Professur (BesGr W2) für das Lehrgebiet Elektronik mit Schwerpunkt Aufbau- und Verbindungstechnik

Rosenheim
12.01.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004379984-010-1__1
Professur (BesGr W2) für das Lehrgebiet Elektronik mit Schwerpunkt Aufbau- und Verbindungstechnik

http://www.fh-rosenheim.de

https://www.th-rosenheim.de/die-hochschule/karriere/stellenangebote

Als wichtigste Bildungseinrichtung Südostbayerns verbindet die TechnischeHochschule Rosenheim ein regionales Profil mit internationalemRenommee. Enge Kontakte zu zahlreichen Unternehmen in einer derwirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands ermöglichen ein praxisorientiertesStudium. Die rund 6 000 Studierenden erwerben in zukunftsorientiertenStudiengängen Kompetenzen für die spätere Karrine;Erfahrung in der Muster- und Kleinserienfertigung wäre wünschenswert Erfahrung in der Entwicklung von elektronischen Schaltungen Fundierte theoretische und anwendungsorientierte Kenntnisse in deere Informationen, Hinweise zu den nötigen Unterlagen und zum Bewerbungsverfahrenfinden Sie auf unserer Homepage unterhttp://www.th-rosenheim.de/die-hochschule/karriere/stellenangebote.Damit wir Ihre Bewerbung effizient und zeitnah bearbeiten können, bewerbenSie sich bitte ausschließlich online über unser Bewerbermanagement (Bewerbungsschluss:12.02.2019).

Als wichtigste Bildungseinrichtung Südostbayerns verbindet die Tech nische Hochschule Rosenheim ein regionales Profil mit internationalem Renommee. Enge Kontakte zu zahlreichen Unternehmen in einer der wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands ermöglichen ein praxis orientiertes Studium. Die rund 6 000 Studierenden erwerben in zukunfts orientierten Studiengängen Kompetenzen für die spätere Karriere. Eine familiäre Atmosphäre, persönliche Betreuung, innovative Didaktik und der intensive Kontakt zwischen Studierenden und Lehrenden schaffen optimale Studienbedingungen. An der Technischen Hochschule Rosenheim besetzen wir in der Fakultät für Ingenieurwissenschaften ab dem 1. August 2019 oder später eine Professur ( BesGr W2) für das Lehrgebiet Elektronik mit Schwerpunkt Aufbau- und Verbindungstechnik Kennziffer 2018 81 PROF ING Unsere Erwartungen: ? Fundierte Kenntnisse im Gebiet der Aufbau- und Verbindungstechnik von elektronischen Baugruppen sowohl auf Komponenten- als auch auf System - ebene; Erfahrung in der Muster- und Kleinserienfertigung wäre wünschenswert ? Erfahrung in der Entwicklung von elektronischen Schaltungen ? Fundierte theoretische und anwendungsorientierte Kenntnisse in der Elektrotechnik ? Übernahme der Lehrveranstaltungen ? Grundlagen der Elektrotechnik? in verschiedenen Studiengängen ? Ihre Dienstaufgaben richten sich nach Art. 9 des Bayerischen Hochschul-personalgesetzes; Ihr Lehrgebiet beinhaltet dabei auch allgemeine Grundlagen-fächer der Elektrotechnik sowie die Durchführung von englischsprachigen Vorlesungen und Praktika ? Weiter erwartet die Technische Hochschule insbesondere eine Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Lehrgebietes und in der Selbstverwaltung sowie Engagement bei Projekten der angewandten Forschung und Entwicklung und in der Weiterbildung Weitere Informationen, Hinweise zu den nötigen Unterlagen und zum Bewer-bungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage unter http:// www. th rosenheim. de/ die hochschule/ karriere/ stellenangebote. Damit wir Ihre Bewerbung effizient und zeitnah bearbeiten können, bewerben Sie sich bitte ausschließlich online über unser Bewerbermanagement ( Bewer-bungsschluss: 12.02.2019). .

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Rosenheim