Sachbearbeiter interne Kommunikation (m/w/d) für die Stabsstelle Pressestelle

89231 Neu Ulm, Neu-Ulm
08.06.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 022156442
Sachbearbeiter interne Kommunikation (m/w/d) für die Stabsstelle Pressestelle

Stadt Neu-Ulm

Germany

bewerbungen@neu-ulm.de

Erarbeitung, Einführung und Umsetzung einer internen städtischen Kommunikationsinfrastruktur Konzeptionierung der städtischen internen Kommunikationsstrategie Erstellung, Bündelung und Steuerung der internen Kommunikation - sowohl digital als auch analog Erstellung von zielgruppen- und kanalgerechtem Content in Wort, Bild, Ton und Bewegtbild für die internen Kanäle Enge Zusammenarbeit mit den Dezernaten und Stabsstellen Vertretung und Unterstützung bei Projekten innerhalb der Pressestelle (Presse-arbeit, Social Media, Marketing)

Die Stadt Neu-Ulm ist Teil des Oberzentrums Ulm/Neu-Ulm (ca. 60.000 Ein­woh­ner). Neu-Ulm ist nicht nur eine junge, aufstrebende Stadt, sondern auch als Arbeitgeberin vielfältig. Wir bieten Arbeitsplätze... in der Verwaltung, in gewerblich-handwerklichen Bereichen sowie in sozialen Bereichen, sei es als Kindererzieher(in) / Kinderpfleger(in) oder Sozialpädagoge(in). Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerbüros arbeiten eng mit anderen Menschen zusammen, unsere Ingenieurinnen und Ingenieure beweisen ihr Können im Bereich der Innenstadterneuerung oder beim Bau von Schulen. Wir bieten... Chancen und Vielfalt, Arbeitsqualität Fortbildung und Gesundheitsförderung. Die Stadt Neu-Ulm als Arbeitgeberin bietet Ihnen die Chance, neue Aufgabenfelder wahrzunehmen, ohne den Arbeitgeber wechseln zu müssen. Die Arbeitsplätze der Stadt spiegeln das ganze Leben wider. Eine solche Vielfalt können nur wenige Arbeitgeber bieten. Die Stadt Neu-Ulm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter interne Kommunikation (m/w/d) für die Stabsstelle Pressestelle in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden. Aufgabenschwerpunkte: Erarbeitung, Einführung und Umsetzung einer internen städtischen Kommunikationsinfrastruktur Konzeptionierung der städtischen internen Kommunikationsstrategie Erstellung, Bündelung und Steuerung der internen Kommunikation - sowohl digital als auch analog Erstellung von zielgruppen- und kanalgerechtem Content in Wort, Bild, Ton und Bewegtbild für die internen Kanäle Enge Zusammenarbeit mit den Dezernaten und Stabsstellen Vertretung und Unterstützung bei Projekten innerhalb der Pressestelle (Presse-arbeit, Social Media, Marketing) Anforderungen: Sie haben ein abgeschlossenes Studium Bachelor of Arts (B.A.) in den Schwerpunktbereichen Kommunikation und Medien (beispielsweise Medien und Kommunikationswissenschaft/-management, Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation, Journalistik und Strategische Kommunikation) oder einer anderen vergleichbaren Fachrichtung bzw. eine einschlägige Ausbildung im Kommunikationsbereich Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich der internen Kommunikation bzw. im Kommunikationsbereich Sie verfügen über nachweisliche Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung interner Kommunikationsstrategien sowie im Umgang mit unterschiedlichen Kommunikationskanälen einschließlich verschiedener digitaler Formate und neuer Technologien Sie haben sehr gute Fähigkeiten im Verfassen und Redigieren von Texten und im Storytelling Sie verfügen über eine hohe Affinität für digitale Anwendungen und Social Media Sie haben Kenntnisse im Bereich der Fotografie und Videoproduktion sowie in Layout und Gestaltung Kenntnisse im Bereich Multimedia/Podcast sind wünschenswert Sie verfügen über Kommunikationsstärke, ein verbindliches Auftreten, eine selbständige Arbeitsweise, Organisationstalent, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Begeisterung für kommunale Themen Wir sind: familienfreundliche Arbeitgeberin:Work-Life-Balance mit grundsätzlicher flexibler Arbeitszeitregelung mit Arbeitszeitausgleich, Möglichkeit des Telearbeitsplatzes. zukunftsorientierte Arbeitgeberin: Gesundheitsförderung durch umfassendes Gesundheitsprogramm, internes und externes Fort- und Weiterbildungsangebot, berufliche Entwicklungsperspektiven und betriebliche Altersvorsorge. attraktive Arbeitgeberin: Jobticket, vergünstigte Parkmöglichkeit, ermäßigte Eintrittskarten für einige öffentliche Einrichtungen, verkehrsgünstige Lage, modern ausgestattete Arbeitsplätze, kollegiales und angenehmes Arbeitsumfeld. Die Eingruppierung erfolgt bis Entgeltgruppe 10 TVöD. Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen und unter der Angabe der Kennziffer OB/03/2021 richten Sie bitte bis spätestens 02.07.2021 an die Stadt Neu-Ulm, Personaldienste, Postfach 20 40, 89210 Neu-Ulm oder per E-Mail bevorzugt als PDF-Format an: bewerbungen@neu-ulm.de. Bitte beachten Sie die unter nachfolgendem Link geltenden Datenschutzhinweise zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewer­bungs­verfahrens bei der Stadt Neu-Ulm: https://nu.neu-ulm.de/de/datenschutz/datenschutz-bewerbung/

Marketing/ Werbung/ PR

Journalismus/ Redaktionelle Tätigkeit/ Volontariat

Medienproduktion/ Grafik/ Design

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

89231 Neu Ulm

Neu-Ulm