Sachgebietsleiter vorbeugender Brandschutz*

55116 Mainz
19.05.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 014414240
Sachgebietsleiter vorbeugender Brandschutz*

SCHOTT AG

Germany

https://schott-ag.contactrh.com/jobs/4348/33126493/de_DE

Sachgebietsleiter Vorbeugender Brandschutz* Fachkompetente Unterstützung des Leiters der Werkfeuerwehr bei der Sicherstellung des vorbeugenden und Abwehrenden Brandschutzes Sicherstellen der Einhaltung von Prüfvorschriften, Überwachung der Prüftätigkeiten und Sicherstellung der Einhaltung geltender Regelungen zum Freigabeverfahren für feuergefährliche Arbeiten (»Heißarbeiten«) Planung, Vorbereitung und Durchführung von Brandschutzbegehungen zur Feststellung von brandschutztechnischen Mängeln und Veranlassung der Beseitigung Regelmäßige Überprüfung und Anpassung von Dokumenten für den vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz (Feuerwehrpläne, Flucht-/Rettungspläne, Feuerwehrlaufkarten) Überwachen der Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und Geräte Mitwirkung bei der Erstellung von Unterlagen für das Notfall- und Krisenmanagement Selbständige Planung, Vorbereitung und Durchführung von theoretischen und praktischen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen Einweisung, Ausbildung, Steuerung und Koordination des Dienstleisters für den abwehrenden Brandschutz Übernahme der Einsatzleitung bei größeren oder komplexen Einsatzlagen Planung und Überwachung inner- sowie außerbetrieblicher Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen Erstellung von DV-gestützten Statistiken, Reports und Auswertungen

Internationaler Technologiekonzern o Spezialglas, Spezialwerkstoffe und Spitzentechnologien o über 130 Jahre Erfahrung o über 15.500 Mitarbeiter in 34 Ländern o Innovationen für die Welt von morgen Was ist Ihr nächster Meilenstein? Sachgebietsleiter Vorbeugender Brandschutz* Innerhalb unseres Servicebereichs "Technical Services" am Standort Mainz suchen wir für unsere Abteilung "Werkfeuerwehr/Brandschutz" zum nächstmöglichen Termin einen Sachgebietsleiter Vorbeugender Brandschutz*, der in Nebenfunktion auch als Stellvertreter für den Leiter Werkfeuerwehr* eingesetzt werden soll. Ihre Aufgaben o Fachkompetente Unterstützung des Leiters der Werkfeuerwehr bei der Sicherstellung des vorbeugenden und   abwehrenden Brandschutzes o Sicherstellen der Einhaltung von Prüfvorschriften, Überwachung der Prüftätigkeiten und Sicherstellung der   Einhaltung geltender Regelungen zum Freigabeverfahren für feuergefährliche Arbeiten (»Heißarbeiten«) o Planung, Vorbereitung und Durchführung von Brandschutzbegehungen zur Feststellung von brandschutztechnischen   Mängeln und Veranlassung der Beseitigung o Regelmäßige Überprüfung und Anpassung von Dokumenten für den vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz   (Feuerwehrpläne, Flucht-/Rettungspläne, Feuerwehrlaufkarten)  o Überwachen der Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und Geräte o Mitwirkung bei der Erstellung von Unterlagen für das Notfall- und Krisenmanagement o Selbständige Planung, Vorbereitung und Durchführung von theoretischen und praktischen   Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen o Einweisung, Ausbildung, Steuerung und Koordination des Dienstleisters für den abwehrenden Brandschutz o Übernahme der Einsatzleitung bei größeren oder komplexen Einsatzlagen o Planung und Überwachung inner- sowie außerbetrieblicher Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen o Erstellung von DV-gestützten Statistiken, Reports und Auswertungen Ihr Profil o Erfolgreich abgeschlossene stellenbezogene gewerblich-technische oder kaufmännische Berufsausbildung o Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium im Bereich »Vorbeugender Brandschutz« oder »Rettungsingenieurwesen«    (Master of Engineering oder Master of Science) o Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb-Richtlinie 12-09/01:2014 bzw. DGUV Information 205-003 o Feuerwehrausbildung für Angehörige von Freiwilligen Feuerwehren gemäß FwDV 2 mit Führungsausbildung zum   Verbandsführer sowie erfolgreiche Lehrgangsteilnahme »Stabsarbeit« o Technische Zusatzausbildung zum Gerätewart, Atemschutzgerätewart und Gerätewart Gefahrstoffausrüstung (Modul A) o Erfolgreiche Lehrgangsteilnahme: ABC-Grundlagen und ABC-Einsatz o Langjährige Erfahrung als stellvertretender Wehrführer und als Gerätewart (Atemschutz; Gefahrstoff) o Uneingeschränkte Feuerwehreinsatztauglichkeit/Atemschutztauglichkeit gemäß FwDV 7   (inklusive Tauglichkeit nach G 26.3) o Fundierte DV-Erfahrung (MS Office, SAP, Datenbanken) und gutes Englisch in Wort und Schrift o Führerschein Klassen C und E und Wohnort in räumlicher Nähe zum SCHOTT Hauptwerk   Ihr Benefit Motivierte und engagierte Mitarbeiter sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Mainz Human Resources, Ellen Krill, 06131/662170 *Die Persönlichkeit zählt - nicht das Geschlecht Online bewerben

Unternehmensführung/ Management

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Kunststoff/ Keramik/ Glas

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

55116 Mainz