25 km

1 Jobs gefunden für softwareentwickler-android-navigation-und-map

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Softwareentwickler Android, Navigation und Map (m/w/d)
Erlangen
Aktualität: 02.08.2021

Anzeigeninhalt:

02.08.2021, e.solutions GmbH
Erlangen
Softwareentwickler Android, Navigation und Map (m/w/d)
Für unsere Automobilkunden Audi und Porsche entwickelst Du eine Navigations-Android-Applikation Die Entwicklung findet in unserem Full-Stack Team im Rahmen eines agilen Entwicklungsprozesses statt Dabei stimmst Du Deine Entwicklungstätigkeiten primär mit unserem Product Owner und Deinem Team, aber auch direkt mit Kunden und Entwicklungspartnern ab Der Schwerpunkt deiner Tätigkeit liegt in der Entwicklung einer Navigations-App mit Adressauswahl, Routenberechnung, Ladestoppplanung und Kartensteuerung In Deiner Rolle bist Du verantwortlich für das Design, die Implementierung, den Test und die Dokumentation der von Dir entwickelten Software Um Deine Funktionen zu erproben und abzusichern, entwickelst Du an Deinem Arbeitsplatz direkt auf der Zielhardware und nutzt unseren Pool an Audi-/ Porsche-Testfahrzeugen
Du bringst bereits gute Kenntnisse in Android 9 oder 10 mit Zudem hast Du fundierte Erfahrung in der Entwicklung von Android-Apps in Kotlin oder Java Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Du hast bereits ein Android-Projekt erfolgreich abgeschlossen, welches in einem Software-Entwicklungsteam umgesetzt wurde Du hast Erfahrung in reactiver Programmierung (RxKotlin/RxJava), Gradle, Jenkins, JIRA, Git, Bitbucket Die Arbeit im Team ist Dir wichtig und Du identifizierst Dich mit dem was Du entwickelst Du gibst gern positive Impulse, um die Arbeit im Team zu verbessern, z.B. in Form von Techtalks oder Retros

Berufsfeld

Standorte