Einnahmemöglichkeiten, ggf. Projektcontrolling sowie Berechnungen Investitionshorizont) Korrespondenz und Interessenvertretung der Niederlassung mit den Verantwortlichen im zentralen IT- Anforderungsmanagement, um eine funktionelle Fachanwendung/Lösung auf hohem Niveau zu gewährleisten Teilnahme an IT-Arbeitskreisen zur Förderung eines regelmäßigen Austausches zwischen der Niederlassung und den Außenstellen und der Integration relevanter Interessengruppen in die Spezifikation neuer Dienste und/oder größere Upgrades von bestehenden Dienste Begleitung und Prüfung von IT-Anforderungsprozessen (Ermittlung von Lücken in bestehenden Funktionalitäten, Überprüfung der Anforderungen mit den Beteiligten) Das zeichnet Sie aus: Erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Universitätsstudium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Informatik, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik, Ingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung in der Analyse und Aufschlüsselung von Problemen und Informationen unter Verwendung von strukturierten Rahmenwerken und Methoden des »Requirements Engineering« - Fach- und IT-Seite Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 4 Jahre) in der Erhebung und Analyse von fachlichen Anforderungen Zu Ihren persönlichen Stärken zählen: Engagierte, zuverlässige, verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise Fähigkeit zur geschäftlichen Fokussierung Ausgeprägte analytische Fähigkeit sowie starke Kommunikationsfähigkeiten gegenüber Kunden Freude an der Arbeit im Team, Flexibilität und Einsatzbereitschaft Das können Sie von uns erwarten: Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum, attraktive Altersvorsorge, gute und auf Sicherheit bedachte Arbeitsbedingungen Miteinander. Respektvoller Umgang, offene Kommunikation, Chancengleichheit Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, attraktive Benefits wie z. B. betriebliche Altersvorsorge Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen Unternehmen, persönliche Weiterentwicklung und Fortbildung, deutschlandweite Karriereperspektiven Familienfreundlich. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmöglichkeiten Wir sind noch nicht perfekt, aber an vielen weiteren Themen arbeiten wir. Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe E10 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeitrelevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden. Weitere Hinweise Die Autobahn GmbH steht für gelebtes Diversity Management sowie für eine offene und teamorientierte Arbeitskultur. Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir u.a. familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Rahmenbedingungen. Wir arbeiten tagtäglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sein - dies ist für uns ein Dauerauftrag. Inklusion ist der Autobahn ein wichtiges Anliegen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher Qualifikation besonders. Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt. Für Fragen im Zusammenhang mit der angebotenen Stelle bzw. Ihrer Bewerbung steht Ihnen Herr Schetter unter der Rufnummer +49 2381 2777600 zur Verfügung. Wenn wir Sie von uns überzeugt haben und Sie uns kennenlernen möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter: www.autobahn.recruitee.com Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Westfalen Otto-Kraft-Platz 8 59065 Hamm www.autobahn.de Informationen zum Thema Datenschutz können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Öffentlicher Dienst

IT/ Softwareentwicklung

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

48143 Münster

45891 Gelsenkirchen

59063 Hamm