Leiter (m/w/d) der Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte

93042, 93047 Regensburg
30.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015764137
Leiter (m/w/d) der Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte

Universitätsklinikum Regensburg

Germany

https://anzeigenvorschau.net/bestmedia/img/245392/525610/cl/229bf7f95f2faacfd0da07f53bf2e440c6e5dd8d/L568298/JeyJvbGRsaW5rIjoiaHR0cHM6Ly91a3IuY29uY2x1ZGlzLmRlL2NhbmRpZGF0ZS9mb3JtYXBwbHk_cHJqPTU2MDUmYj01Jm9pZD0xJnF1ZWxsZT0wJmllPTEiLCJ6bCI6ImpvYndhcmUuZGUifQ==

Fach- und organisatorisch-disziplinarische Führungsverantwortung für alle drei Betriebsstätten mit 62 Mitarbeitern Sicherstellung der bedarfsgerechten, wirtschaftlichen und gesetzeskonformen Aufbereitung der Medizinprodukte Zielorientierte Sicherstellung und Weiterentwicklung der Mitarbeiterqualifikationen Umsetzung der Anforderungen aus den Bereichen Kliniken und Verwaltung Sicherstellung der Einhaltung der Qualitäts- und Hygienevorschriften sowie Arbeitsschutzrichtlinien Planung und Organisation der Arbeitsabläufe Weiterentwicklung der AEMP, deren Prozesse und des Qualitätsmanagements Eigenständige Durchführung von Bewerbungsprozessen Konstruktive und kooperative Zusammenarbeit mit allen Schnittstellen

SPITZE IN DER MEDIZIN. MENSCHLICH IN DER BEGEGNUNG. Das Universitätsklinikum Regensburg dient der Forschung, Lehre und Kranken­versorgung. Wir sind Top-Arbeitgeber für 4 900 Mitarbeiter und medizinischer Höchst­versorger für ganz Ostbayern. Wir bieten Spitzen­medizin und sind dafür in allen Bereichen personell wie auch technisch ausgestattet. Wir stehen für die optimale medizinische und pflegerische Versorgung unserer Patienten und ein wert­schätzendes Miteinander im Team. Die Abteilung K II (Wirtschaftsabteilung) sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt Sie als LEITER (M/W/D) DER AUFBEREITUNGSEINHEIT FÜR MEDIZINPRODUKTE (AEMP) in Vollzeit (38,5 Stunden / Woche), unbefristet Die moderne AEMP mit derzeit drei Standorten am Universitäts­klinikum Regensburg (UKR) versorgt das UKR mit aufbereiteten Medizin­produkten im Umfang von jähr­lich rund 113.000 Sterilguteinheiten und ist seit 2015 nach DIN EN ISO 13485 zertifiziert. Das UKR verfügt über 18 Kliniken inklusive Zahn­kliniken, acht Abteilungen und vier Institute mit elf operativen Fächern. Hauptaufgaben Fach- und organisatorisch-disziplinarische Führungs­verantwortung für alle drei Betriebs­stätten mit 62 Mitarbeitern Sicherstellung der bedarfsgerechten, wirtschaftlichen und gesetzes­konformen Aufbereitung der Medizinprodukte Zielorientierte Sicherstellung und Weiter­entwicklung der Mitarbeiter­qualifikationen Umsetzung der Anforderungen aus den Bereichen Kliniken und Verwaltung Sicherstellung der Einhaltung der Qualitäts- und Hygiene­vorschriften sowie Arbeitsschutz­richtlinien Planung und Organisation der Arbeits­abläufe Weiterentwicklung der AEMP, deren Prozesse und des Qualitäts­managements Eigenständige Durchführung von Bewerbungs­prozessen Konstruktive und kooperative Zusammen­arbeit mit allen Schnittstellen Anforderungen Mehrjährige Führungs- und Berufserfahrung in vergleichbarer Position sowie abgeschlossener Fachkunde­lehrgang III Erfolgreich abgeschlossene medizinische Berufs­ausbildung, idealerweise mit OP-Fach­weiter­bildung und/oder betriebs­wirtschaftlicher Zusatz­qualifikation Ausgeprägte Führungs- und Kommunikations­kompetenz Kenntnisse über medizinische Instrumente, ihre Verwendung und Funktion Technisches Verständnis für die Funktions­abläufe der AEMP-Gerätschaften Teamfähigkeit, gute Selbst­organisation, gute schriftliche und mündliche Ausdrucks­weise Fundierte Kenntnisse in MS Office sowie der AEMP-Software instacount PLUS Eigenverantwortliche und lösungs­orientierte Arbeits­weise Wir bieten Hohe Arbeitsplatz­sicherheit und weitere Leistungen wie betriebliche Alters­versorgung Vergütung nach TV-L, entsprechend den Anforderungen und Ihrer Qualifikation Unterstützung bei der Wohnungs­suche, Jobticket, kosten­lose Parkplätze, Kinder­betreuung u.v.m. Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwer­behinderte werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwer­behinderung in der Bewerbung hin. Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen bis zum 18.08.2020. Unser Online-Portal mit den aktuellen Stellen­ausschreibungen finden Sie unter www.ukrjobs.de/stellen. BEWERBEN Universitätsklinikum Regensburg Abteilung K II (Wirtschaftsabteilung) Irene Bleicher, Leiterin 93042 Regensburg Weitere Informationen zur Stelle Irene Bleicher T: 0941 944-5860 www.ukr.de/jobs HÖCHSTLEISTUNG IST UNSER ALLTAG. UKR.

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

93042

93047 Regensburg