Sales Manager, Human Healthcare market (m/w/d)

10115 Berlin
13.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021203862
Sales Manager, Human Healthcare market (m/w/d)

LGC Genomics GmbH

Germany

https://lgcgroup-jobs.sabacloud.com/Saba/Web_spf/EU2PRD0129/jobs-careers/career/jobdetail/jobrq000000000022420?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Direktvertrieb: Sie verwalten und erreichen Verkaufsergebnisse wie zugewiesen durch die Leitung eines strategischen Verkaufsprozesses. Die Verantwortlichkeit umfasst Umsatz-, Margen- und Stückziele. Diese Rolle erfordert die Vernetzung auf verschiedenen Ebenen innerhalb einer Organisation, von Führungskräften bis hin zu Labortechnikern, und umfasst die Moderation von Ideen- und Visionssitzungen, die Entwicklung von Angeboten, Verhandlungen und Vertragsabschlüssen innerhalb der Unternehmensrichtlinien, um Ergebnisse zu erzielen. Vom Sales Manager (m/w/d) wird erwartet, dass er einen lösungsorientierten Vertriebsprozess leitet, der verschiedene Ressourcen und Projekte während des Vertriebszyklus einbezieht. Diese Fachkraft wird mit dem Commercial Director von EMEA hinsichtlich spezieller Preisgestaltung und Vertragsbedingungen zusammenarbeiten. Strategische Verkaufsfähigkeiten: Sie demonstrieren strategische Verkaufsfähigkeiten, um die geschäftlichen Anforderungen der Kunden klar zu verstehen und die LGC Lösungen in einer beratenden Art und Weise zu empfehlen, die wissenschaftliche, Automatisierungs- und Geschäftsprobleme löst. Kundenmanagement: Sie handeln als primäre Führungskraft für das Beziehungsmanagement für LGC bei zugewiesenen Kunden. Dies beinhaltet die Verantwortung für die Umsatzproduktion und die Entwicklung von neuen Möglichkeiten für das Unternehmen. Sie bauen starke, kundenspezifische Teams auf und leiten sie, pflegen die laufende Kommunikation und Cross-Selling-Aktivitäten, um die Kundenzufriedenheit zu verbessern, entwickeln zusätzliche Umsatzchancen, optimieren den Kundenlebenszeitwert und fördern Referenzen. Sie Leiten kundenorientierte Verkaufs- und Account-Management-Prozesse, einschließlich Account-Planung und Account-Review-Sitzungen mit funktionsübergreifenden Teams. Branchen- und Produktkenntnisse: Sie entwickeln und pflegen ein ausgeprägtes Verständnis von Branchentrends, Kundenoperationen und Wettbewerbsangeboten, um die Produkte von LGC Biosearch Technology effektiv zu positionieren. Sie repräsentiert LGC effektiv in verschiedenen marktbezogenen Rollen, einschließlich Verkaufsmeetings, Kundenmeetings, Medienbriefings und Fachveranstaltungen. Geschäftsentwicklung: Sie unterstützen die Bemühungen des Produktmanagements und der Geschäftsentwicklung bei der Identifizierung und Bewertung von neuen Geschäfts- und Marktchancen. Berichterstattung: Sie liefern zeitnahe Umsatz- und Pipeline-Inputs nach Bedarf, um das Reporting von führenden und nachlaufenden Indikatoren zu unterstützen. Sie erstellen genaue, vollständige und zeitnahe Spesenabrechnungen. Sie ermöglichen die Durchführung von Kundenbesprechungen für strategische Kunden und sorgen für eine zeitnahe und genaue Berichterstattung der Verkaufsdaten im CRM-System des Unternehmens. Kenntnisse im Umgang mit SalesForce.com: Dies ist ein wesentliches Tool für das Pipeline- und Account-Management für LGC. Andere zugewiesene Aufgaben: Mit Flexibilität und Zusammenarbeit reagieren sie - sowohl intern als auch extern - auf die Bedürfnisse des Unternehmens , indem wichtige Unternehmensinitiativen auf Wunsch des Managements angegangen werden.Unser Stoff für eine lange Verbindung:

