Piping (Lead) Engineer (m/w/d)

76829 Landau in der Pfalz, 76829 Leinsweiler, 76829 Ranschbach, 76829 Ramberg, 67061 Ludwigshafen, 69120 Heidelberg, 68161 Mannheim, 76829 Landau
19.09.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011220502
Piping (Lead) Engineer (m/w/d)

über experteer GmbH

Germany

http://www.experteer.de/account/signup_now/jobware_hh_feed_premium/12898904?utm_medium=metasearch&utm_source=jobware&utm_content=job&utm_campaign=jobwarehhfeedheadhunterpremium&v_signup_style_v4=true

Sie sind verantwortlich für den Bereich der Rohrleitungsplanung und Rohrleitungsdesign-Services in verschiedenen Bereichen der (petro-)chemischen Industrie und tragen die Verantwortung für die Erarbeitung von Angeboten sowie die Durchführung und Überwachung des Engineerings. Eigenverantwortliche Abwicklung von Projekten innerhalb der Aufstellungsplanung und Rohrleitungstechnik über alle Projektphasen hinweg und Teilnahme an fachbereichsübergreifenden Besprechungen sowie Berichtswesen Erfassung der IST-Zustände bzgl. Rohrleitungssystemen, Anlagenkomponenten in den Anlagen Aufstellungsplanung der Anlage, Erstellung von technischen Unterlagen sowie der Rohrleitungskonstruktion Erstellung von Rohrleitungslisten, Isometrien, Materiallisten, Montagelisten Planung der Ingenieure und Konstrukteure, Führung und Weiterentwicklung eines Konstruktion- und Designteams von mehreren Mitarbeitern Projektkoordination mit verschiedenen internen und externen Bereichen (u.a. Dienstleistern) Dokumenten- und Zeichnungskontrollen Erstellung von Dokumentationen

Piping (Lead) Engineer (m/w/d) Standort: Rhein-Neckar-Raum Recruiter Gehaltsbenchmark*: vertraulich Unser Mandant, Fluor Corporation, ist eines der international führenden Engineering-Unternehmen und bietet individuelle Lösungen für die Bereiche Planung, Projektabwicklung und Instandhaltung im Großanlagenbau, darunter Öl und Gas, die (petro-)chemische Industrie sowie Energie- und Kraftwerke. Weltweit verfügt das Unternehmen über Gesellschaften in mehr als 100 Ländern und ist mit über 60.000 Mitarbeitern auf allen Kontinenten vertreten. Fluor überzeugt durch Zuverlässigkeit, Expertise und Sicherheit. Mit diesem hohen Qualitätsanspruch möchte das Unternehmen seine Marktpräsenz in Deutschland weiter ausbauen und damit die globale Wachstumsstrategie unterstützen. Aufgrund der wachsenden Geschäftsentwicklung suchen wir für das Team von Fluor am neu etablierten Standort im Rhein-Neckar-Raum zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Piping (Lead) Engineer (m/w) Aufgabenprofil Sie sind verantwortlich für den Bereich der Rohrleitungsplanung und Rohrleitungsdesign-Services in verschiedenen Bereichen der (petro-)chemischen Industrie und tragen die Verantwortung für die Erarbeitung von Angeboten sowie die Durchführung und Überwachung des Engineerings. Ihre Aufgaben Eigenverantwortliche Abwicklung von Projekten innerhalb der Aufstellungsplanung und Rohrleitungstechnik über alle Projektphasen hinweg und Teilnahme an fachbereichsübergreifenden Besprechungen sowie Berichtswesen Erfassung der IST-Zustände bzgl. Rohrleitungssystemen, Anlagenkomponenten in den Anlagen Aufstellungsplanung der Anlage, Erstellung von technischen Unterlagen sowie der Rohrleitungskonstruktion Erstellung von Rohrleitungslisten, Isometrien, Materiallisten, Montagelisten Planung der Ingenieure und Konstrukteure, Führung und Weiterentwicklung eines Konstruktion- und Designteams von mehreren Mitarbeitern Projektkoordination mit verschiedenen internen und externen Bereichen (u.a. Dienstleistern) Dokumenten- und Zeichnungskontrollen Erstellung von Dokumentationen Kandidatenprofil Abschluss als Bachelor/Master/Dipl.-Ing. (TH/FH) der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Maschinen- oder Anlagenbau bzw. eines vergleichbaren Studienganges Mindestens 10 Jahre relevante Berufserfahrung in der Industrie- bzw. Anlagenplanung in den Bereichen Chemie/Petrochemie, Raffinierie oder ÖL und Gas Idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Führung von Teams bzw. ausgeprägte Leadership-Skills Sicherer Umgang mit gängigen CAD-Programmen / 3D-CAD Planungstools Gute Kenntnisse (internationaler) Normen und Gesetze (ASME, EN, DIN, PED) Selbständige, projekt- und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kundenorientierung und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Durchsetzungsvermögen und hohe Eigenverantwortung Hohe Sozialkompetenz und Einsatzbereitschaft Flexibilität und Reisebereitschaft Wir bieten Ihnen eine vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung in einem hochattraktiven Unternehmensumfeld mit einer hervorragenden langfristigen Entwicklungsperspektive. Jetzt bewerben * Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Ingenieurwesen

Sonstige Branchen

Maschinen-/ Anlagenbau

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

76829 Ramberg

76829 Landau

68161 Mannheim

76829 Ranschbach

76829 Leinsweiler

67061 Ludwigshafen

69120 Heidelberg

76829 Landau in der Pfalz