Leiter System Spezifikation / Architektur E-Achse (m/w/d)

91074 Herzogenaurach, 91074 Herzogenaurach
15.01.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012008877
Leiter System Spezifikation / Architektur E-Achse (m/w/d)

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Germany

https://careers.schaeffler.com/sap/bc/erecruiting/applwzd?PARAM=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9MjI0NDY2MDAwMDcxMUVEQThERDc4OUIxMEZDNUQ0NTcmY2FuZF90eXBlPQ%3d%3d&sap-client=100

Disziplinarische und fachliche Führung aller direkt unterstellten Mitarbeiter Mitarbeiterentwicklung & Beurteilungen mit relevanten HR-Werkzeugen Definieren von Qualifizierungsmaßnahmen für Mitarbeiter, um ihre Ziele zu erreichen und sich über ihre aktuelle Position hinaus zu entwickeln Auswahl relevanter Projekte, die von Mitarbeitern der Abteilung geführt werden können, im Einklang mit der Strategie und Portfolio-Verantwortung Personalplanung in Abstimmung mit erforderlichen Kapazitätsanforderungen Regelmäßige Überwachung der Arbeitsauslastung der Mitarbeiter und ggf. Einleitung geeigneter Maßnahmen Umsetzung und Weiterentwicklung der Systemspezifikations- und Architekturprozesse im Einklang mit dem Automotive PEP Freigabe der Arbeitsergebnisse der Mitarbeiter Mitentscheidung bei Freigabe- und Change-Control-Boards der Projekte Sicherstellung einer klaren Schnittstellendefinition und - umsetzung zu internen und externen Partnern

Über uns Wir gestalten die Mobilität für morgen   Schaeffler - das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung.   Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Leiter System Spezifikation & Architektur E-Achse (m/w/d) Referenzcode: DE-A-HZA-20-00471 Standort(e): Herzogenaurach   Ihre Aufgaben o  Disziplinarische und fachliche Führung aller direkt unterstellten Mitarbeiter o  Mitarbeiterentwicklung und -beurteilung mit relevanten HR-Werkzeugen o  Definition von Qualifizierungsmaßnahmen für Mitarbeiter zur Zielerreichung und Entwicklung o  Auswahl relevanter Projekte für Mitarbeiter, im Einklang mit der Strategie und Portfolio-Verantwortung o  Personalplanung in Abstimmung mit erforderlichen Kapazitätsanforderungen o  Regelmäßige Überwachung der Arbeitsauslastung der Mitarbeiter und ggf. Einleitung geeigneter Maßnahmen o  Umsetzung und Weiterentwicklung der Systemspezifikations- und Architekturprozesse im Einklang mit dem Automotive PEP o  Mitentscheidung bei Freigabe- und Change-Control-Boards der Projekte o  Sicherstellung einer klaren Schnittstellendefinition und - umsetzung zu internen und externen Partnern   Ihr Profil o  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik oder Fahrzeugtechnik o  Mehrjährige Berufserfahrung in der Spezifikation und Auslegung von elektrischen Traktionsantrieben im Automotive-Umfeld gemäß ASPICE-Reifegradmodell o  Kenntnisse im Bereich modellbasierter Systementwicklung mit SysML sowie Systemsimulation o  Gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten o  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift o  Unternehmerisches Denken und Handeln, strategisches analytisches Denken, Veränderungsbereitschaft, Zielorientierung sowie Kundenorientierung o  Begeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen   Ihre Bewerbung Informationen zu unserem Führungsverständnis finden Sie hier: schaeffler.com/leadership. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Bewerben www.schaeffler.com/careers   Fragen zum Stellenangebot beantwortet: Marcus Frankl Tel. +49(170)3511285   Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Unternehmensführung/ Management

Ingenieurwesen

Luft-/ Raumfahrt

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

91074 Herzogenaurach