Ökonom für strategische Wirtschaftsplanung (m/w/d)

Mazedonien, Skopje (Nordmazedonien)
09.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004457853-010-1__1
Ökonom für strategische Wirtschaftsplanung (m/w/d)

Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM)

Thomas Piecha

-

- -

Deutschland

Tel: ++49-(0)6196-7935-71

http://www.liportal.de

https://jobs.cimonline.de/index.php?ac=jobad&id=43192

NORDMAZEDONIEN Sie wollen Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten dort einsetzen, wo sie besonders gebraucht werden? Sie möchten im Ausland arbeiten und in anderen Kulturen leben? Dann ist das Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM) für Sie der ideale Partner auf dem Weg zu einer verantwortungsvollen, entwicklungspolitisch relevanten Position. Wir vermitteln hochqualifiziertes Personal an Arbeitgeber in Asien, Afrika, Lateinamerika und in Europa. Der Council for Economic Growth and Sustainable Development (CEGSD) in Skopje sucht Sie alsÖkonom für strategische Wirtschaftsplanung (m/w/d)als Integrierte FachkraftHier sind Sie gefragt: Der Rat für Wirtschaftswachstum und Nachhaltige Entwicklung (Council für Economic Growth and Sustainable Development - CEGSD) benötigt Ihre Expertise, um den EU-Annäherungsprozess des Landes maßgeblich zu unterstützen. Der Rat ist dem Amt des nordmazedonischen Premierministers angegliedert und hat die Aufgabe, das wettbewerbsorientierte und ökonomische Wachstum voranzutreiben. Ziel ist es, eine gute Positionierung Nordmazedoniens für den EU-Markt zu erreichen. Besondere Bedeutung hat dabei der Aufbau strategischer Partnerschaften mit deutschen Unternehmensverbänden und Kammern.Das sind Ihre Aufgaben: Konzeption und Koordination für die Erarbeitung einer nationalen Entwicklungsstrategie Erarbeitung von Empfehlungen zu wirtschaftspolitischen Themen, insbesondere zum EU- Annäherungsprozess Unterstützung bei der Erstellung von Projektanträgen und der Akquise von Finanzmitteln Aufbau von Kooperationen zu relevanten Institutionen und Verbänden der deutschen Wirtschaft Aufbau eines regionalen Netzwerks, um die Umsetzung des Aktionsplans für den westlichen Balkan (MAP-REA) zu unterstützen Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung, die zur Ausübung der Tätigkeit befähigt Arbeitserfahrung mit EU-Beitrittsländern der Region, idealerweise Kenntnisse der nordmazedonischen Wirtschaft Kenntnisse über EU-Förderprogramme Gutes Netzwerk zur deutschen Wirtschaft Verhandlungssicheres Englisch Das bieten wir Ihnen: Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem internationalen Umfeld Zusammenarbeit mit anderen Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit Professionelle Vorbereitung auf den Auslandseinsatz Lokaler Arbeitsvertrag als integrierte Fachkraft für zunächst zwei Jahre - eine Verlängerung ist möglich Attraktive monatliche Zuschüsse zum Ortsgehalt und Sozialleistungen Hinweis: das Stellenangebot ist aktuell, es gibt keine Bewerbungsfrist.One person can make a difference Interessiert? Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal unter https://jobs.cimonline.de/jobs. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu unserem Angebot und unseren Leistungen. Fragen beantwortet Ihnen gerne: Thomas PiechaTelefon: Landesspezifische Hinweise erhaltenndSicherhei Sie unter anderem vom Auswärtigen Amt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUt und über das Länder-Informations-Portal www.liportal.de.

Online Only Anzeige

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Sonstige Berufe

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Unternehmensführung/ Management

Consulting/ Beratung

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Mazedonien

Skopje (Nordmazedonien)