  LGC ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Biowissenschaften, das Kunden im Gesundheitswesen, in angewandten Märkten (einschließlich Lebensmittel, Agbio und Umwelt), in der Wissenschaft und in der Regierung bedient. Untermauert von unseren fünf Grundwerten - Integrität, Brillanz, Leidenschaft, Neugier, Respekt - ist es unser Hauptziel, Wissenschaft für eine sicherere Welt zu liefern. Zur Verstärkung unseres Vertriebsteams suchen wir eine/n Sales Manager, Human Healthcare market (m/w/d) Zweck der Stelle: Der Sales Manager (m/w/d) ist eine marktnahe Rolle, die darauf abzielt, die Umsatz-, Margen- und Marktanteilsziele des Unternehmens in den Human-Health-Segmenten der Life-Science- und Biotech-Branche zu erreichen. Diese Rolle erfordert eine starke Mischung aus Führungsqualitäten, einschließlich Pipeline-Management, Kundenfindung, wissenschaftlicher Scharfsinn, Produktwissen, Prozessautomatisierung, Team-Selling, Kommunikation, Verhandlungen, Finanzerfahrung und regionales Account-Management. Diese Position erfordert die Zusammenarbeit mit Kunden, potenziellen Kunden und verschiedenen internen Ressourcen, einschließlich des wissenschaftlichen Betriebs, des Anwendungssupports, des Produktmanagements, der Geschäftsentwicklung, des Betriebs, der Produktion, des Service, des Marketings, der Technik und anderer Unternehmensfachleute im Vertriebsprozess.   Ihre Aufgaben: Direktvertrieb: Sie verwalten und erreichen Verkaufsergebnisse wie zugewiesen durch die Leitung eines strategischen Verkaufsprozesses. Die Verantwortlichkeit umfasst Umsatz-, Margen- und Stückziele. Diese Rolle erfordert die Vernetzung auf verschiedenen Ebenen innerhalb einer Organisation, von Führungskräften bis hin zu Labortechnikern, und umfasst die Moderation von Ideen- und Visionssitzungen, die Entwicklung von Angeboten, Verhandlungen und Vertragsabschlüssen innerhalb der Unternehmensrichtlinien, um Ergebnisse zu erzielen. Vom Sales Manager (m/w/d) wird erwartet, dass er einen lösungsorientierten Vertriebsprozess leitet, der verschiedene Ressourcen und Projekte während des Vertriebszyklus einbezieht. Diese Fachkraft wird mit dem Commercial Director von EMEA hinsichtlich spezieller Preisgestaltung und Vertragsbedingungen zusammenarbeiten. Strategische Verkaufsfähigkeiten: Sie demonstrieren strategische Verkaufsfähigkeiten, um die geschäftlichen Anforderungen der Kunden klar zu verstehen und die LGC Lösungen in einer beratenden Art und Weise zu empfehlen, die wissenschaftliche, Automatisierungs- und Geschäftsprobleme löst. Kundenmanagement: Sie handeln als primäre Führungskraft für das Beziehungsmanagement für LGC bei zugewiesenen Kunden. Dies beinhaltet die Verantwortung für die Umsatzproduktion und die Entwicklung von neuen Möglichkeiten für das Unternehmen. Sie bauen starke, kundenspezifische Teams auf und leiten sie, pflegen die laufende Kommunikation und Cross-Selling-Aktivitäten, um die Kundenzufriedenheit zu verbessern, entwickeln zusätzliche Umsatzchancen, optimieren den Kundenlebenszeitwert und fördern Referenzen. Sie Leiten kundenorientierte Verkaufs- und Account-Management-Prozesse, einschließlich Account-Planung und Account-Review-Sitzungen mit funktionsübergreifenden Teams. Branchen- und Produktkenntnisse: Sie entwickeln und pflegen ein ausgeprägtes Verständnis von Branchentrends, Kundenoperationen und Wettbewerbsangeboten, um die Produkte von LGC Biosearch Technology effektiv zu positionieren. Sie repräsentiert LGC effektiv in verschiedenen marktbezogenen Rollen, einschließlich Verkaufsmeetings, Kundenmeetings, Medienbriefings und Fachveranstaltungen. Geschäftsentwicklung: Sie unterstützen die Bemühungen des Produktmanagements und der Geschäftsentwicklung bei der Identifizierung und Bewertung von neuen Geschäfts- und Marktchancen. Berichterstattung: Sie liefern zeitnahe Umsatz- und Pipeline-Inputs nach Bedarf, um das Reporting von führenden und nachlaufenden Indikatoren zu unterstützen. Sie erstellen genaue, vollständige und zeitnahe Spesenabrechnungen. Sie ermöglichen die Durchführung von Kundenbesprechungen für strategische Kunden und sorgen für eine zeitnahe und genaue Berichterstattung der Verkaufsdaten im CRM-System des Unternehmens. Kenntnisse im Umgang mit SalesForce.com: Dies ist ein wesentliches Tool für das Pipeline- und Account-Management für LGC. Andere zugewiesene Aufgaben: Mit Flexibilität und Zusammenarbeit reagieren sie - sowohl intern als auch extern - auf die Bedürfnisse des Unternehmens , indem wichtige Unternehmensinitiativen auf Wunsch des Managements angegangen werden.Unser Stoff für eine lange Verbindung:   Fertigkeiten, Fähigkeiten und Kompetenzen: BS- oder MS-Abschluss in Biowissenschaften/Life-Science, Betriebswirtschaft oder einem verwandten Fachgebiet mit dem Schwerpunkt in Molekular- und Zellbiologie und Verwandtes bevorzugt. 3+ Jahre nachgewiesener Erfolg bei der Leitung komplexer, lösungsorientierter Vertriebsprozesse in der Life-Science-Branche Kompetenzen in allen Aspekten des strategischen Verkaufs und des Großkundenmanagements Nachgewiesene Erfolge bei der Leitung von Verkaufsprozessen für Kunden mit einem Umsatz von 30.000 bis zu mehreren Millionen Dollar, einschließlich Instrumenten, Reagenzien, Verbrauchsmaterialien und Dienstleistungen gute Kommunikationsfähigkeiten, hohe Kundenorientiertheit Leidenschaft für die Entdeckung/Entwicklung von Lösungen für komplexe Prozessprobleme, mit denen Kunden im Bereich Human Health konfrontiert sind Teamfähigkeit Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office und CRM-Software (SalesForce.com) Fließende Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Position erfordert die Teilnahme an Besprechungen und Veranstaltungen in den Abendstunden und an den Wochenenden in regelmäßigen Abständen während des Jahres. Unser Stoff für eine lange Verbindung: Flache Hierarchie in einer modernen Unter­nehmens­struktur Ein angenehmes Betriebsklima Ein unbefristeter Arbeitsvertrag Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Obsttage Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Jahresurlaub Sales Incentive Plan Technik-Leasing-Programm Job-Rad Zuschuss zum Firmenticket Bezahlte Kind-krank-Tage Stimmt die Chemie? Wenn Sie die fachlichen und persönlichen Elemente für eine Verbindung mit LGC besitzen, freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung über unser Karriereportal unter Angabe Ihres frühmöglichsten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte übersenden Sie uns ihre Unterlagen ausschließlich in Englisch.

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Vertrieb/ Verkauf

Sonstige Branchen

Medizintechnik/ Optik

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

10115 Berlin