Medical Affairs Manager Hämatologie (m/w/d)

22880 Wedel, 22880 Wedel
23.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010085532
Medical Affairs Manager Hämatologie (m/w/d)

AstraZeneca GmbH

Germany

https://astrazeneca.wd3.myworkdayjobs.com/Careers/job/Germany---Wedel/Medical-Affairs-Manager-Hmatologie--m-w-d-_R-048278

Medizinische Strategie und Aktivitäten & x-funktionale Arbeit Intensive Mitarbeit im lokalen crossfunktionalen Brand Team sowie im globalen Medical Team Erstellung und Umsetzung eines nach der medizinischen Strategie ausgerichteten medizinischen Aktivitätenplans und Umsetzung des medizinischen Aktivitätenplans mit den Mitgliedern des medizinischen Subteams - insbesondere mit den MSLM Hämatologie Einbringen der medizinischen Strategie und der Aktivitäten im crossfunktionalen Brand Team, Value Team, Strategic planning Team etc. Teilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und Symposien Planung, Teilnahme und Nachbereitung von Advisory-Boards Zusammenarbeit mit externen Experten im Rahmen von klinischen Prüfungen und Medical Education Aktivitäten Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Fachgesellschaften Konzeption, Budgetierung, Initiierung und Betreuung nationaler medizinisch- wissenschaftlicher Fortbildungsveranstaltungen Erstellung von medizinisch-wissenschaftlichen Konzepten für Medical Education Aktivitäten und Planung der Umsetzung in Zusammenarbeit mit den MSLM Hämatologie Planung und Umsetzung lokaler Publikationen Prüfung und Bearbeitung von nationalen Sponsoringanfragen Medizinisch-pharmazeutische Schulung von MSLM, Scientific Advisern und Service Center Agents Beantwortung von Second Level Anfragen im Indikationsgebiet Erstellung pharmazeutischer und pharmakologischer Bewertungen im Rahmen von Market-Access Fragen Mitwirkung bei der Erarbeitung von medizinisch-wissen­schaft­lichen Stellungnahmen für gesundheitspolitische Aktivitäten im Rahmen des Market Access Medizinischer Input im Rahmen der Erstellung von Nutzen­be­wer­tungen in Zusammenarbeit mit ValueDemonstration und Corporate Affairs Klinische Studien, strategische Produktentwicklung und LCM Medizinisch-Pharmazeutische Bewertung neuer Therapie­ansätze und Einordnung in aktuelle Therapieschemata Medizinisch-strategische Entwicklung von LCM Projekten und lokalen medizinischen Projekten (z.B. lokale klinische Studien, NIS, ESR) Vorbereitung MCP Sign off der R&D Strategie für das klinische Entwicklungsprogramm Durchführung der Programme Feasibilities für globale und GMSO Studien in Abstimmung mit Clinical Research Erstellung von Studienkonzepten für lokale Studien und NIS Vorbereitung und Durchführung von Prüfarzttreffen lokaler Studien Verantwortung für den Erst-Review und die Weitergabe von ESR-Proposals an das Global Medical Affairs Team ESR-Administration und -Überwachung (gem. SOP und vertraglicher Vereinbarung) Governance & Compliance und med.- inhaltliche Freigabe Sicherstellung der medizinisch-pharmazeutischen Richtigkeit medizinischer Informationsmaterialien im Therapiegebiet Wissenschaftlich-inhaltliche Freigabe von Materialien mit potentieller Außenwirkung Sicherstellung von Governance und Compliance-An­for­de­rungen für die verantworteten Projekte

