Operativer Geschäftsführer für solides mittelständisches Unternehmen im Segment Handel von Industriegütern Referenz-Nr. ISC/63249 (m/w/d)

Hannover
27.05.2019

Daten dieser Anzeige

Operativer Geschäftsführer für solides mittelständisches Unternehmen im Segment Handel von Industriegütern Referenz-Nr. ISC/63249 (m/w/d)

Germany

http://www.experteer.de/account/signup_now/sueddeutsche_gf/17246270?utm_medium=metasearch&utm_source=sueddeutsche&utm_content=job&utm_campaign=sueddeutsche%2Bgeschaeftsfuehrer&v_signup_style_v4=true

Das Unternehmen

Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen.
Unser Mandant ist ein international agierender Mittelständler im Bereich der Industriedienstleistung. Das solide aufgestellte Unternehmen erwirtschaftet aktuell mit rund 180 MA weltweit einen Jahresumsatz im dreistelligen Millionenbereich durch technischen Handel. Ein innovatives Unternehmen welches in der Trendwende zur Industrialisierung 4.0 die Marktführerschaft anstrebt und dies durch enge Ausrichtung am Kunden und Unterstützung der Standorte weltweit, erfolgreich umsetzt.
Im Zuge der Unternehmensneuausrichtung bietet sich Ihnen hier die spannende Herausforderung als Operativer Geschäftsführer (m/w/d) die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle (u.a. Predictive Maintenance) voranzutreiben sowie innovative Dienstleistungen im MRO-Supply Chain im internationalen Kontext aktiv zu gestalten. ### Ihre Aufgaben

  • Operative Führung des Hauptsitzes sowie die ausländischen Gesellschaften.
  • Analyse des bestehenden Serviceportfolios im Hinblick auf die Chancen der Digitalisierung.
  • Entwicklung und aktive Begleitung neuer Geschäftsfelder bei innovativen Ideen im Rahmen des digitalen Wandels.
  • Fortführung und Förderung einer gemeinsamen Führungskultur im Rahmen der Transformation.
  • Regelmäßiger Kontakt und Austausch mit internationalen industriellen Großkunden auf Topmanagement-Niveau.
  • Aktive Begleitung der internationalen Führungskräfte auf Konferenzen und Messen und anderen repräsentativen Veranstaltungen.
  • Sie schaffen Verbindungen und setzen sich mit Leidenschaft und verantwortungsvollem Handeln für die weitere Entwicklung der Unternehmung ein.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium.
  • Mind. 10 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im mittelständischen Industrie- oder Handelsumfeld.
  • Fundiertes Know-how in modernen Supply-Chain-Management Prozessen.
  • Ausgewiesene Erfahrung im Umgang mit Großkunden auf Top-Management Ebene, insb. mit ausländischen Kunden im arabischen Raum.
  • Hohe Affinität bzw. erste Erfahrungen in Digitalisierungsprojekten.
  • Hohe Reisebereitschaft weltweit sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse.
  • Authentische und überzeugende Führungspersönlichkeit mit positiver Ausstrahlung.

Ihre Vorteile

  • Eine langfristig ausgelegte Führungsaufgabe mit großem Gestaltungsspielraum und Entscheidungskompetenz.
  • Kurze Entscheidungswege, spannende Projekte in einem sich verändernden Umfeld.
  • Ein solide aufgestelltes mittelständisches Unternehmen mit internationaler Vernetzung.
  • Ein attraktives Vergütungsmodell.

Unternehmensführung/ Management

Sonstige Branchen

Vorstand/ Geschäftsführung/ Unternehmensführung

Hannover