IT-Sicherheitsbeauftragte*r (w/m/d) für den Stab der kvw-IT

48143 Münster (Stadt), 48143 Münster
02.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015226608
IT-Sicherheitsbeauftragte*r (w/m/d) für den Stab der kvw-IT

Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe

Germany

https://www.lwl.org/LWL/Der_LWL/Jobs/Jobanzeigen/1148020919/content_gesamt

Security & Data Protection Management Risk Management Availability Management Access Management Quality Management IT Controlling / Steuerung der IT Continual Improvement

Mit mehr als 250 Beschäftigten tragen wir die Verantwortung für die Berechnung und Auszahlung von Beamtenpensionen, Betriebsrenten, Beihilfen und Kindergeld. Damit sind wir für 1.200 Kommunen und kommunale Einrichtungen und deren 550.000 Beschäftigte ein verlässlicher Dienstleister. Wir sind eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und in Münster ansässig. Die Geschäftsführung liegt beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), der die kvw auch mit Personal ausstattet. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine*n IT-Sicherheitsbeauftragte*n (w/m/d) für den Stab der kvw-IT (A 12 LBesG NRW bzw. bis EG 12 TVöD; Kenn-Nr. 188/20) Ihre Aufgaben Security & Data Protection Management Risk Management Availability Management Access Management Quality Management IT Controlling / Steuerung der IT Continual Improvement Ihr Profil ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Diplom/Bachelor) z.B. Informatik oder Wirtschaftsinformatik und langjährige (mindestens drei Jahre) Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen oder Sonstige Beschäftigte mit vergleichbaren Kenntnissen z. B. als Quereinsteiger*in: mit einer abgeschlossenen Ausbildung z.B. als Fachinformatiker*in, Informatikkaufmann*frau oder IT-Systemelektroniker*in oder einer bestandenen Prüfung zum*r Certified IT-Professional (IHK) oder einer vergleichbaren langjährigen (mehr als drei Jahre) Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen Die Stelle setzt ferner voraus: Erfahrung im IT-Sicherheits-Management, insbesondere der Informationssicherheit und im Datenschutz Kenntnisse im IT-Sicherheitsmanagement nach ISO 27001 und BSI Grundschutz Erfahrung in Konzeption, Aufbau und Weiterentwicklung einer IT-Sicherheitsarchitektur Kenntnisse der Sicherheitsanforderungen aus VAIT / BAIT Erfahrung im IT-Risiko-Management Kenntnisse im IT-Service Management Kenntnisse in der Netzwerk- und Systemadministration aktuelles Wissen über IT-Technologien, insbesondere IT-Infrastrukturen (Netzwerk, Firewalling, Virtualisierung, Schnittstellentechnologien) starkes analytisches und strukturiertes Denkvermögen gute kommunikative Fähigkeiten und Erfahrung im Konflikt-Management Unser Angebot eine Besoldung/Vergütung nach A 12 LBesG NRW bzw. bis EG 12 TVöD Eine entsprechende Eingruppierung ist nur möglich, wenn im Angestelltenbereich die tariflichen Voraussetzungen erfüllt werden bzw. im Beamtenbereich die beamtenrechtlichen Bestimmungen dies zulassen. eine individuelle Leistungsprämie ein Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen eine leistungsstarke vom Arbeitgeber finanzierte Betriebsrente mit der kvw-Zusatzversorgung für Ihre finanzielle Absicherung im Alter ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit dem LWL als Arbeitgeber eine vielseitige Tätigkeit bei einem sozial ausgerichteten Dienstleister, der wirtschaftlich, verlässlich und partnerschaftlich im Sinne seiner Kunden in Westfalen-Lippe handelt ein gutes, kollegiales Betriebsklima eine gründliche Einarbeitung in die IT-Umgebung der kvw ein ansprechender Büroarbeitsplatz ausgestattet auf dem neusten Stand der Technik attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten eines großen Arbeitgebers flexible Arbeitszeiten, z.B. Arbeitsbeginn von 6.30 bis 8.30 Uhr vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Telearbeit und Homeoffice nach der Einarbeitung, Betreuungsmöglichkeit für U 3-jährige in der LWL-eigenen Kita, Nutzung eines Eltern-Kind-Büros, etc. einen mit Rad, Auto, Bus und Bahn gut erreichbaren Arbeitsplatz im Zentrum von Münster (Jobticket) Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Bei fachlichen Fragen zu diesen vielfältigen Aufgabenfeldern wenden Sie sich gerne an: Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe: Herr Schnelle (Tel-Nr.: 0251 591-4743) Personalrechtliche Fragen und Fragen zu dem Verfahren beantwortet Ihnen gerne: LWL-Haupt- und Personalabteilung: Frau Kattenbeck (Tel.-Nr. 0251 591-6378) Nehmen Sie die Herausforderung an? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte nutzen Sie den Bewerbungsbogen unserer Online-Bewerbung oder senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennnummer 188/20 bis zum 11.08.2020 (Eingangsstempel LWL) an die unten stehende Adresse. Zu den aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen gehören: Bewerbungsanschreiben tabellarischer Lebenslauf Schulabschlusszeugnis/se Nachweis über die im Profil geforderte Qualifikation bei Beamten: zusätzlich die letzte Ernennungsurkunde bei im Ausland erworbenen Studienabschlüssen: Nachweis über die Anerkennung in Deutschland (Zeugnisbewertung) und eine beglaubigte Übersetzung Arbeitszeugnisse vorheriger Arbeitgeber letzte Leistungsbeurteilung/en gegebenenfalls weitere Qualifikationen (Fortbildungen, Zertifikate) gegebenenfalls Nachweis über Schwerbehinderung oder Gleichstellung Angabe eines eventuellen Teilzeitwunsches Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung zum Nachweis der oben beschriebenen Anforderungen nur einfache Ablichtungen bei (keine Originalunterlagen und keine beglaubigten Ablichtungen). Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) LWL-Haupt- und Personalabteilung 48133 Münster

Öffentlicher Dienst

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

48143 Münster (Stadt)

48143 Münster