What science can do Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 22,5 Milliarden USD (2017) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittel­industrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de. Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 22,5 Milliarden USD (2017) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittel­industrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel zur Behandlung von Krankheiten im Bereich Herz-Kreislauf und Stoffwechsel, Onkologie sowie Atemwegserkrankungen. Neben diesen Kerntherapiegebieten forscht AstraZeneca ebenfalls in den Bereichen Autoimmunerkrankungen, Neurowissenschaften und Infektionen. Weitere Informationen finden Sie auf www.astrazeneca.de.       Wir suchen ab sofort einen Medical Affairs Manager Hämatologie (m/w/d). Medical Affairs Manager Hämatologie (m/w/d) Aufgaben: Medizinische Strategie und Aktivitäten & x-funktionale Arbeit Intensive Mitarbeit im lokalen crossfunktionalen Brand Team sowie im globalen Medical Team Erstellung und Umsetzung eines nach der medizinischen Strategie ausgerichteten medizinischen Aktivitätenplans und Umsetzung des medizinischen Aktivitätenplans mit den Mitgliedern des medizinischen Subteams - insbesondere mit den MSLM Hämatologie Einbringen der medizinischen Strategie und der Aktivitäten im crossfunktionalen Brand Team, Value Team, Strategic planning Team etc. Teilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und Symposien Planung, Teilnahme und Nachbereitung von Advisory-Boards Zusammenarbeit mit externen Experten im Rahmen von klinischen Prüfungen und Medical Education Aktivitäten Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Fachgesellschaften Konzeption, Budgetierung, Initiierung und Betreuung nationaler medizinisch- wissenschaftlicher Fortbildungsveranstaltungen Erstellung von medizinisch-wissenschaftlichen Konzepten für Medical Education Aktivitäten und Planung der Umsetzung in Zusammenarbeit mit den MSLM Hämatologie Planung und Umsetzung lokaler Publikationen Prüfung und Bearbeitung von nationalen Sponsoringanfragen Medizinisch-pharmazeutische Schulung von MSLM, Scientific Advisern und Service Center Agents Beantwortung von Second Level Anfragen im Indikationsgebiet Erstellung pharmazeutischer und pharmakologischer Bewertungen im Rahmen von Market-Access Fragen Mitwirkung bei der Erarbeitung von medizinisch-wissen­schaft­lichen Stellungnahmen für gesundheitspolitische Aktivitäten im Rahmen des Market Access Medizinischer Input im Rahmen der Erstellung von Nutzen­be­wer­tungen in Zusammenarbeit mit ValueDemonstration und Corporate Affairs Klinische Studien, strategische Produktentwicklung und LCM Medizinisch-Pharmazeutische Bewertung neuer Therapie­ansätze und Einordnung in aktuelle Therapieschemata Medizinisch-strategische Entwicklung von LCM Projekten und lokalen medizinischen Projekten (z.B. lokale klinische Studien, NIS, ESR) Vorbereitung MCP Sign off der R&D Strategie für das klinische Entwicklungsprogramm Durchführung der Programme Feasibilities für globale und GMSO Studien in Abstimmung mit Clinical Research Erstellung von Studienkonzepten für lokale Studien und NIS Vorbereitung und Durchführung von Prüfarzttreffen lokaler Studien Verantwortung für den Erst-Review und die Weitergabe von ESR-Proposals an das Global Medical Affairs Team ESR-Administration und -Überwachung (gem. SOP und vertraglicher Vereinbarung) Governance & Compliance und med.- inhaltliche Freigabe Sicherstellung der medizinisch-pharmazeutischen Richtigkeit medizinischer Informationsmaterialien im Therapiegebiet Wissenschaftlich-inhaltliche Freigabe von Materialien mit potentieller Außenwirkung Sicherstellung von Governance und Compliance-An­for­de­rungen für die verantworteten Projekte Anforderungen: Approbation als Arzt oder Apotheker Sehr gute Kenntnisse der Hämatologie (Klinik und Therapie der verschiedenen Indikationen, wissenschaftliches Umfeld, Markt) Erfahrung in der Klinischen Forschung (mindestens 3 Jahre) und/oder Medical Affairs & Education, bevorzugt in der pharmazeutischen Industrie Fähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und Sachverhalte Fähigkeit zu strategischem Denken bzw. Umsetzen von medizinischen Strategien Analytisches und konzeptionelles Denken und Agieren Erfahrungen in Projektsteuerung Erfahrung in der Arbeit in crossfunktionalen Teams Ausgeprägte Teamfähigkeit Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Durchsetzungsvermögen Hohe intrinsische Motivation Sehr gute EDV-Kenntnisse Sehr gute Englischkenntnisse Sie wollen einen Beitrag zu einer lebenswerten Gegenwart und Zukunft leisten? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.   Für erste Auskünfte steht Ihnen unser Recruiting Team gerne unter folgender Telefonnummer zu Verfügung: 04103 708-3250.     Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: AstraZeneca GmbH Recruiting Team Tinsdaler Weg 183 22880 Wedel www.astrazeneca.de ONLINE BEWERBEN

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Forschung & Entwicklung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

22880 Wedel