Produkt und Material Compliance Beauftragter (m/w/d)

95100 Selb, 95100 Kirchenlamitz, 95100 Selb
24.07.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010840330
Produkt und Material Compliance Beauftragter (m/w/d)

NETZSCH-Gerätebau GmbH

Germany

https://recruiting.netzsch.com/main?fn=bm.jobsdetail&refnr=24660284&bwg_als=(BE(TkdCX01hdGVyaWFsIENvbXBsaWFuY2VfMjAxOQ(1(1&__rdf=1

Recherche und Überwachung aller rechtlichen und normativen Produkt- und Materialanforderungen (national und international) Unterstützung und Beratung der Produktentwicklung bezüglich der Einhaltung produktrelevanter Richtlinien (z. B. REACH, RoHS, ElektroStoffV, GefStoffV, VerpackG, WEEE) Verantwortung für den Aufbau einer internen Materialdatenbank Ermittlung und Durchführung sowie Koordination aller notwendigen Unternehmensaktivitäten und -prozesse bezüglich der zu erfüllen­den rechtlichen Bestimmungen Vorbereitung und Durchführung von Meldungen zu Stoffen, Gemi­schen und (Teil-)­Erzeugnissen gemäß rechtlichen Anforderungen

Produkt und Material Compliance Beauftragter (m/w/d) NETZSCH-Gerätebau GmbH NETZSCH-Gerätebau GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller von Geräten und Anlagen zur thermischen Analyse für die Materialcharakterisierung von Rohstoffen und Produkten im Rahmen von Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung. Arbeiten Sie bei einem innovativen Weltmarkt­führer und inter­national ausge­richteten Familienunternehmen. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Selb suchen wir einen Produkt und Material Compliance Beauftragten (m/w/d) Ihr Aufgabengebiet Recherche und Überwachung aller rechtlichen und normativen Produkt- und Materialanforderungen (national und international) Unterstützung und Beratung der Produktentwicklung bezüglich der Einhaltung produktrelevanter Richtlinien (z. B. REACH, RoHS, ElektroStoffV, GefStoffV, VerpackG, WEEE) Verantwortung für den Aufbau einer internen Materialdatenbank Ermittlung und Durchführung sowie Koordination aller notwendigen Unternehmensaktivitäten und -prozesse bezüglich der zu erfüllen­den rechtlichen Bestimmungen Vorbereitung und Durchführung von Meldungen zu Stoffen, Gemi­schen und (Teil-)­Erzeugnissen gemäß rechtlichen Anforderungen Unsere Anforderungen Abgeschlossenes naturwissenschaftlich-technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung - idealerweise Fachrichtung Materialwissenschaften oder Produktsicherheit Fachkenntnisse in den beschriebenen Aufgabenbereichen sowie Erfahrung im Umgang mit Normen, speziell DIN EN 50581, wün­schenswert Erfahrungen mit Managementsystemen und Zertifizierungen Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie permanente Lern­bereitschaft Analytisches Arbeiten gepaart mit Sorgfalt und Kommunikations­stärke SAP-Kenntnisse wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot Ein dynamisches und modern ausgestattetes Arbeitsumfeld Ein motiviertes und engagiertes Team Flexible Arbeitszeiten Eine attraktive Vergütung und vielseitige Sozialleistungen (betrieb­liche Altersvorsorge, Unterstützungskasse, Mitarbeiterbeteiligung, Gesundheitsförderung) Zielgerichtete fachliche Weiterbildung und ein breites Angebot der NETZSCH Academy Informieren Sie sich über Ihre Perspektiven in unserer aufstreben­den Region unter http://willkommensagentur-fichtelgebirge.de/ Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung - gerne online über unser Bewerberportal! NETZSCH-Gerätebau GmbH 95100 Selb Doris Brunner Tel.: +49 9287 75-321 www.netzsch.com

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Maschinen-/ Anlagenbau

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

95100 Selb

95100 Kirchenlamitz