IT Release- und Go-live-Manager (m/w/d)

76133 Karlsruhe (Stadt), 76133 Karlsruhe
13.01.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 019461656
IT Release- und Go-live-Manager (m/w/d)

VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder

Germany

https://relaxx.center/r/a1d0431a45e1434399b11a17fdc51b92?pid=1024675&mpid=1007950&prid=21251&tid=30

Übergreifendes Organisieren und Kommunizieren in Verbindung mit dem Liefer­management der verschiedenen IT-Dienst­leistungs­unternehmen in Verbindung mit release­spezifischen Aspekten von Testdaten, dem Systeme-Einsatz und von Berechtigungen von geplanten Produktions-Downtimes in Zusammen­arbeit mit den Fachbereichen, der Informations­sicherheit und anderen VBL-Funktionen Validieren und VBL-internes Kommunizieren von Vorschlägen der IT-Dienst­leistungs­unternehmen für die Release-Planung, -Über­wachung und -Steuerung in Zusammen­arbeit mit den relevanten VBL-internen Gremien Dokumentieren sowie Bericht­erstatten über den Release-Status an die verant­wortlichen Funktionen Managen von formalen VBL-Abnahmen der Lieferungen der IT-Dienst­leistungs­unternehmen aus dem Projekt- und dem Linien­geschäft Formales Managen der gesamten IT-System­dokumentation

Die VBL mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte Zusatz­versorgungs­einrichtung für Beschäftigte des öffent­lichen Dienstes und betreut circa 4,8 Mio. Versicherte und circa 1,4 Mio. Rentnerinnen und Rentner. Zur Unterstützung der VBL-internen Steuerung der IT-Dienst­leistungs­unternehmen suchen wir für die Abteilung Informations­technologie zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt eine/-n IT Release- und Go-live-Manager/-in (m/w/d) Ihre Aufgaben Übergreifendes Organisieren und Kommunizieren in Verbindung mit dem Liefer­management der verschiedenen IT-Dienst­leistungs­unternehmen in Verbindung mit release­spezifischen Aspekten von Testdaten, dem Systeme-Einsatz und von Berechtigungen von geplanten Produktions-Downtimes in Zusammen­arbeit mit den Fachbereichen, der Informations­sicherheit und anderen VBL-Funktionen Validieren und VBL-internes Kommunizieren von Vorschlägen der IT-Dienst­leistungs­unternehmen für die Release-Planung, -Über­wachung und -Steuerung in Zusammen­arbeit mit den relevanten VBL-internen Gremien Dokumentieren sowie Bericht­erstatten über den Release-Status an die verant­wortlichen Funktionen Managen von formalen VBL-Abnahmen der Lieferungen der IT-Dienst­leistungs­unternehmen aus dem Projekt- und dem Linien­geschäft Formales Managen der gesamten IT-System­dokumentation Ihr Profil Abgeschlossenes betriebs­wirtschaftliches Hochschul­studium in Wirtschafts­informatik oder gleich­wertige Kenntnisse und praktische Erfahrung in den Bereichen Release-, Go-live- oder Dokumen­tations­management  Ziel- und Lösungs­orientierung sowie Eigen­initiative und proaktives Verhalten Verbindlichkeit, Termin­treue und Kosten­bewusstsein Teamgeist, soziale Kompetenz und Loyalität Gute kommunikative Fähig­keiten, auch Präsen­tations­fähigkeiten Sehr gutes Zeit­management, Lern­fähigkeit und Veränderungs­bereitschaft Ihre Perspektiven Motivierende Arbeits­atmosphäre in einem erfahrenen und aufge­schlossenen Team Leistungs­gerechte Bezahlung nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst bis zur Entgelt­gruppe E 11 (TVöD Bund) mit Jahres­sonder­zahlung sowie der Betriebs­rente VBLklassik mit zusätz­licher Erwerbs- und Hinter­bliebenen­versorgung Abwechslungs­reiche und anspruchs­volle Tätig­keit im Zukunfts­markt »Betrieb­liche Alters­versorgung« Praxisorientierte Einarbeitung in den Themen­bereich Vielseitige Entwicklungs- und Fortbildungs­möglich­keiten Flexible Arbeits­zeit­gestaltung ohne Kern­arbeits­zeiten Ganzheitliches Gesundheits­management, unter anderem Betrieb­sport­gruppen Familienbewusste Personal­politik als Mitglied des Unternehmens­netzwerks »Erfolgs­faktor Familie« Weitere Benefits, die Sie auf unserer Homepage finden unter www.vbl.de/Karriere Die Stelle ist für Teilzeit­arbeit geeignet. Interessierte mit Schwer­behinderung werden bei gleicher Eignung und Quali­fikation bevorzugt berück­sichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung (inklusive Anschreiben, tabel­larischem Lebens­lauf und Zeugnissen), die Sie bitte bis spätes­tens 5. Februar 2021 an folgende Adresse richten: VBL, Personalreferat, Hans-Thoma-Straße 19, 76133 Karlsruhe Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail entgegen: bewerbungen@vbl.de Ihre Fragen beantwortet gerne Frau Weber (Referat Personal­entwicklung) unter der Telefonnummer 0721 155-908. Weitere Informationen zur VBL finden Sie auf unserer Internetseite unter www.vbl.de VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder http://www.vbl.de http://www.vbl.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-1383/logo_google.png 2021-02-11T13:48:53.030Z FULL_TIME YEAR null Karlsruhe 76133 Hans-Thoma-Straße 19

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Öffentlicher Dienst

IT/ Softwareentwicklung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

76133 Karlsruhe (Stadt)

76133 Karlsruhe