Mitarbeiter_in/ Sachbearbeiter_in Export Management (m/w/d)

10115 Berlin
22.03.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 020806271
Mitarbeiter_in/ Sachbearbeiter_in Export Management (m/w/d)

BASF Services Europe GmbH

Germany

http://www.basf.com/career?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

In unserer neu geschaffenen Supply-Chain-Einheit bearbeitest du Kundenaufträge für Exporte von verschiedenen Geschäftseinheiten ex Europa global (Schwerpunkt Seefracht) unter Einhaltung von Gesetzes-, Länder- oder Kundenvorschriften. Du erfüllst kundenspezifische Leistungsvereinbarungen und auftragsbezogene Anforderungen. Zudem pflegst du die Stammdaten in unserem SAP System. Du bearbeitest die Aufträge im Sinne des Door-to-door Accountability-Konzeptes und überwachst die Liefertreue. Die auftragsrelevanten Aktivitäten aller exportseitig beteiligter Einheiten wie z.B. Transport Management oder Ladestellen in Europa werden von dir koordiniert. Zur Koordination der importseitig relevanten Aktivitäten arbeitest du eng mit den zuständigen Import-Verantwortlichen der Empfangsregionen zusammen. Du erstellst und beschaffst die auftragsbezogene Dokumente unter Wahrung der gesetzlichen und regulatorischen Vorschriften der jeweiligen Export- und Importseite inkl. der Bearbeitung von Akkreditivaufträgen.

Einsatzgebiet:   Logistik & Supply Chain Management Standort:   BASF Services Europe GmbH, Berlin Arbeitszeit:   Vollzeit Vertragsart:   Unbefristet Referenzcode:   DE59090065_JW_1 Wir sind das führende Chemieunternehmen der Welt, weil wir intelligente Lösungen bieten - für unsere Kunden und für eine nachhaltige Zukunft. Dazu vernetzen und fördern wir Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten - weltweit. Das eröffnet Ihnen vielfältige Entwicklungschancen. Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung. So werden aus Chancen Karrieren. Bei BASF. Bitte lade die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachte, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reiche daher bitte nur Kopien und keine Originale ein. Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess findest Du hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Hast du Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Frau Viktoria Pohl Tel.: +49 30 2005-58390 Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service Hub eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartwork Die Einheit "Global Business Services" unterstützt die Geschäftsbereiche der BASF mit einem funktionsübergreifenden Netzwerk und bietet dafür moderne und bedarfsgerechte Lösungen. Als spezialisierte Serviceeinheit stehen wir für eine hohe Kundenorientierung und gestalten unsere Dienstleistungen partnerschaftlich, effizient und zukunftsweisend. Was Sie erwartet: Hier kannst du etwas bewegen! In unserer neu geschaffenen Supply-Chain-Einheit bearbeitest du Kundenaufträge für Exporte von verschiedenen Geschäftseinheiten ex Europa global (Schwerpunkt Seefracht) unter Einhaltung von Gesetzes-, Länder- oder Kundenvorschriften. Du erfüllst kundenspezifische Leistungsvereinbarungen und auftragsbezogene Anforderungen. Zudem pflegst du die Stammdaten in unserem SAP System. Du bearbeitest die Aufträge im Sinne des Door-to-door Accountability-Konzeptes und überwachst die Liefertreue. Die auftragsrelevanten Aktivitäten aller exportseitig beteiligter Einheiten wie z.B. Transport Management oder Ladestellen in Europa werden von dir koordiniert. Zur Koordination der importseitig relevanten Aktivitäten arbeitest du eng mit den zuständigen Import-Verantwortlichen der Empfangsregionen zusammen. Du erstellst und beschaffst die auftragsbezogene Dokumente unter Wahrung der gesetzlichen und regulatorischen Vorschriften der jeweiligen Export- und Importseite inkl. der Bearbeitung von Akkreditivaufträgen. Was wir erwarten: Ausbildung zum Speditionskaufmann (m/w/d) bzw. vergleichbarer Bereich erste Berufserfahrung im Zoll- und Außenhandel oder im Import-Export erste Kenntnisse der Distributions- und Lagerlogistik sowie des Transport Managements Versiert in der Anwendung von MS Office sowie SAP R/3 Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Flexibilität, Engagement sowie prozessorientiertes Denken Wir bieten: Mobiles Arbeiten sowie flexible Arbeitszeiten, damit Du deinen Arbeitsalltag und dein Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen kannst. Onboarding, das dir den Einstieg erleichtert, damit Du ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams bist. Entwicklungsgespräche- und programme, damit Du dein Potential voll ausschöpfen kannst. Die Einstellung ist in Teil- oder Vollzeit sowie unbefristet oder befristet möglich. Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit. Entdecken Sie Ihre Karriere bei BASF auf on.basf.com/meinekarriere. Ihre Fragen beantworten wir gern Tel..: 00800 33 0000 33 E-Mail: jobs@basf.com Online bewerben

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

10115 Berlin