Leitung Praxisreferat Pflege (m/w/d) für den Bachelorstudiengang Pflege

94469 Deggendorf
24.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015630086
Leitung Praxisreferat Pflege (m/w/d) für den Bachelorstudiengang Pflege

THD - Technische Hochschule Deggendorf

Germany

https://bmgmt.th-deg.de/apply.php

Konzeption und Steuerung der Praxiseinsatzplanung Entwicklung und Implementierung von Rahmenkonzepten, Instrumenten, Prozessen und Kriterien: Zur Lernortkooperation Zur Umsetzung und Evaluation arbeitsverbundener (Praxisaufträge, Praxisreflexion, Case-Studies) und arbeitsorientierter (Praktische Lerneinheiten im Skillslab) Lernangebote Zur formal korrekten Durchführung der staatlichen Prüfungen nach §35-37 PflAPrV inkl. der Mitarbeit im Prüfungsausschuss nach §33 PflAPrV Fachliche Begleitung und Koordination der im arbeitsverbundenen und -orientierten Lernen tätigen Lehrkräfte und -beauftragte, studentischen Tutoren und Schauspieler.

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams. In der Fakultät Angewandte Gesundheitswissenschaften bieten wir zum 1. Oktober 2020 eine Stelle in Vollzeit, befristet auf zwei Jahre, als Leitung Praxisreferat Pflege (m/w/d) für den Bachelorstudiengang Pflege Die / der Verantwortliche (m/w/d) gestaltet und konzipiert in Abstimmung und Verantwortung der Studiengangskoordination die Umsetzung der Ausbildung nach §38 Abs. 4 des Pflegeberufegesetzes und gestaltet und verantwortet die Koordination der praktischen Lehrveranstaltungen und Praxiseinsätze. Ebenso verantwortet sie den Austausch und die Abstimmung mit den Praxiseinrichtungen zur Durchführung der praktischen Ausbildung. Ihre Aufgabenschwerpunkte: Konzeption und Steuerung der Praxiseinsatzplanung Entwicklung und Implementierung von Rahmenkonzepten, Instrumenten, Prozessen und Kriterien: zur Lernortkooperation zur Umsetzung und Evaluation arbeitsverbundener (Praxisaufträge, Praxisreflexion, Case-Studies) und arbeitsorientierter (Praktische Lerneinheiten im Skillslab) Lernangebote zur formal korrekten Durchführung der staatlichen Prüfungen nach §35-37 PflAPrV inkl. der Mitarbeit im Prüfungsausschuss nach §33 PflAPrV Fachliche Begleitung und Koordination der im arbeitsverbundenen und -orientierten Lernen tätigen Lehrkräfte und -beauftragte, studentischen Tutoren und Schauspieler. Unsere Anforderungen: Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom-Uni, Master) in den Bereichen Gesundheit oder Pflege eine abgeschlossene Pflegeausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in der Pflege Ausgeprägte pädagogisch-didaktische Fähigkeiten bzw. Erfahrungen im Bereich Praxislernen in der Pflege Fähigkeiten und Erfahrungen in den Bereichen Konzeptentwicklung, Projektmanagement und Evaluation Kennnisse in Ausbildungsorganisation und -recht der Pflegeberufe bzw. Bereitschaft, sich einzuarbeiten Freude an der Abstimmung und Vernetzung mit unterschiedlichen Akteuren der Pflegeausbildung Teamfähigkeit, Flexibilität, Problemlösefähigkeit sowie eigeninitiatives Arbeiten. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L. Die Tätigkeit ist bei Erfüllung der tarifrechtlichen Einstellungsvoraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L bewertet. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte bewerben Sie sich bis zum 16. August 2020 unter folgendem Link: www.th-deg.de/stellenangebote Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Technische Hochschule Deggendorf Human Resource Management - Petra Stöckl Tel. 0991/3615-718 Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

94469 Deggendorf