Sachbearbeiter / Sachbearbeiterin im Bereichen Abfallwirtschaft, Umwelttechnik, Umweltsicherung, Anlagensicherheit

Rosenheim (Stadt), 83022 Rosenheim
24.03.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004448824-010-1__1
Sachbearbeiter / Sachbearbeiterin im Bereichen Abfallwirtschaft, Umwelttechnik, Umweltsicherung, Anlagensicherheit

Landratsamt Rosenheim

Wittelsbacherstr. 53

83022 Rosenheim

Deutschland

poststelle@lra-rosenheim.de

Tel: .

http://poststelle@lra-rosenheim.de

https://www.jobquick.net/index.php?cmd=bewerber_dyn_formular&stellenId=17464&werberId=7c4b8&popup

Der Landkreis Rosenheim hat den Bereich Kreislaufwirtschaft als Regiebetrieb organisiert. Dieser besteht neben der Verwaltung aus einem Müllabfuhrbetrieb, einem Containerdienst und zwei Kompostier­anlagen mit insgesamt rund 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Für diesen Aufgabenbereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Sachbearbeiter / Sacharbeiterin mit dem Abschluss als Diplom-Ingenieur / Diplom-Ingenieurin (FH) oder Bachelor aus den Bereichen Abfallwirtschaft, Umwelttechnik, Umweltsicherung, Anlagensicherheit oder einem vergleichbaren naturwissenschaftlich-technischen Studiengang Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, bei geeigneter Besetzung ist auch Teilzeit möglich. Die Stelle ist zunächst im Rahmen der Elternzeitvertretung bis voraussichtlich zum 30.09.2021 befristet. Ihre Aufgaben Konzeptentwicklung und -umsetzung für den Betrieb der 42 gemeind­lichen Wertstoffhöfe, auch in baulicher Hinsicht Mitarbeit bei der Fortschreibung und Umsetzung des Abfall­wirt­schafts­konzepts des Landkreises Erarbeitung neuer Entsorgungskonzepte, Bewertung von Stoffströmen und Weiterverarbeitungswegen (Abfallsammlung, -behandlung und -entsorgung) Arbeits- und Anlagensicherheit für die eigenen Standorte sowie für die Wertstoffhöfe Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen Zusammenarbeit mit dem Betriebsarzt und der Fachkraft für Arbeitssicherheit Erarbeiten von Materialien für die Abfallberatung (z. B. Schulungen, Abfallwegweiser, Homepage, Abfallapp) Deponienachsorge Unsere Anforderungen Abschluss als Diplomingenieur / Diplomingenieurin oder Bachelor in einer der o. g. Fachrichtungen, vorzugsweise Kenntnisse in den Bereichen Abfallverwertung, -behandlung, -entsorgung Bereitschaft zur Eigeninitiative und Eigenverantwortung, Belast­barkeit Freude an der Mitgestaltung von Veränderungs- und Optimierungs­prozessen Teamfähigkeit, kooperative Arbeitsweise und lösungsorientiertes Handeln Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Geschick im Umgang mit Gemeinden, an deren Behörden sowie Bürgerinnen und Bürgern Führerschein Klasse B Wir bieten Ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld im Rahmen der Erhaltung unserer unmittelbaren lebenswerten Umwelt Ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) Die Stelle ist der Entgeltgruppe 10 TVöD (VKA) zugeordnet. Bitte informieren Sie sich über die Verdienstmöglichkeiten, z. B. unter: www.oeffentlicher-dienst.info Betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Hauseigene Kantine Die Möglichkeit der Nutzung von Dienstfahrzeugen Betriebliche Maßnahmen zur Gesundheitsförderung Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Bewerberportal: www.landkreis-rosenheim.de -> Aktuelles -> Stellenmarkt -> Offene Stellen und Ausbildung bis spätestens 22.03.2020. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Kontakt Ihre Ansprechpartnerin für personelle Fragen Christin Lück 08031/392-1118 Ihr Ansprechpartner für fachliche Fragen Georg Kirchhuber 08031/392-4300 Landratsamt Wittelsbacherstr. 53 · 83022 Rosenheim Tel. 08031 392-01 · Fax 08031 392-9001poststelle@lra-rosenheim.de poststelle@lra-rosenheim.de

Online Only Anzeige

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Ingenieurwesen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Rosenheim (Stadt)

83022 Rosenheim