Pflegedienstleitung (m/w/d)

67059 Ludwigshafen (Rhein), 67061 Ludwigshafen
01.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015175981
Pflegedienstleitung (m/w/d)

St. Elias Hospiz über Personal-Plus

Germany

https://bewerbung.personal-plus.de/public/bewerbung/?id=75

Planung und Organisation des Pflegedienstes Personalführung und -entwicklung Abwesenheitsvertretung des Hospizleiters Entwicklung, Umsetzung und Evaluation von einrichtungsinternen Konzepten und Leitlinien Patientenaufnahmemanagement Beratung unserer Patienten und deren Familien Sicherstellung der Standards des Qualitäts- und Risikomanagements Koordinierung der Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten, Ehrenamtlichen und sonstigen Partnern Mitarbeit in Gremien sowie Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement

Unser Auftraggeber Mit dem Leitgedanken »Leben... ein Leben lang« begleitet das stationäre Hospiz Elias als Einrichtung der St. Dominikus Krankenhaus und Jugendhilfe gGmbH mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein Menschen mit schweren, unheilbaren Krankheiten. Rund 20 Mitarbeitende sowie ein starkes Team aus 24 Ehrenamtlichen verfolgen das Ziel, den Patienten ein hohes Maß an Lebensqualität, Würde und Teilhabe zu ermöglichen. Wir suchen eine Pflegedienstleitung (m/w/d) Hospiz in Voll- oder Teilzeit (mind. 50 %) Ihre Aufgaben: Planung und Organisation des Pflegedienstes Personalführung und -entwicklung Abwesenheitsvertretung des Hospizleiters Entwicklung, Umsetzung und Evaluation von einrichtungsinternen Konzepten und Leitlinien Patientenaufnahmemanagement Beratung unserer Patienten und deren Angehörigen Sicherstellung der Standards des Qualitäts- und Risikomanagements Koordinierung der Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten, Ehrenamtlichen und sonstigen Partnern Mitarbeit in Gremien sowie Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement Ihre Qualifikation: Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit fundierter Berufserfahrung Idealerweise Fortbildung für die Leitungstätigkeit von mind. 460 Stunden sowie eine Zusatzqualifizierung in Palliative Care Führungskompetenz und Organisationsgeschick Hohe soziale und persönliche Kompetenz sowie Engagement und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen Identifikation mit einem kirchlichen Träger Wir bieten Ihnen Ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Arbeitsfeld in der palliativen Begleitung Sehr flexible Arbeitszeiten, teilweise auch im Home-Office möglich Ein leistungsfähiges und sehr motiviertes Team, geprägt durch gute Zusammenarbeit, Wertschätzung und Toleranz Raum für selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Umfassende Fortbildungsmöglichkeiten, die durch den Arbeitgeber gefördert und voll finanziert werden Moderne Kommunikations- und Informationswege Supervision Kinderbetreuung im betriebseigenen Kindergarten Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-K/VKA) inkl. aller im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (einschließlich Zusatzversorgung) Interessiert? Dann schicken Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Eintrittswunsch an die von uns beauftragte Personalberatung: Jetzt bewerben! Kontakt Personal-Plus Ulrike Schmatz Anthoniweg 1 34131 Kassel Telefon: +49 561 5743302 info@personal-plus.de www.personal-plus.de

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Personaldienstleistungen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

Teilzeit

67059 Ludwigshafen (Rhein)

67061 Ludwigshafen