Projektingenieur HA-Filler (m/w/d)

06844, 06842, 06844 Dessau, 06862 Roßlau
30.09.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 017123419
Projektingenieur HA-Filler (m/w/d)

Merz Pharma GmbH & Co. KGaA

Germany

https://merzpharma-openhire.silkroad.com/epostings/submit.cfm?fuseaction=app.jobinfo&jobid=1058&company_id=30120&version=1&source=ONLINE&jobOwner=992295&aid=1

Mitarbeit an GMP relevanten Beschaffungs- und Neu- und Umbauprojekten sowie Prozesstransfer- und Scale up-Projekten Erarbeitung technischer Lösungen für komplexe Prozessanlagen und Automatisierung im Bereich der Fillerherstellung, Primär- und Sekundärverpackung. Kommunikation und Betreuung von Lieferanten von der Erarbeitung von Konzepten über Einholung von Angeboten bis zur Durchführung von Vergabeverhandlungen Markterkundung und -beobachtung hinsichtlich technischer Entwicklungen und potentieller neuer Lösungsansätze Beratung und Unterstützung von Prozesstransfer und Produktion bei der Planung und Definition neuer Produktionsverfahren sowie der Fehler- und Problemanalyse (Root-cause-Analyse) inkl. der Planung und Begleitung von Experimenten/Tests (ggf. außer Haus bei Lieferanten, in der Forschungsabteilung oder an anderen Produktionsstandorten) Beratung und Unterstützung der Produktion bei Erstellung von URSen für komplexe Prozessanlagen im Bereich der Fillerherstellung, Primär- und Sekundärverpackung. Unterstützung der Produktion bei der Erstellung von SOPs und Schulung der Anlagenbediener für komplexe Prozessanlagen im Bereich der Fillerherstellung, Primär- und Sekundärverpackung Erstellung/Prüfung von GMP-Dokumenten der Produktionsanlagen auch in Englischer Sprache Planung, Erstellung von Dokumenten und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen (DQ, IQ, OQ, FAT, SAT) für neu zu beschaffende Produktionsanlagen Zyklusentwicklung für Reinigungs- und Sterilisationsverfahren in der Produktion Unterstützung der Reinigungs- und Sterilisationsvalidierung Prüfung technischer Dokumentation, auch in englischer Sprache Mitarbeit an internationalen Prozesstransfer- und Scale up-Projekten Durchführung von technischen Veränderungen an den Anlagen sowie deren Dokumentation nach genehmigten CC-Verfahren Erstellung von Arbeitsvorschriften (SOPs) Einhaltung der GMP- und Arbeitsvorschriften

  Unsere führende globale Position in den Bereichen Aesthetics, Therapeutics und Consumer Care ist das Ergebnis von Innovation, Unternehmergeist und dem Engagement unserer Mitarbeiter weltweit. Ein hochattraktives Produktportfolio, eine klare Strategieausrichtung und eine dynamische Kultur sind der Schlüssel zu unserem langfristigen Wachstum und Erfolg. Teilen Sie unsere Begeisterung für kundenorientierte Arbeit und möchten ein Teil unserer Erfolgsgeschichte werden? Dann starten Sie im Bereich Global Technical Operations im Werk Dessau als        Projektingenieur HA-Filler (m/w/d) - zunächst befristet auf 2 Jahre -        DIESE AUFGABEN WARTEN AUF SIE:    Mitarbeit an GMP relevanten Beschaffungs- und Neu- und Umbauprojekten sowie Prozesstransfer- und Scale up-Projekten Erarbeitung technischer Lösungen für komplexe Prozessanlagen und Automatisierung im Bereich der Fillerherstellung, Primär- und Sekundärverpackung. Kommunikation und Betreuung von Lieferanten von der Erarbeitung von Konzepten über Einholung von Angeboten bis zur Durchführung von Vergabeverhandlungen Markterkundung und -beobachtung hinsichtlich technischer Entwicklungen und potentieller neuer Lösungsansätze Beratung und Unterstützung von Prozesstransfer und Produktion bei der Planung und Definition neuer Produktionsverfahren sowie der Fehler- und Problemanalyse (Root-cause-Analyse) inkl. der Planung und Begleitung von Experimenten/Tests (ggf. außer Haus bei Lieferanten, in der Forschungsabteilung oder an anderen Produktionsstandorten) Beratung und Unterstützung der Produktion bei Erstellung von URSen für komplexe Prozessanlagen im Bereich der Fillerherstellung, Primär- und Sekundärverpackung. Unterstützung der Produktion bei der Erstellung von SOPs und Schulung der Anlagenbediener für komplexe Prozessanlagen im Bereich der Fillerherstellung, Primär- und Sekundärverpackung Erstellung/Prüfung von GMP-Dokumenten der Produktionsanlagen auch in Englischer Sprache Planung, Erstellung von Dokumenten und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen (DQ, IQ, OQ, FAT, SAT) für neu zu beschaffende Produktionsanlagen Zyklusentwicklung für Reinigungs- und Sterilisationsverfahren in der Produktion Unterstützung der Reinigungs- und Sterilisationsvalidierung Prüfung technischer Dokumentation, auch in englischer Sprache Mitarbeit an internationalen Prozesstransfer- und Scale up-Projekten Durchführung von technischen Veränderungen an den Anlagen sowie deren Dokumentation nach genehmigten CC-Verfahren Erstellung von Arbeitsvorschriften (SOPs) Einhaltung der GMP- und Arbeitsvorschriften         DAS ERWARTEN WIR VON IHNEN:     ein abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Pharmatechnik oder ein vergleichbarer Abschluss Berufserfahrung in der pharmazeutischen Herstellung Grundkenntnisse in der Qualifizierung / Validierung von Analgen und Geräten Kenntnisse in der GMP-Dokumentation sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundkenntnisse in Französisch sind wünschenswert Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit gepaart mit einer strukturierten Arbeitsweise   >> Hier bewerben          Als wachsendes internationales Unternehmen bietet Ihnen Merz eine attraktive Vergütung, Sonderleistungen, flexible Arbeitszeiten und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung - mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 28666.    

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Ingenieurwesen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

06844

06842

06844 Dessau

06862 Roßlau