Lehrer*in für Deutsch als Fremdsprache (DaF)

Stuttgart - Süd, Stuttgart - Nord, Stuttgart - West, Stuttgart - Mitte
23.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010082204
Lehrer*in für Deutsch als Fremdsprache (DaF)

Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH

Germany

bildungszentrum@rbk.de

Deutschunterrichte in Kursprogrammen für Mitarbeiter*innen und Auszubildende mit Sprachniveau B2 oder geringer Individuelle Sprachbegleitung Mitarbeit in der Curriculumentwicklung Entwicklung und Umsetzung innovativer und interkultureller Bildungs- und Transferkonzepte Konstruktive Zusammenarbeit mit Lehrenden in Theorie und Praxis sowie mit den kooperierenden Praxis- und Bildungsein­richtungen

Im Irmgard-Bosch-Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen sind wir als eigenständige Organisationseinheit des Robert-Bosch-Krankenhauses direkt der Geschäftsführung unterstellt. Hier bieten wir Aus-, Fort- und Weiterbildung für interne und externe Interessierte an. Innovation, Transparenz und Vernetzung kennzeichnen unsere Arbeit. Im Bereich Fortbildung bieten wir qualifizierende Begleitprogramme für Pflegende an, die ihre primäre Qualifikation im Ausland erworben haben. Hierfür suchen wir Sie als Lehrer*in für Deutsch als Fremdsprache (DaF) Ihr Aufgabengebiet: Deutschunterrichte in Kursprogrammen für Mitarbeiter*innen und Auszubildende mit Sprachniveau B2 oder geringer Individuelle Sprachbegleitung Mitarbeit in der Curriculumentwicklung Entwicklung und Umsetzung innovativer und interkultureller Bildungs- und Transferkonzepte Konstruktive Zusammenarbeit mit Lehrenden in Theorie und Praxis sowie mit den kooperierenden Praxis- und Bildungsein­richtungen Ihr Profil: Lehramt Deutsch 1. bzw. 2. Staatsexamen (Sekundarstufe II) oder Master Germanistik (Hauptfach) oder Lehramt an beruflichen Schulen mit Zweitfach Deutsch oder Lehrer für Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Arbeit als Lehrkraft für Deutsch Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung curricularer Kon­zepte Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, hohe Methodenkompe­tenz und eine kooperative Arbeitsweise Interesse und Bereitschaft zur Mitgestaltung unseres Bildungs­zentrums Wir bieten: Anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Grad an Selbstverant­wortung und Gestaltungsspielräumen in einem innovativen Ar­beitsumfeld Mitarbeit in einem sehr engagierten und aufgeschlossenen Team Möglichkeit der Arbeit in Teilzeit (mind. 50%) Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Eine angemessene Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung sowie ein bezuschusstes Jobticket Attraktive Mitarbeiterrabatte bei einer Vielzahl von Unternehmen Möglichkeiten einer günstigen Mitarbeiterwohnung und Kinder­betreuung Weitere Informationen erhalten Sie gerne von der Direktorin unseres Bildungszentrums, Dr. Annette Lauber, Telefon 0711/8101­3556 oder E-Mail annette.lauber@rbk.de. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich dieser Herausforderung mit Ihrem vollen Engagement stellen wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung per Mail an bildungszentrum@rbk.de oder per Post an die Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH Irmgard-Bosch-Bildungszentrum Auerbachstraße 110 70376 Stuttgart Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Mit 1.041 Betten nehmen das RBK, seine Standorte Klinik Charlottenhaus und Klinik Schillerhöhe sowie die Klinik für Geriatrische Rehabilitation im Jahr über 44.000 Patienten stationär auf. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 17 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren, ein Bildungszentrum und Forschungsinstitute. Für Mitarbeiter bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. * Wir stellen Menschen ein - unabhängig vom Geschlecht

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Stuttgart - Süd

Stuttgart - Nord

Stuttgart - West

Stuttgart - Mitte