Oberarzt für Affektive Erkrankungen (m/w/d)

Hamburg
25.11.2020

Daten dieser Anzeige

Oberarzt für Affektive Erkrankungen (m/w/d)

Germany

http://www.experteer.de/account/signup_now/sueddeutsche_hamburg/23786305?utm_medium=metasearch&utm_source=sueddeutsche&utm_content=job&utm_campaign=sueddeutsche%2Bhamburg&v_signup_style_v4=true

MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d) für Affektive Erkrankungen

für den Arbeitgeber Asklepios Klinik Nord am Standort Hamburg
in Vollzeit/Teilzeit ### Wir sind Mit über 1.800 Betten an drei Standorten – Heidberg, Ochsenzoll und Psychiatrie Wandsbek – sind wir die größte Klinik in der Metropolregion Hamburg. Täglich geben rund 3.000 Mitarbeiter ihr Bestes, um die Menschen, die sich ihnen in Sorge um ihre Gesundheit anvertrauen, optimal zu versorgen. ### Ihr Aufgabengebiet Sie werden eine Spezialstation für essgestörte Patienten und junge Patienten mit Depressionen leiten. Aufgrund der häufigen Komorbidität mit einer Persönlichkeitsstörung etablieren wir auf der Station derzeit ein psychotherapeutisches Rahmenkonzept im Sinne der Dialektisch-Behavioralen Therapie. Ihr intensives Interesse an einer psychotherapeutischen Tätigkeit insb. mit einer verhaltenstherapeutischen Ausrichtung ist für das betreffende Aufgabenfeld demnach sehr erwünscht. Neben Ihrer psychotherapeutischen Ausbildung im Rahmen der Facharztwei-terbildung sind weiterführende psychotherapeutische Erfahrungen durch Ihre beruflichen Tä-tigkeiten als auch Zusatzweiterbildungen sehr hilfreich. Sie sind teamfähig und interessiert, mit schwer erkrankten psychiatrischen Patienten zu arbeiten. ### Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (w/m/d) für Psychiatrie und Psychotherapie.
  • Sie sind erfahren und engagiert in der engen Kooperation mit anderen Berufsgruppen und besitzen eine gute Fähigkeit zur Teamarbeit.
  • Sie haben Interesse an der Weiterentwicklung von Behandlungskonzepten und an der Evaluation von Behandlungsangeboten.
  • Die Bereitschaft zu eigener Fort- und Weiterbildung und zur Teilnahme an Supervision ist für Sie Teil Ihres beruflichen Selbstverständnisses.
  • Die Beherrschung der gängigen EDV-Programme ist für Sie selbstverständlich, Kenntnisse in einem IT-gesteuerten Krankenhaus-Informationssystem (möglichst SAP) sind wünschenswert.

Wir bieten

Geregelte Arbeitszeiten. Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und engagierten Team, sowie hohe Qualitätsstandards. Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung, u. a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum. Leistungsgerechte Vergü-tung nach TV-Ärzte/VKA, Entgeltgruppe III. Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung. Professionelle externe Mitarbeiterberatung (EAP). Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Hamburg