Persönliche Referentin/PersönlichenReferenten des Präsidenten

München
13.10.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004362662-010-1__1
Persönliche Referentin/PersönlichenReferenten des Präsidenten

MAX-PLANCK-GESELLSCHAFT zur Förderung der Wissenschaften e. V., Generalverwaltung München

Abteilung Personal und Personalrecht

-

- München

Deutschland

Tel: -

http://www.mpg.de

https://recruitingapp-2669.de.umantis.com/Vacancies/930/Application/New/31

MAX-PLANCK-GESELLSCHAFTGeneralverwaltungDie Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. (MPG) ist eine von Bund und Ländern geförderte Selbstverwaltungsorganisation der Wissenschaft. Sie betreibt in gegenwärtig 84 Instituten und Forschungsstellen im In- und Ausland Grundlagenforschung auf natur- und geisteswissenschaftlichen Gebieten.Die Generalverwaltung der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. sucht für das Präsidialbüro zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einenPersönliche Referentin/Persönlichen Referentendes Präsidenten(Kennziffer 82/18)Ihre AufgabenAls Mitglied des Teams des Präsidialbüros unterstützen Sie den Präsidenten bei der Wahrnehmung seiner satzungsgemäßen Aufgaben. Im Team organisieren und planen Sie die Umsetzung der Agenda des Präsidenten und sind Ansprechpartner für die Kolleginnen der Generalverwaltung, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftliche Mitglieder aus den Instituten und die Vertreter von Öffentlichkeit und Politik. Des Weiteren bereiten Sie Gremiensitzungen des Präsidenten vor und nach und stimmen sich dazu mit den relevanten Fachabteilungen der Generalverwaltung ab.Ihr Profilabgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (mindestens Staatsexamen, Magister, Master oder universitäres Diplom)hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, KommunikationsfähigkeitSprachgefühl, Stilsicherheit und Schreibkompetenz in Deutsch und Englischausgeprägte Kenntnisse der aktuellen Entwicklungen in der modernen Forschung und der ForschungspolitikKenntnisse der Arbeit und Organisation der Max-Planck-GesellschaftFähigkeit, sich in kurzer Zeit in komplexe, auch wissenschaftliche Themengebiete einzuarbeiten und diese verständlich darzustellenhohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Eigeninitiative und SelbständigkeitBereitschaft zu häufiger ReisetätigkeitLeistungsbereitschaft und BelastbarkeitUnser AngebotIm Rahmen eines befristeten Beschäftigungsverhältnisses bis 31.10.2020 bieten wir Ihnen eine Bezahlung bis Entgeltgruppe 14 TVöD (Bund) sowie verschiedene Sozialleistungen. Ihr Arbeitsplatz liegt in der Stadtmitte Münchens und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In der Nähe des Dienstgebäudes sind Betreuungsmöglichkeiten für Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren vorhanden.Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.Bewerbungsfrist: 12. Oktober 2018MAX-PLANCK-GESELLSCHAFTzur Förderung der Wissenschaften e. V.Generalverwaltung MünchenAbteilung Personal und Personalrechtwww.mpg.de

Online Only Anzeige

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Öffentlicher Dienst

Ingenieurwesen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Festanstellung

München