Medien- oder Kommunikationswissenschaftler/in für wissenschaftliche Institutskommunikation und Leitung administrativer Projekte

20095 Hamburg
07.02.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012197850
Medien- oder Kommunikationswissenschaftler/in für wissenschaftliche Institutskommunikation und Leitung administrativer Projekte

DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

Germany

https://www.DLR.de/dlr/jobs/#40303

Zu Ihren Aufgaben gehören: die Positionierung und Planung der Kommunikation des Instituts im Rahmen des DLR-Gesamtkonzepts Öffentlichkeitsarbeit die Abstimmung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen im Institut und mit zentralen Verantwortlichen die zielgruppengerechte Darstellung wissenschaftlicher Arbeiten der Aufbau und die Pflege von Datenbanken im Rahmen der Institutskommunikation die Konzeption, Gestaltung und Weiterentwicklung von Prozessen im Rahmen der Institutskommunikation die Beratung der Institutsleitung zur Kommunikation mit Vertretern interessierter Parteien aus Politik und Gesellschaft die Leitung administrativer Projekte die Beratung der Institutsleitung und der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu administrativen Fragestellungen im Bereich Personalgewinnung und Beschaffung die Mitwirkung in internen und externen Gremien

Starten Sie Ihre Mission beim DLR Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemein­sam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­for­schung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe - insbesondere noch mehr weibliche -, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unser DLR-Institut für Instandhaltung und Modifikation in Hamburg suchen wir eine/n Medien- oder Kommunikationswissenschaftler/in o. ä. Wissenschaftliche Institutskommunikation und Leitung administrativer Projekte Ihre Mission: Am 2017 gegründeten Institut für Instandhaltung und Modifikation in Hamburg-Finkenwerder erforschen wir Fragestellungen zur Optimierung und Automatisierung von Prozessen der Instandhaltung, neuartigen Wartungstechnologien und deren modularer Verknüpfung in der Luftfahrt, um den Betrieb von Luftfahrzeugen durch eine vorausschauende und bedarfsorientierte Instandhaltung effizienter und nachhaltiger zu gestalten. Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter unterstützen Sie unser junges Institut dabei, unsere Forschungsarbeit und ihre wissenschaftlichen Ergebnisse sowohl dem Fachpublikum als auch der interessierten Öffentlichkeit zielgruppenorientiert und prägnant darzustellen sowie geeignete Kommunikationsmaßnahmen und Events zu gestalten. Sie sind in der Lage, die vielfältigen wissenschaftlichen Themen des Instituts in ihrer Zielsetzung und ihren politischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und ethischen Implikationen zu verstehen, die interessierten Parteien innerhalb und außerhalb des DLR zu identifizieren und deren Erwartungen zu adressieren. Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Sprachbeherrschung sowie über analytisches und strategisches Denkvermögen. Zu Ihren Aufgaben gehören: die Positionierung und Planung der Kommunikation des Instituts im Rahmen des DLR-Gesamtkonzepts Öffentlichkeitsarbeit die Abstimmung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen im Institut und mit zentralen Verantwortlichen die zielgruppengerechte Darstellung wissenschaftlicher Arbeiten der Aufbau und die Pflege von Datenbanken im Rahmen der Institutskommunikation die Konzeption, Gestaltung und Weiterentwicklung von Prozessen im Rahmen der Institutskommunikation die Beratung der Institutsleitung zur Kommunikation mit Vertretern interessierter Parteien aus Politik und Gesellschaft die Leitung administrativer Projekte die Beratung der Institutsleitung und der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu administrativen Fragestellungen im Bereich Personalgewinnung und Beschaffung die Mitwirkung in internen und externen Gremien Ihre Qualifikation: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Universitätsdiplom/Master) der Medien- oder Kommunikationswissenschaften, Journalistik oder vergleichbare für die Tätigkeit relevante Fachrichtung mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder Wirtschafts- und Sozialwissenschaften oder vergleichbare für die Tätigkeit relevante Fachrichtung mit vertieften medien- und kommunikationswissenschaftlichen Kenntnissen Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit ausgeprägte redaktionelle und kommunikative Fähigkeiten exzellente und stilsichere Deutschkenntnisse hervorragendes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Englisch Erfahrung im Umgang mit Netzwerken und Verbänden ausgeprägtes analytisches und strategisches Denkvermögen Erfahrung im Bereich des Managements in wissenschaftlichen Einrichtungen wünschenswert Erfahrung im Wissenschaftsjournalismus wünschenswert Ihr Start: Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung. Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Birte Horstmann telefonisch unter +49 40 2489641-104. Weitere Informationen zu dieser Position mit der Kennziffer 46423 sowie zum Bewerbungsweg finden Sie unter www.DLR.de/dlr/jobs/#40303

Medienproduktion/ Grafik/ Design

Öffentlicher Dienst

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Journalismus/ Redaktionelle Tätigkeit/ Volontariat

Marketing/ Werbung/ PR

Luft-/ Raumfahrt

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Vollzeit

Befristet

20095 Hamburg