Kapitalanlagerisikocontroller (m/w/d) mit Schwerpunkt quantitative Analyse

76133 Karlsruhe
25.03.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 020818059
Kapitalanlagerisikocontroller (m/w/d) mit Schwerpunkt quantitative Analyse

VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder

Germany

https://relaxx.center/r/3595a7992b974c03a9ebaf881bba102c?pid=1085134&mpid=1026649&prid=21251&tid=30&utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Weiterentwickeln und Betreuen der Risikomodelle und Risikostrategien Modellieren von Finanzinstrumenten (inklusive Derivate) Integrieren, Weiterentwickeln und Pflegen der QuantLib-Bewertungsbibliothek Validieren der Asset-Liability-Modelle

Die VBL mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte Zusatz­versorgungs­ein­richtung für Beschäftigte des öffent­lichen Dienstes und betreut circa 4,8 Mio. Versicherte und circa 1,4 Mio. Rent­nerinnen und Rentner. Für die Abteilung Risiko­controlling, Referat Business-Intelligence / Risiko­controlling, suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt eine/-n Kapital­anlage­risiko­controller/-in mit Schwer­punkt quantitative Analyse (m/w/d) Ihre Aufgaben Weiter­entwickeln und Betreuen der Risiko­modelle und Risiko­strategien Modellieren von Finanz­instrumenten (inklusive Derivate) Integrieren, Weiter­entwickeln und Pflegen der QuantLib-Bewertungs­bibliothek Validieren der Asset-Liability-Modelle Ihr Profil Abgeschlossenes wissen­schaft­liches Hochschul­studium der Mathematik, Physik, Informatik oder einer ähnlichen Fach­richtung Mehrjährige Berufs­erfahrung im Kapital­anlage­risiko­controlling einer Pensions­kasse, Versicherung oder Bank Kenntnisse der Finanz­mathematik und gängiger Finanz­instrumente Entwicklungs­erfahrung in C++, idealer­weise QuantLib-Erfahrung Unix-Betriebs­system­kenntnisse Weitere Programmier­kenntnisse in den Sprachen: SAS, Java, Perl und SQL sind von Vorteil Gute Englisch­kenntnisse Gute mündliche und schriftliche Ausdrucks­weise Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Initiative, Kreativität Kooperations­fähigkeit, Team­fähigkeit Ihre Perspektiven Abwechslungs­reiche und anspruchs­volle Tätigkeit im Zukunfts­markt »Betriebliche Alter­sversorgung« Leistungs­gerechte Bezahlung nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst bis zur Entgelt­gruppe E 15 (TVöD Bund) mit Jahres­sonder­zahlung sowie der Betriebs­rente VBLklassik mit zusätzlicher Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenen­versorgung Motivierende Arbeits­atmosphäre in einem erfahrenen, aufgeschlossenen und innovativen Team Selbst­ständiges Arbeiten mit kurzen Entscheidungs­wegen Vielseitige Entwicklungs- und Fortbildungs­möglichkeiten Flexible Arbeits­zeit­gestaltung ohne Kern­arbeitszeit Ganzheitliches Gesundheits­management, unter anderem Betriebs­sport­gruppen Familien­bewusste Personal­politik als Mitglied des Unternehmens­netzwerks »Erfolgsfaktor Familie« Die Stelle ist für Teilzeit­arbeit geeignet. Die berufliche Gleich­stellung von Frauen und Männern ist eine personal­wirtschaftliche Ziel­setzung unseres Hauses. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen. Interessentinnen und Interessenten mit Schwer­behinderung werden bei gleicher Eignung und Quali­fika­tion bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung (inklusive Anschreiben, tabellarischem Lebens­lauf und Zeugnissen sowie Ihrem frühest­möglichen Eintritts­termin und Ihrer Gehalts­vorstellung), die Sie bitte bis spätestens 14. April 2021 an folgende Adresse richten: VBL, Personalreferat, Hans-Thoma-Straße 19, 76133 Karlsruhe Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per E-Mail entgegen: bewerbungen@vbl.de Ihre Fragen beantwortet gerne Frau Zemanek (Referat Personal­entwicklung) unter der Telefon­nummer  0721 155-1232.  Weitere Informationen zur VBL finden Sie unter www.vbl.de VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder http://www.vbl.de http://www.vbl.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-1383/logo_google.png 2021-04-23T07:12:02.745Z FULL_TIME YEAR null Karlsruhe 76133 Hans-Thoma-Straße 19

Öffentlicher Dienst

Finanzdienstleistung/ Versicherung

IT/ Softwareentwicklung

Banken/ Finanzdienstleistungen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

76133 Karlsruhe