Leiter Forschung & Vorentwicklung (m/w/d)

59872 Meschede, 57392 Schmallenberg, 59929 Brilon, 58840 Plettenberg, 58644 Iserlohn, 58511 Lüdenscheid, 59821 Arnsberg
19.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009669793
Leiter Forschung & Vorentwicklung (m/w/d)

über eTec Consult GmbH

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/009669793

Auf- und Ausbau einer Zentralabteilung Forschung und Vorentwicklung inkl. Labor Disziplinarische Führung von derzeit 7 Mitarbeitern inkl. Budgetverantwortung sowie weiterer Ausbau der Abteilung Definition der mittel- und langfristigen Forschungs- und Technologie-Roadmap gemeinsam mit der Geschäftsleitung Initiierung und Umsetzung von Vorentwicklungs- und Innovationsprojekten mit Schwerpunkt Materialentwicklung (z.B. Keramik, Verguss, etc.) Überführung zukunftsträchtiger Entwicklungen bis in die Serie Definition effizienter Prozesse und Schnittstellen Enge Zusammenarbeit mit externen Forschungseinrichtungen und Kooperationspartnern Bericht an die Technische Leitung

Wir sind eine weltweit tätige Personalberatung und besetzen nationale wie internationale Positionen im mittleren und gehobenen Management der Industrie. Unser Klient ist ein Weltmarktführer im Bereich elektrotechnischer Komponenten für die Automobilindustrie. Das familiengeführte Unternehmen mit hohem Exportanteil ist in zahlreichen internationalen Märkten vertreten und agiert mit insgesamt ca. 1.500 Mitarbeitern erfolgreich in den Zielbranchen Automotive und Industrie. Für das Hauptquartier im Sauerland suchen wir Sie im Auftrag unseres Kunden für die neugeschaffene Position als Leiter Forschung & Vorentwicklung (m/w/d) Aufgaben: Auf- und Ausbau einer Zentralabteilung Forschung und Vorentwicklung inkl. Labor Disziplinarische Führung von derzeit 7 Mitarbeitern inkl. Budgetverantwortung sowie weiterer Ausbau der Abteilung Definition der mittel- und langfristigen Forschungs- und Technologie-Roadmap gemeinsam mit der Geschäftsleitung Initiierung und Umsetzung von Vorentwicklungs- und Innovationsprojekten mit Schwerpunkt Materialentwicklung (z.B. Keramik, Verguss, etc.) Überführung zukunftsträchtiger Entwicklungen bis in die Serie Definition effizienter Prozesse und Schnittstellen Enge Zusammenarbeit mit externen Forschungseinrichtungen und Kooperationspartnern Bericht an die Technische Leitung Anforderungen: Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (z.B. Material- oder Werkstoffwissenschaften, Chemie, Physik) Mehrjährige Erfahrung im Umfeld Forschung & Entwicklung im Umfeld Industrie Kenntnisse im Bereich Materialforschung (z.B. Keramik, Porzellan) Führungserfahrung (ggf. auch als Stellvertreter) und damit einhergehende Führungspersönlichkeit Hohe Methodenkompetenz gepaart mit konzeptioneller und organisatorischer Stärke Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Geboten werden ein attraktives Entlohnungspaket sowie eine Position mit viel Gestaltungsspielraum bei einem Weltmarktführer der Automobilbranche. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Unterlagen (bevorzugt per E-Mail): eTec Consult GmbH Felsweg 16 35435 Wettenberg Phone: +49-641-982200 www.etec-consult.de E-Mail: info@etec-consult.de

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Forschung & Entwicklung

Ingenieurwesen

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Personaldienstleistungen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

58511 Lüdenscheid

58840 Plettenberg

58644 Iserlohn

59821 Arnsberg

59929 Brilon

57392 Schmallenberg

59872 Meschede