Professur (W2) für Wirtschaftsinformatik, Schwerpunkt ERP-Systeme

Furtwangen (Schwarzwald)
04.10.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004422670-010-1__1
Professur (W2) für Wirtschaftsinformatik, Schwerpunkt ERP-Systeme

Hochschule Furtwangen, an den Rektor der Hochschule, Herrn Prof. Dr. Schofer,

Prof. Dr. Guido Siestrup

-

- -

Deutschland

sig@hs-furtwangen.de

Tel: -

https://www.hs-furtwangen.de/

https://www.hs-furtwangen.de/stellenangebote/

Logo Hochschule Furtwangen Die Fakultät Wirtschaftsinformatik der Hochschule Furtwangen startet im Jahr 2020 mit dem englischsprachigen Bachelorstudien­gang Business Information Systems. Neben der internationalen Ausrichtung hat sowohl ein zeitgemäßes Lehrangebot als auch eine anwendungsnahe Forschung für uns eine besondere Bedeutung. Für die Verstärkung unseres Kollegiums suchen wir engagierte Kollegin­nen und Kollegen, die Freude an einer innovativen, interdisziplinären und internationalen Zusammenarbeit und an einer zukunftsweisen-den Hochschularbeit haben. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Professur (W 2) für Wirtschaftsinformatik, Schwerpunkt ERP-Systeme zu besetzen. Gesucht wird eine Persönlichkeit mit einschlägigem Hochschulab­schluss und vertieften betriebswirtschaftlichen Kenntnissen im Um­feld der Wirtschaftsinformatik, guten didaktischen Fähigkeiten sowie vertieften Kenntnissen und praktischen Erfahrungen in Server- und Cloud-basierten ERP-Systemen sowie in mehreren der folgenden Gebiete:Rechnungswesen oder ControllingGeschäftsprozessmanagementPerformance ManagementDie Übernahme von Lehrverpflichtungen und die Betreuung von Praktika auch im Grundstudium, die Weiterentwicklung des Fachge­biets mit innovativen Ansätzen und die Wahrnehmung von For­schungsaufgaben werden erwartet. Die Bewerber/-innen müssen bereit sein, Vorlesungen und/oder Praktika in fachlich benachbarten Gebieten zu halten und müssen in der Lage sein, Lehrveranstaltun­gen auch in englischer Sprache durchzuführen. Die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Fakultät Wirtschaftsinformatik wird ebenso erwartet wie die Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung. Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die bei der Entwicklung von Konzepten zur Erhöhung der Attraktivität des Studiums für Frauen mitwirkt. Die Hochschule strebt eine Erhöhung ihres Frauenanteils in Lehre und Forschung an und fordert qualifizierte Frauen deshalb ausdrück­lich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Einstellungsvoraussetzungen (§ 47 LHG) und Informationen zur Hochschule erhalten Sie unter www.hs-furtwangen.de sowie bei Prof. Dr. Guido Siestrup unter sig@hs-furtwangen.de. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an den Rektor der Hochschule, Herrn Prof. Dr. Schofer, die Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 27.10.2019, unter Kennz. 70-2019-WI-P, über unser Online-Bewerbungsportal unter www.jobs.hs-furtwangen.de einreichen.

IT/ Softwareentwicklung

Consulting/ Beratung

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Sonstige Berufe

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Furtwangen (Schwarzwald)