25 km

1 Jobs gefunden für leitung-der-ordnungsverwaltung

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Teamleitung Führerschein-Ersterteilung der Kfz-Führerscheinstelle (m/w/d)
Stuttgart
Aktualität: 15.07.2021

Anzeigeninhalt:

15.07.2021, Landeshauptstadt Stuttgart
Stuttgart
Teamleitung Führerschein-Ersterteilung der Kfz-Führerscheinstelle (m/w/d)
Leitung des Teams Ersterteilung mit derzeit 17 Mitarbeitenden und die fachliche Koordination und Sicherstellung einer einheitlichen Sachbearbeitung innerhalb des Bereichs sowie Stellvertretung der Sachgebietsleitung der Führerscheinstelle Regelung des täglichen Personaleinsatzes Bearbeitung von Fahrerlaubnisangelegenheiten mit grundsätzlicher Bedeutung und die Beurteilung und Entscheidung von rechtlich schwierigen Fällen sowie die Umsetzung von Rechtsänderungen in den täglichen Dienstbetrieb Entscheidung über Ausnahmegenehmigungen im Fahrerlaubnisrecht fachliche Beratung der 22 Bürgerbüros in Fahrerlaubnisangelegenheiten Ansprechpartner*in (m/w/d) für das Führerschein-EDV-Verfahren LaIF sowie die Koordinierung von führerscheinbezogenen Anwendungen (z. B. DigantFS, KBA-Online) Unterstützung der Sachgebietsleitung der Führerscheinstelle bei projektbezogenen oder strategischen Planungen auch außerhalb des eigentlichem Aufgabenbereichs
Diplom-Verwaltungswirt*in (m/w/d), Bachelor of Arts (m/w/d) »Public Management« oder vergleichbare Studiengänge mit Schwerpunkt öffentliche oder allgemeine Verwaltung (z.B. Bachelor of Arts »Öffentliche Verwaltung«, Bachelor of Arts »Allgemeine Verwaltung«) Beamte*in (m/w/d) mit einer Ausbildung im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst mit bereits erfolgtem Aufstieg in den gehobenen Verwaltungsdienst oder Verwaltungsfachangestellte*r (m/w/d) bzw. Beschäftigte*r (m/w/d) mit abgeschlossenem Verwaltungsfachwirt*in (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer Kommunalverwaltung und vertieften Kenntnissen im allgemeinen Verwaltungsrecht engagierte, selbstsichere Persönlichkeit mit positiver Ausstrahlung und Einfühlungsvermögen sowie einer hohen Motivationsfähigkeit und einem guten Urteils- und Durchsetzungsvermögen ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten auch in konfliktträchtigen Situationen sowie Erfahrung in einem publikumsintensiven Bereich teamorientierte, kooperative und verantwortungsbewusste Arbeitsweise und eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit souveräner Umgang mit Arbeitsspitzen und Interesse an der aktiven Mitarbeit von Veränderungsprozessen und diese nachhaltig umzusetzen Erfahrung in der Personalführung, Fachkenntnisse im Fahrerlaubnisrecht und im Polizeirecht, Erfahrungen in der Ordnungsverwaltung sowie Kenntnisse des EDV-Fachverfahrens LaIF sind jeweils von Vorteil

Berufsfeld

Standorte