Leiter Vertrieb Schwerpunkt Kontraktlogistik (m/w/d)

Baden-Württemberg
25.11.2020

Daten dieser Anzeige

Leiter Vertrieb Schwerpunkt Kontraktlogistik (m/w/d)

Germany

http://www.experteer.de/account/signup_now/sueddeutsche_stuttgart/23805097?utm_medium=metasearch&utm_source=sueddeutsche&utm_content=job&utm_campaign=sueddeutsche%2Bstuttgart&v_signup_style_v4=true

Unternehmen und Markt

Wir zählen in unserem Segment zu den führenden Logistikanbietern in Deutschland und entwickeln Lösungen entlang der Wertschöpfungskette unserer Kunden. Unsere hohe Leistungs- und Innovationsbereitschaft sowie unser kundenindividuelles Leistungsspektrum machen uns zu einen anerkannten Mehrwert-Anbieter am Markt. Unser Hauptsitz befindet sich in der Nähe mehrerer reizvoller Städte in Baden-Württemberg , wobei wir mehrere Standorte im Inland und im benachbarten Ausland betreiben.

Im Zuge einer Nachfolgebesetzung und organisatorischen Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe suchen wir den „Leiter Vertrieb“ (m/w/d).

Aufgaben und Ziele

Als „Leiter Vertrieb“ steuern Sie das Umsatzwachstum in bestehenden und neuen Märkten mit vorhandenen und innovativen (digitalen) Lösungen, die die Wertschöpfungspotentiale bei den jeweiligen Kunden heben.

Im Einzelnen verantworten Sie

  • die Akquisition von Neukunden in Europa mit Zielsetzung einer langfristigen Geschäftsbeziehung.
  • den Ausbau von vorhandenen Kundenbeziehungen.
  • die Steuerung und Koordination der vertrieblichen Abläufe.
  • die motivierende Führung und das Coaching Ihrer Key-Account-Manager.
  • die Entwicklung von Vertriebskampagnen sowie die permanente Markt- und Wettbewerbsbeobachtung.
  • die Initiierung innovativer Dienstleistungen in Abstimmung mit Operations auf Grund von spezifischen Kundenanforderungen.
  • die Präsentation des Unternehmens auf Fachveranstaltungen.

Sie berichten direkt an die Geschäftsführung.

Anforderungen und Qualifikation

Auf der Grundlage eines erfolgreich abgeschlossenen Studiums zum Betriebswirt oder Ingenieur mit Schwerpunkt Logistik / Supply Chain oder einer vergleichbaren Qualifikation, verfügen Sie über eine mehrjährige Vertriebserfahrung vorzugsweise in der Kontraktlogistik oder als Logistik-Consultant. Hier haben Sie das Key-Account- und Projektmanagement kennengelernt und sich idealerweise auch mit Digitalisierung im Bereich Logistik beschäftigt.

Sie verfügen über Kommunikationsstärke (in- / extern), Überzeugungskraft, Kontaktfreudigkeit, Begeisterungsfähigkeit, Verhandlungsstärke, Vertrauenswürdigkeit, Reisebereitschaft, soziale Kompetenz und gute Englischkenntnisse. Ebenso haben Sie die notwendige Flexibilität gegenüber Kunden.

Eine gute Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, hohes Engagement, Kreativität, unternehmerisches Denken und Handeln zeichnen Sie zudem aus und runden Ihr Profil ab.

Angebot und Perspektiven

Es handelt sich um eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe mit viel Freiraum und entsprechenden Kompetenzen in einer wirtschaftlich gesunden und weiterwachsenden Unternehmensgruppe in einer zukunftsorientierten Branche. Durch flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege haben Sie die Möglichkeit, sich eigenverantwortlich in das Unternehmen einzubringen sowie die Transformation und Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe in einen digitalen Supply-Chain-Lösungsanbieter maßgeblich voranzutreiben.

Die Rahmenbedingungen entsprechen der Bedeutung der Führungsaufgabe und sind entsprechend attraktiv. Dazu zählt u. a. ein Dienstwagen, der auch privat genutzt werden kann.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an uns, als beauftragte Personalberatung. Zur vertraulichen Vorabinformation steht Ihnen Frau Petra Hardt gerne zur Verfügung und sichert Ihnen absolute Diskretion zu.

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Logistik/ Transport/ Verkehr

Baden-Württemberg