Informationen zur Anzeige:

Technische Projektleitung (w/m/d) Emissionsfreie Antriebe Busverkehr
München
Aktualität: 19.08.2022

Anzeigeninhalt:

19.08.2022, Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV)
München
Technische Projektleitung (w/m/d) Emissionsfreie Antriebe Busverkehr
Entlastet den Straßenverkehr, vermindert Lärm und reduziert nachhaltig die Schadstoffbelastung und Zur Schaffung der erforderlichen Grundlagen und Kompetenzen, Etablierung von Prozessen und Strukturen sowie deren Du schaffst die Grundlagen für ein zu entwickelndes Team »emissionsfreie Antriebe Bus« beim MVV, dass perspektivisch sämtliche Aufgaben für die Umstellungen von MVV-Regionalbuslinien auf emissionsfreie Antriebe gewährleistet. Du vertrittst dabei im Wesentlichen die technischen Belange. Gemeinsam mit einer/einem kfm. Projektmanagerin/Projektmanager steuerst und koordinierst Du den Aufbau und die Weiterentwicklung des Teams. In Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement übernimmst Du die organisatorische Planung und Umsetzung der Umstellung der MVV-Regionalbuslinien auf emissionsfreie Antriebe in den MVV-Verbundlandkreisen. Du schaffst die erforderlichen technischen Voraussetzungen beim MVV für die Umsetzung operativer Planungsaufgaben infolge des Betriebs mit emissionsfreien Antrieben. Dafür definierst Du die erforderlichen Softwarelösungen für die Arbeiten unseres Planungsteams im Kontext der Umsetzungsplanung und der operativen Planung mit emissionsfreien Antrieben. Du veranlasst und verantwortest die Beschaffung und Weiterentwicklung der Planungssoftware unter Berücksichtigung bereits vorhandener Systeme. Unter Verwendung der zu beschaffenden Software-Lösungen sind grundlegende Analysen durchzuführen (Vorstudien zur Umstellung von Linien, Ermittlung von Vorzugvarianten) Du verantwortest die Aus- und Fortbildung der Kolleginnen und Kollegen zu emissionsfreien Antrieben. Du beobachtest und analysierst den Anbietermarkt hinsichtlich technischer Entwicklungen und vorhandener Angebote (Fahrzeuge, Ladeinfrastruktur, am Markt verfügbare Dienstleister), wendest die erworbenen Kenntnisse an und gibst sie weiter. Du bist Ansprechpartner hinsichtlich der Beantwortung technischer Fragen zur Umstellung auf emissionsfreie Antriebe. Du präsentierst dahingehend das Gesamtprojekt und die Einzelprojekte in Wort und Schrift gegenüber den Entscheidungsträgern in Politik und Verwaltung sowie externen Partnern. Nach der Schaffung der vorgenannten Grundlagen übernimmst Du selbstständig die Erarbeitung der Betriebskonzepte für den Einsatz emissionsfreier Antriebe (als Grundlage für die Vergabeverfahren) Begleitung bei den Ausschreibungen der Betriebsleistungen bzgl. der Aspekte emissionsfreier Antriebe Vorplanungen Lade- und Tankinfrastrukturen (Strecke und Betriebshof) Begleitung bei Beschaffung der Lade- und Tankinfrastrukturen (Strecke) Begleitung evtl. Probebetriebe, der Endabnahmen und der Regelbetriebe Betreuung und Steuerung externer Gutachten/Projektpartner.
Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) mit dem Schwerpunkt Elektro- oder Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Fundierte Berufserfahrung im Bereich alternative/emissionsfreie Antriebe sind ein Muss. Alternativ zu einem Studium kannst Du entsprechende Qualifikationen aus Deinem bisherigen Berufsleben nachweisen. Ein hohes Interesse an den Themen Busse mit emissionsfreien Antrieben und Energiewende im Verkehr. Ein ausgeprägtes technisch-wirtschaftliches Verständnis und Wissen zu Antriebs- und Energiesystemen. Kenntnisse in der Projektentwicklung und im Projektmanagement. Kenntnisse der relevanten Gesetze, Normen und technischen Regelwerke oder VDV-Richtlinien bzw. die Bereitschaft, sich diese schnellstmöglich anzueignen. Idealerweise Erfahrungen in der Budgetsteuerung, mit Fördermaßnahmen sowie im politischen Umfeld. Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1), Englischkenntnisse und sehr gute Kenntnisse der MS-Office Programme (Word, Excel, PowerPoint). Zusätzliche Kenntnisse zu ÖPNV-Planungssoftware (z.B. DIVA, IVU.suite, PTV Visum o.ä.) sind wünschenswert. Die Fähigkeit, selbstständig und strukturiert zu arbeiten, Prozesse und Strukturen zielorientiert zu entwickeln und zu steuern, sowie neue Entwicklungen eines dynamischen Arbeitsumfeldes zu erkennen und zu integrieren.

Berufsfeld

Standorte

Die aktuellsten Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV) Angebote: