Leiter HSE / Leitende SiFa (m/w/d)

München
09.08.2020

Daten dieser Anzeige

Leiter HSE / Leitende SiFa (m/w/d)

Germany

http://www.experteer.de/account/signup_now/sueddeutsche_munich/22675005?utm_medium=metasearch&utm_source=sueddeutsche&utm_content=job&utm_campaign=sueddeutsche%2Bmunich&v_signup_style_v4=true

Wen suchen wir?

Für unseren Hilti-Standort in Kaufering suchen wir einen Leiter HSE / eine leitende Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d), welche sich mit einem Team von 11 Mitarbeitern (Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Beauftragten- sowie Supportfunktionen) um die technischen Einheiten (Entwicklung / Werk) kümmert. Sie bringen eine hohe Expertise im Umgang aller HSE-relevanten Aufgabenstellungen mit. Als Berater und Sachverständiger sind sie in der Lage mit unseren Geschäftsführern und Führungskräften auf Augenhöhe kompetente sowie verbindliche Aussagen zu den verschiedensten Sachverhalten zu treffen bzw. sich als verlässlicher Ansprechpartner anzubieten.
Sie treten darüber hinaus die Aufgabe an, die bestehende HSE-Organisation in Richtung einer deutschlandweit agierenden HSE-Organisation auszubauen.

Wer ist Hilti?

Wir entwickeln, fertigen und vertreiben hochmoderne Produkte, Technologien, Software und Dienstleistungen für die Bauindustrie. Wir können auf 75 Jahre Firmenerfahrung zurückblicken und unsere bahnbrechenden Produkte und unser außergewöhnlicher Service sind in der ganzen Welt bekannt. Hilti steht für Innovation, Qualität und direkte Kundenbeziehungen. Mit 30.000 Mitarbeitenden in über 120 Ländern bieten wir Ihnen ein beeindruckendes Umfeld, in dem Sie sich beweisen, wachsen und Ihre Karriere selbst gestalten können.

Was sind Ihre Aufgaben?

Sie übernehmen die disziplinarische und fachliche Leitung des Bereiches HSE. In Ihrer Rolle beraten und unterstützen Sie die Geschäftsführer sowie Führungskräfte bei allen Fragen / Belangen zum Thema Gesund­heits­schutz und Unfall­verhütung sowie der Arbeits­sicher­heit einschließlich der sicheren und gesund­heits­gerechten Gestaltung der Arbeits­plätze. Dabei arbeiten sie eng mit unserem Betriebsärztlichen Dienst sowie mit Behörden, Versicherungsvertretern und Berufsgenossenschaften zusammen. Sie leiten die ASA-Sitzungen und übernehmen eine koordinierende Rolle bei allen relevanten HSE-Themen am Standort. Der Fokus auf unser Umwelt- und Energiemanagement wird unter Ihrer Verantwortung vorangetrieben und nachhaltig ausgebaut. Sie entwickeln unser integriertes Managementsystem entlang der Normen ISO 14001 / ISO 50001 / ISO 45001 weiter und stellen die Einhaltung über ein nachhaltiges Auditmanagement (intern / extern) sicher. Die Mitarbeit an internationalen HSE Projekten sowie die Ausarbeitung einer Nachhaltigkeitsstrategie stellen für sie kein Hindernis dar. Die kontinuierliche Weiterentwicklung der HSE-Organisation zu einer deutschlandweiten effizienten und schlagkräftigen Einheit runden das Aufgabenspektrum ab.

93 % unserer Mitarbeiter sagen, dass sie stolz sind für Hilti zu arbeiten und nennen als Grund dafür die Qualität unserer Produkte und die Art, wie wir mit unseren Mitarbeitern umgehen.

Was bieten wir?

Unsere Kultur der Leistungsbereitschaft ist es, die für ein einzigartiges Arbeitsumfeld sorgt. Die Atmosphäre ist das Ergebnis aus persönlicher Leistung, Teamwork und Unterstützung. Wir fördern und fordern, sind wagemutig und vertrauensvoll.
Zeigen Sie uns Ihre Persönlichkeit. Wir bieten Ihnen viele Chancen, unser Unternehmen kennenzulernen: Möchten Sie im Ausland arbeiten? Haben Sie Interesse an einer bereichsübergreifenden Funktion im Konzern oder bevorzugen Sie eine Fach- oder Führungsfunktion im regionalen Markt? Bei uns finden Sie garantiert eine spannende Position, die Ihren persönlichen Zielen entspricht.

Warum suchen wir gerade Sie?

Bei uns arbeiten hochqualifizierte Menschen, die aus den verschiedensten Bereichen kommen. Wir glauben, dass diverse Teams noch kreativer, innovativer und produktiver arbeiten. Sie bringen ein hohes Maß an eigenverantwortlichem und verantwortungsbewusstem Handeln mit, überzeugen durch Ihr Organisationstalent und haben Freude an der Arbeit im Team.

Was Sie mitbringen:

  • Studium in einem ingenieurs- und naturwissenschaftlichen Bereich
  • Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) gemäß § 7 ASiG
  • Idealerweise Fachkunde in den Themen Immissionsschutz, Abfall, Gewässerschutz oder Brandschutz
  • Qualifikation zum internen Auditor der einschlägigen Normen wünschenswert
  • Erfahrungen in der Gestaltung integrierter Managementsysteme sowie in der Projektarbeit
  • Sehr gute Kommunikations- und Motivationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Zuverlässigkeit
  • Begeisterung, die eigenen Fähigkeiten auszubauen und den Horizont zu erweitern
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir freuen uns auf Ihre individuelle Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Hilti steht für Chancengleichheit, wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Weitere Informationen für Ihre Bewerbung und zu Hilti:

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Sonstige Branchen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

München