Promotion zur Weiterentwicklung der Prüftechnik für die MEMS Drehratensensorik

72764 Reutlingen
21.12.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009337615
Promotion zur Weiterentwicklung der Prüftechnik für die MEMS Drehratensensorik

Robert Bosch GmbH

Germany

https://jobs.smartrecruiters.com/BoschGroup/743999681804545-promotion-zur-weiterentwicklung-der-pruftechnik-fur-die-mems-drehratensensorik

Sie entwickeln neue Sensor-Testsysteme und deren Auswertealgorithmen und -verfahren. Ganzheitlich umsetzen: Sie sind für das FPGA Design der MEMS Molden Analyse zuständig. Zudem untersuchen Sie den Drehratensensor Offsetanomalien. Zuverlässig umsetzen: Sie sind für die Schaltungsentwicklung mit Hilfe einer FPGA-Entwicklungsumgebung verantwortlich. Ganzheitlich denken: Sie sind für das FPGA-basierte Rapid Prototyping von MEMS-Systemen sowie für die komplexe Embedded System Design Entwicklung (Hard- und Software) zuständig.

Promotion zur Weiterentwicklung der Prüftechnik für die MEMS Drehratensensorik Job ID REF40197X Job erstellt am  09.01.2019 Standort Reutlingen , Deutschland Tätigkeitsbereich Forschung Einstieg als Mitarbeiter/in Arbeitsmodell Vollzeit Startdatum Nach Vereinbarung Jetzt bewerben Willkommen bei Bosch Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.                                              Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung! Ihre Aufgaben Neues entstehen lassen: Sie entwickeln neue Sensor-Testsysteme und deren Auswertealgorithmen und -verfahren.    Ganzheitlich umsetzen: Sie sind für das FPGA Design der MEMS Molden Analyse zuständig. Zudem untersuchen Sie den Drehratensensor Offsetanomalien. Zuverlässig umsetzen: Sie sind für die Schaltungsentwicklung mit Hilfe einer FPGA-Entwicklungsumgebung verantwortlich. Ganzheitlich denken: Sie sind für das FPGA-basierte Rapid Prototyping von MEMS-Systemen sowie für die komplexe Embedded System Design Entwicklung (Hard- und Software) zuständig. Ihr Profil Persönlichkeit: kommunikativ, selbstständig, belastbar und durchsetzungsfähig Erfahrungen und Know-How: fundierte Kenntnisse im Bereich der Elektronik und der Signalverarbeitungskonzepte. Erfahrung in der Hard- und Softwareentwicklung mit FPGA-Systemen. Kenntnisse im Bereich der Sensorik sowie einer Hochsprache (z.B. C) Ausbildung: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Elektrotechnik, der Physik oder der technischen Informatik Die finale Vergabe des Promotionsthemas obliegt Ihrer Hochschule als zentraler Ansprechpartner für Ihre Promotion. Kontakt & Wissenswertes Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess? Katja Haug (Personalabteilung) +49 7121 356909 Sie haben fachliche Fragen zum Job? Hans-Reiner Krauss (Fachabteilung) +49 7121 352648 Unsere Standort-Vorteile für Sie Gesundheit und Sport Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung. Betriebliche Sozialberatung und Pflege Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Flexibles und mobiles Arbeiten Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle. Mitarbeiterrabatte Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen. Freiraum für Kreativität Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten. Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung. Jetzt bewerben Teilen

Forschung & Entwicklung

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

Ingenieurwesen

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

72764 Reutlingen