Referent - Genehmigung für die Betriebsphase von Offshore-Netzanschlüssen (m/w/d)

31275 Lehrte, 95444 Bayreuth
15.10.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 017377871
Referent - Genehmigung für die Betriebsphase von Offshore-Netzanschlüssen (m/w/d)

TenneT TSO GmbH

Germany

https://recruitingapp-2647.de.umantis.com/Vacancies/6536/Application/CheckLogin/1

In dieser Position bist du für die genehmigungsrechtliche Begleitung des Betriebes von Offshore-Netzanschlüssen in allen Teilbereichen verantwortlich (ausschließliche Wirtschaftszone, 12-Seemeilenzone (ggf. inkl. Inselquerung) bis Anlandepunkt (inkl. HDD) und Anlandepunkt bis Konverterstation an Land) Dazu zählt die Erstellung und Einreichung von Planänderungsanträgen bzw. Genehmigungs-(änderungs-)anträgen inkl. der ggf. erforderlichen Einholung relevanter Studien und Gutachten Du kümmerst dich um die Durchführung der o.g. Verfahren insb. Behördenabstimmungen und Koordination interner Stakeholder sowie Beauftragung externer Dienstleister Die Nachverfolgung aller betriebsrelevanten Auflagen, Nebenbestimmungen und Maßgaben in der Betriebsphase der Netzanbindungssysteme sowie die Pflege entsprechender Software-Systeme liegen in deiner Verantwortung Du arbeitest außerdem an der Nachverfolgung der Einhaltung von Anforderungen einschlägiger Gesetze/Verordnungen im Zusammenhang mit möglichen Umweltauswirkungen (z. B. WHG, AwSV. MARPOL) Du agierst als der Single Point of Contact zu den relevanten Behörden (insb. Oberbehörden AfPE, MELUND, NLStBV, NLWKN, NLPV, WSV, BSH, GDWS, GAA, StAUK) und pflegst einen intensiven Austausch mit den Fachkollegen zu Genehmigungsthemen und Implementierungen von Lessons Learned Schließlich wirkst du an der Beschreibung team- bzw. abteilungsinterner Prozesse und Arbeitspakete mit, wozu auch die Teilnahme an Team-Jour-Fixes und sonstigen teaminternen bzw. abteilungsinternen Abstimmungen zählt

Referent - Genehmigung für die Betriebsphase von Offshore-Netzanschlüssen (m/w/d) Wir machen Energiewende. Bei TenneT machst Du nicht irgendeinen Job. Du bewirkst etwas und gestaltest die Energiewende aktiv mit! Deine Aufgaben In dieser Position bist du für die genehmigungsrechtliche Begleitung des Betriebes von Offshore-Netzanschlüssen in allen Teilbereichen verantwortlich (ausschließliche Wirtschaftszone, 12-Seemeilenzone (ggf. inkl. Inselquerung) bis Anlandepunkt (inkl. HDD) und Anlandepunkt bis Konverterstation an Land) Dazu zählt die Erstellung und Einreichung von Planänderungsanträgen bzw. Genehmigungs-(änderungs-)anträgen inkl. der ggf. erforderlichen Einholung relevanter Studien und Gutachten Du kümmerst dich um die Durchführung der o.g. Verfahren insb. Behördenabstimmungen und Koordination interner Stakeholder sowie Beauftragung externer Dienstleister Die Nachverfolgung aller betriebsrelevanten Auflagen, Nebenbestimmungen und Maßgaben in der Betriebsphase der Netzanbindungssysteme sowie die Pflege entsprechender Software-Systeme liegen in deiner Verantwortung Du arbeitest außerdem an der Nachverfolgung der Einhaltung von Anforderungen einschlägiger Gesetze/Verordnungen im Zusammenhang mit möglichen Umweltauswirkungen (z. B. WHG, AwSV. MARPOL) Du agierst als der Single Point of Contact zu den relevanten Behörden (insb. Oberbehörden AfPE, MELUND, NLStBV, NLWKN, NLPV, WSV, BSH, GDWS, GAA, StAUK) und pflegst einen intensiven Austausch mit den Fachkollegen zu Genehmigungsthemen und Implementierungen von Lessons Learned Schließlich wirkst du an der Beschreibung team- bzw. abteilungsinterner Prozesse und Arbeitspakete mit, wozu auch die Teilnahme an Team-Jour-Fixes und sonstigen teaminternen bzw. abteilungsinternen Abstimmungen zählt Dein Profil Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Studium vorzugsweise im Bereich Rechtswissenschaften, Umwelt oder eines technischen Studiengangs. Alternativ hast du eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsgebieten (insb. Planfeststellungsrecht, BImSchG, WindSeeG) und Erfahrung im Umgang mit Genehmigungs- und Überwachungsbehörden sind wünschenswert Du hast die Neugier und den Willen dich in technische und juristische Sachverhalte einzuarbeiten Du bist sicher im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und hast auch die Bereitschaft, dich in bisher unbekannte Software-Applikationen einzuarbeiten Du verfügst über sehr gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeiten und fühlst dich ebenso in der englischen Sprache wohl Dich zeichnet ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Selbstständigkeit und Eigeninitiative sowie eine kommunikative Affinität aus Ein Führerschein der Klasse B rundet dein Profil ab Deine Rahmenbedingungen Die Stelle ist unbefristet. Wir freuen uns auf Bewerbungen bis zum 05.11.2020. Deine Perspektiven Eine attraktive Vergütung auf Grundlage unseres Tarifvertrags inklusive Weihnachtsgeld und diverser Bonusleistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten bei einer 37-Stunden Woche ohne Kernarbeitszeit, mit Gleitzeitkonto und Homeoffice Option sowie 30 Tage Urlaub pro Jahr Ein umfangreiches, individuelles Weiterbildungsangebot Eine moderne und professionelle technische Ausstattung Always Energy - eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich sportlich auszupowern Gaumenfreuden: Ein Betriebsrestaurant, das eine große Auswahl an günstigen und gesunden Menüs bietet Unterstützungsangebote durch unsere Kooperation mit dem bundesweit tätigen pme Familienservice in Fragen der Kinderbetreuung, Pflege naher Angehöriger sowie haushaltsnahen Dienstleistungen Die Möglichkeit, in einem international vernetzten, innovativen Unternehmen zu arbeiten, seine persönlichen Stärken zu nutzen und gemeinsam mit uns erfolgreich zu sein Ab sofort für den Standort Lehrte oder Bayreuth. Bewirb dich jetzt über unser Jobportal auf karriere.tennet.eu. Noch Fragen? Wir helfen Dir gerne weiter: TenneT TSO GmbH Anke Dietershagen | Talent Acquisition Germany T 0513289-6467 Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa. Mit rund 23.500 Kilometern Hoch- und Höchstspannungsleitungen in den Niederlanden und Deutschland bieten wir eine zuverlässige und sichere Stromversorgung für 42 Millionen Endverbraucher. Wir erzielen mit fast 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 4,1 Mrd. Euro. Gleichzeitig sind wir einer der größten Investoren in nationale und grenzübergreifende Übertragungsnetze an Land und auf See, die die Energiewende ermöglichen. Als verantwortungsbewusstes, engagiertes und vernetztes Unternehmen handeln wir dabei mit Blick auf die Bedürfnisse der Gesellschaft. www.tennet.eu

Rechts- & Steuerwesen

Ingenieurwesen

Energie-/ Wasserversorgung

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

31275 Lehrte

95444 Bayreuth