Medical Publication Manager (m/w/d)

65183 Wiesbaden
07.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015318878
Medical Publication Manager (m/w/d)

AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG

Germany

https://relaxx.center/r/a0c2a1c6946f497dbb048e8f8d1f7c21?pid=152868&mpid=50018&prid=19867&tid=30

Zentraler Ansprechpartner innerhalb der deutschen Medical Affairs Abteilung für medizinisch-wissen­schaftliche Publikationen (Kongress Poster, Abstracts, Manuskripte und wissenschaftliche Vorträge) für alle Therapiegebiete. Identifikation von gegenwärtigen und zukünftigen Publikationsbedarf und Entwicklung von ent­sprechen­den jährlichen Publikationsplänen. Entwicklung, Erstellung und Realisierung von Publi­kations­projekten in enger Absprache mit den Medical Teams der einzelnen Therapiegebiete, dem globalen Publications Team, externen Medical Writern und den externen Autoren in vordefinierten Zeiträumen. Trainings von internen Publication Leads zum Ablauf der Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen. Erstellung von standardisierten Publikations­materialen zur Unterstützung der Initiierung, Durchführung und Beendigung von wissenschaftlichen Publikationen. Abstimmung mit Autoren zu einzelnen Publikations­prozessschritten. Koordination der Auswertung von Studiendaten bis zur Publikation. Dokumentation des Status laufender Publikations­projekte im Publikations­koordinierungssystem. Auswertung von Publikationsaktivitäten der Medical Affairs Abteilung für die firmeninterne Kommunikation. Generierung von monatlichen Reports zu relevanten Kennzahlen in Zusammenarbeit mit den medizinischen Fachabteilung der einzelnen Therapiegebiete. Sicherstellung und Einhaltung von externen lokalen Regularien und Gesetzen, sowie internen Vorgaben (wie z. B. ICMJE Kriterien, Transparenz, Copyright, AbbVie SOPs etc.) bei der Erstellung von medi­zinischen wissenschaftlichen Publikationen. Überzeugende und offene Kommunikation mit unterschiedlichen Gesprächspartnern im interdis­ziplinären Umfeld.

AbbVie ist ein globales, forschendes BioPharma-Unternehmen, das sich der Entwicklung innovativer Therapien für einige der komplexesten und schwerwiegendsten Erkrankungen der Welt verschrieben hat. Mission des Unternehmens ist es, mit seiner Expertise, seinen engagierten Mitarbeitern und seinem Innovationsanspruch die Behandlungs­möglich­keiten in vier Therapiegebieten deutlich zu verbessern: Immunologie, Onkologie, Virologie und Neuro­wissen­schaften. In mehr als 75 Ländern arbeiten AbbVie-Mitarbeiter jeden Tag daran, die Gesundheitsversorgung für Menschen auf der ganzen Welt voranzutreiben. Für unseren Standort in Wiesbaden suchen wir einen Medical Publication Manager (m/w/d) REF: 2004821 Aufgaben Zentraler Ansprechpartner innerhalb der deutschen Medical Affairs Abteilung für medizinisch-wissen­schaftliche Publikationen (Kongress Poster, Abstracts, Manuskripte und wissenschaftliche Vorträge) für alle Therapiegebiete. Identifikation von gegenwärtigen und zukünftigen Publikationsbedarf und Entwicklung von ent­sprechen­den jährlichen Publikationsplänen. Entwicklung, Erstellung und Realisierung von Publi­kations­projekten in enger Absprache mit den Medical Teams der einzelnen Therapiegebiete, dem globalen Publications Team, externen Medical Writern und den externen Autoren in vordefinierten Zeiträumen. Trainings von internen Publication Leads zum Ablauf der Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen. Erstellung von standardisierten Publikations­materialen zur Unterstützung der Initiierung, Durchführung und Beendigung von wissenschaftlichen Publikationen. Abstimmung mit Autoren zu einzelnen Publikations­prozessschritten. Koordination der Auswertung von Studiendaten bis zur Publikation. Dokumentation des Status laufender Publikations­projekte im Publikations­koordinierungssystem. Auswertung von Publikationsaktivitäten der Medical Affairs Abteilung für die firmeninterne Kommunikation. Generierung von monatlichen Reports zu relevanten Kennzahlen in Zusammenarbeit mit den medizinischen Fachabteilung der einzelnen Therapiegebiete. Sicherstellung und Einhaltung von externen lokalen Regularien und Gesetzen, sowie internen Vorgaben (wie z. B. ICMJE Kriterien, Transparenz, Copyright, AbbVie SOPs etc.) bei der Erstellung von medi­zinischen wissenschaftlichen Publikationen. Überzeugende und offene Kommunikation mit unterschiedlichen Gesprächspartnern im interdis­ziplinären Umfeld. Qualifikationen Erfolgreich abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der pharma­zeutischen Industrie oder im Agentur-Bereich, idealerweise im Bereich Medical Affairs. Nachgewiesene wissenschaftliche Kompetenz durch eigene Fachpublikationen. Erfahrung in GCP, nicht-interventionellen Studien, Statistik und in Medical Writing / Material-Entwicklung von Vorteil. Nachgewiesene Stärke in den Bereichen Projekt­management und Strategie. Sehr hohe Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägte soziale Kompetenz sowie starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Große Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit gepaart mit Flexibilität. Hohe Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungs­fähigkeit. Hohes Organisationstalent und selbstständige Arbeitsweise. Erfahrung im Umgang mit Datenbanksystemen und MS Office. Verhandlungssichere Englisch- und Deutsch­kenntnisse. Lust auf nette Kollegen und ein integratives Team. Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung und bitten darum, dass Sie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihr frühestes Startdatum oder Ihre Kündigungsfrist in Ihrem Motivationsschreiben angeben. AbbVie zeichnet sich durch Diversität und Internationalität aus. Daher begrüßen wir Vielfalt bei unseren Bewerbern, insbesondere auch von chronisch kranken und schwerbehinderten Menschen. Erfahren Sie mehr über AbbVie Deutschland auf www.abbvie.de. Auf www.abbvie-care.de erhalten Sie weitere Informationen zu den Erkrankungen, für die AbbVie aktuell therapeutische Angebote hat. MENSCHEN. MÖGLICHKEITEN. LEIDENSCHAFT. AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG http://www.abbott-care.de http://www.abbott-care.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-10980/logo_google.png 2020-08-06T08:18:51.684Z FULL_TIME EUR YEAR null 2020-07-07 Wiesbaden 65189 Mainzer Straße 81 50.0657791 8.250222899999999

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Marketing/ Werbung/ PR

Medienproduktion/ Grafik/ Design

Journalismus/ Redaktionelle Tätigkeit/ Volontariat

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

65183 Wiesbaden