Research Scientist / Applikationsingenieur (m/w)

52428 Jülich
11.01.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009418895
Research Scientist / Applikationsingenieur (m/w)

Eppendorf AG

Germany

https://jobdb.softgarden.de/jobdb/public/jobposting/applyonline/click?jp=3285254

Entwicklung, Planung, Durchführung und Auswertung von Laborversuchen zur Validierung, Unterstützung und Förderung aktueller Produkte und neuer Produktentwicklungen im Bioprozess Erstellen von Protokollen, Forschungsberichten und Anwendungshinweisen für interne und externe Publikationen Analysieren und Präsentieren von Daten in einem übersichtlichen Format Anfertigen von Entwürfen von Application Notes Evaluieren neuer Technologien oder Produkte für eine mögliche Integration in das Bioprozess-Produkt-Portfolio Evaluieren neuartiger und wettbewerbsfähiger Zellkultur- und Fermentationstechniken und -lösungen Zusammenarbeiten mit Mitarbeitern der Bioprocess Business Unit um technische Informationen bereitzustellen Schulen der Mitarbeiter und Kunden von Eppendorf

Als Projektmanager kenne ich die Wünsche unserer Kunden aus der Pharma- und Biotech-Branche und lasse diese in die Entwicklung unserer Reaktorsysteme einfließen. Als Entwicklungsingenieur sorge ich dafür, dass unsere Produkte den Spezifikationen und Anforderungen entsprechen. So entstehen innovative Systeme für Bioprozess-Labore. Qualität trifft Molekül Die Zukunft der Life-Science ist zu komplex, um sie nur aus einem Blickwinkel zu betrachten. Darum sieht Eppendorf die Welt aus vielen Perspektiven - denen von Naturwissenschaftlern, Ingenieuren, IT-Spezialisten, Wirtschaftswissenschaftlern und Fachkräften aus anderen Disziplinen. Als Premium-Hersteller für innovative Produkte und Verbrauchsmaterialien sind wir eine weltweite Gemeinschaft von über 3.000 Mitarbeitern. Gestalten und entdecken Sie Ihre Perspektive in unserem Competence und Bioprocess Center DASGIP Information and Process Technology GmbH am Standort Jülich - als Research Scientist / Applikationsingenieur m/w Vollzeit und unbefristet Ihre Aufgaben Entwicklung, Planung, Durchführung und Auswertung von Laborversuchen zur Validierung, Unterstützung und Förderung aktueller Produkte und neuer Produktentwicklungen im Bioprozess Erstellen von Protokollen, Forschungsberichten und Anwendungshinweisen für interne und externe Publikationen Analysieren und Präsentieren von Daten in einem übersichtlichen Format Anfertigen von Entwürfen von Application Notes Evaluieren neuer Technologien oder Produkte für eine mögliche Integration in das Bioprozess-Produkt-Portfolio Evaluieren neuartiger und wettbewerbsfähiger Zellkultur- und Fermentationstechniken und -lösungen Zusammenarbeiten mit Mitarbeitern der Bioprocess Business Unit um technische Informationen bereitzustellen Schulen der Mitarbeiter und Kunden von Eppendorf Ihr Hintergrund Bachelor-Abschluss in Biologie, Biochemie, Bioprozess, Bioengineering oder anderen verwandten Lebens- oder Ingenieurwissenschaften, weiterführende Abschlüsse bevorzugt Mindestens 2-5 Jahre Erfahrung bei der Durchführung von Säugetierzellkulturen Mindestens 2 bis 5 Jahre praktische Erfahrung bei der Arbeit mit Bioreaktoren in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Applikationslabor oder Biopharmaka Hervorragende Kenntnisse Bioverfahrenstechnik, Bioreaktordesign und Scale-up-Erfahrungen Sehr gute Kenntnisse in MS Office wie Outlook, Excel, Word und Power Point Kenntnisse in Programmiersprachen, z.B. VBA, C#, oder ähnlich Kenntnisse über SCADA-Software, z.B. DASware-Control, BioCommand, DeltaV Verantwortungsbereitschaft und eine ergebnis- und Zielorientierte Arbeits- und Denkweise Fähigkeit, strukturiert praktische Probleme zu lösen und mit einer Vielzahl konkreter Variablen in Situationen umzugehen, in denen nur begrenzte Informationen vorliegen Fähigkeit, Anweisungen in schriftlicher, mündlicher, grafischer oder zeitlicher Form auszulegen Freude an der Zusammenarbeit in unterschiedlichen Teams Ihre Perspektive bei Eppendorf Freie Gestaltung eigener Aufgabenbereiche und offene Unternehmenskultur - auf jeder Ebene Anwenderorientierter Einsatz Ihres Know-hows und Ihrer Laborerfahrung in der Praxis Individuelle Weiterbildung durch Personalentwicklungsprogramme, Schulungen und jährliche Mitarbeitergespräche Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitmodelle Vielseitig, innovativ und herausfordernd- so ist Arbeit bei der DASGIP GmbH als Teil der Eppendorf-Welt. Werden Sie Teil einer spannenden Branche und verfolgen Sie mit uns ein Ziel: Unseren Kunden in Industrie und Forschung mit hochentwickelten Anlagen und intelligenter Software zu ausgezeichneten Ergebnissen in Forschung und Entwicklung zu verhelfen. Machen Sie jetzt den nächsten Karriereschritt! Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Lautenschläger Mechthild, +49 2461 980-136 Eppendorf. Mehr Perspektiven. perspektiven.eppendorf.com Online bewerben Drucken Die DASbox ist ein einzigartiges Mini-Bioreaktorsystem, das für mikrobielle Fermentation und Zellkultivierung geeignet ist.

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Forschung & Entwicklung

Medizintechnik/ Optik

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

52428 Jülich